info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ferienland im Schwarzwald GmbH |

Exzellente Wasserqualität im Ferienland Schwarzwald

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Eine von der EU Kommission durchgeführte Studie, bei der mehr als 22.000 Gewässer auf Trinkwasser- und Badegewässerqualität getestet wurden, stufte das Naturfreibad Schonach als 'exzellent' ein.

Schönwald, 20.6.2013 - Bereits seit 1972 trägt die Gemeinde Schonach im Schwarzwald das Prädikat "staatlich anerkannter Luftkurort". Das Prädikat basiert auf regelmäßigen Gutachten und bestätigt, dass Luft und Klimas eines Ortes Eigenschaften aufweisen, die für Gesundheit und Erholung förderlich sind.



In einer kürzlich von der EU-Kommission durchgeführten Studie zur Wasserqualität wurden nun europaweit mehr als 22.000 Gewässer auf Trinkwasser- und Badegewässerqualität getestet. Auch das Naturfreibad in Schonach im Schwarzwald musste sich den Qualitätsanforderungen stellen und wurde dabei als "exzellent" eingestuft. Die Werte der bakteriellen Belastung durch Abwässer und Tierhaltung zeigten sich dabei als unbedenklich und das aquatische Ökosystem als gesund. Somit steht dem Badespaß im Ferienland Schwarzwald nichts mehr im Wege.



Doch die exzellente Wasserqualität ist nur ein Grund von vielen, weshalb ein Urlaub im Schwarzwald nicht nur erholsam ist, sondern sich auch positiv auf die Gesundheit auswirkt. Denn der Schwarzwald zeichnet sich auch durch sein gesundheitsförderndes heilklimatisches Reizklima aus, das zur Prävention, Therapie und Rehabilitation genutzt wird. Dabei ist es nicht nur die hervorragende Luftqualität und die heilklimatischen Bedingungen, die für einen angenehmen Aufenthalt sorgen, sondern auch die Reduktion von Allergenen lindern Beschwerden. Dafür wurde das Ferienland mit seinen sechs Städten und Gemeinden Triberg, Schonach, Schönwald, Furtwangen, St. Georgen und Unterkirnach als Deutschlands erste "Allergikerfreundliche Urlaubsregion" durch die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) ausgezeichnet. Heilen durch Luft und Bewegung ist hier Programm.



Immer mehr Urlauber wissen das angenehme Klima und die gute Luft in Ferienland im Schwarzwald zu schätzen. Das Heilklima in Verbindung mit den verschiedenen Wellness-Einrichtungen und unzähligen Sehenswürdigkeiten sind ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub im Herzen des Naturparks Südschwarzwald.



Das Ferienland im Herzen des Naturparks Südschwarzwald heißt dabei seine Gäste auf das "Allerherzlichste Willkommen". Gesunde Luft, intakte, unberührte Natur und ein großes Freizeitangebot machen hier jeden Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hier findet sich nicht nur eine wunderschöne Landschaft, sauberes Wasser und saubere Luft, sondern auch ein vielseitiges abwechslungsreiches Angebot an Sehenswürdigkeiten, bei dem sowohl kleine als auch große Gäste auf ihre Kosten kommen.



Das Ferienland bietet dabei alles, was zum Wohlfühlen und entspannen der Gäste und zu deren Begeisterung für die Region mit ihren Städten, Gemeinden, mit ihren Menschen und ihren Gastgebern nötig ist. "Wohlfühlen" bezieht sich dabei nicht nur auf eine gepflegte Atmosphäre, saubere Straßen und Parks, ein reichhaltiges Sportangebot, sondern auch auf die Freundlichkeit, die den Gästen in den zum Ferienland Schwarzwald zugehörigen Städten und Gemeinden Städten und Gemeinden Triberg, Schonach, Schönwald, Furtwangen, St. Georgen und Unterkirnach entgegengebracht wird.



Mehr Information unter: http://www.dasferienland.de




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Julian Schmitz (Tel.: 07722 86 08 32), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 442 Wörter, 3780 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema