info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AWO Bezirksverband Unterfranken e.V. |

Den richtigen Job finden - AWO Stellenbörse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit Herzen reagieren und Menschen helfen, ein Motto der Arbeiterwohlfahrt das bereits seit Jahren für den organisierten Wohlfahrtsverband steht.

Doch die AWO hat auch noch eine Funktion als einer der größten Arbeitgeber in Deutschland. Mit der hauseigenen Internetseite awo-stellenboerse.de kombiniert der Verband die Seite als Arbeitgeber und den Anspruch des Helfens und Pflegens als Berufsbild.





Die eigene Zukunft gestalten



Das Herz als Symbol gilt auch für die AWO als Arbeitgeber. Mit der eigenen Stellenbörse deckt der AWO Bezirksverband Unterfranken die Bedürfnisse des Arbeitsmarkts ab und bietet mehr als nur einen Arbeitsplatz.

Eine berufliche Perspektive bieten, Fachkräfte fördern und weiterbilden. Einen Anspruch und eine Option den die wenigsten Unternehmer leider heutzutage bieten. Qualifizierung im Arbeitsbereich ist auch für den Arbeitgeber eine lohnende Investition, der Wohlfahrtsverband profitiert letztendlich von motivierten und ausgebildeten Mitarbeitern.





Weiterbildung als Grundlage für Erfolg



Folgende Punkte fördern die Mitarbeiter und garantieren ein hohes Arbeitsniveau und zeichnen den Arbeitgeber aus.

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, eine überdurchschnittlich hohe Arbeitsplatzsicherheit und natürlich eine Vergütung, die im oberen Durchschnitt liegt. Denn letztendlich ist natürlich auch der Lohn für den Arbeitgeber entscheidend.

Die offene Art, die dem Arbeitssuchende bereits im Portal begegnet, spiegelt sich auch direkt auf die Arbeitsplätze wieder. Auch die modernen Ansprüche im Bereich der Arbeitszeit werden berücksichtigt. Die sogenannten mitarbeiterfreundlichen Arbeitsbedingungen sind je nach Beruf klar deklariert.





Mit Übersicht zum Ziel



Die Suchmaschine ist übersichtlich gegliedert. Auch unversierte PC-Anwender finden sich schnell mit der Benutzeroberfläche zurecht. Berufsbezeichnung und Postleitzahl sind vorab gefragt. Das Ergebnis ist umfassend und die ausgeschriebenen Stellen werden detailliert angezeigt. Eine sogenannte erweiterte Suchfunktion hilft im Vorfeld den gewünschten Beruf und die Stadt einzukreisen. Fachbereiche können separat gefiltert werden. Als zusätzliche Information werden die letzten vergebenen Arbeitsstellen angezeigt und wer mag, kann sich für die Newsletter-Benachrichtigung entscheiden. Mit Übersicht zum neuen Job, die AWO nimmt die Aufgabe als Arbeitgeber ernst und unterstützt den Suchende mit allen nötigen Informationen.



Das Online-Portal der AWO setzt mit der internen Stellenbörse einen weiteren Schritt in eine moderne Zukunft. Die Aufgaben selbst verteilen und Initiative zeigen. Ein Anspruch, den die AWO bereits in den karitativen Einrichtungen aufzeigt.

Direkt unter der Internetadresse www.awo-stellenboerse.de können die aktuellen Angebote abgerufen werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Isabel Schroth (Tel.: 0931/29938-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 351 Wörter, 2869 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema