info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
net mobile AG |

net mobile AG und Hutchison beschließen strategische Partnerschaft für mobile Bezahldienste

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die net mobile AG (net-m), ein führender Anbieter von mobilen Mehrwertdiensten und Payment Lösungen, veröffentlicht heute ihre weltweite Partnerschaft mit der Unternehmensgruppe '3'. Als Mobilfunkbetreiber sind die Unternehmen der Gruppe in verschiedenen...

Düsseldorf, 24.06.2013 - Die net mobile AG (net-m), ein führender Anbieter von mobilen Mehrwertdiensten und Payment Lösungen, veröffentlicht heute ihre weltweite Partnerschaft mit der Unternehmensgruppe '3'. Als Mobilfunkbetreiber sind die Unternehmen der Gruppe in verschiedenen Ländern unter der Marke '3' bekannt und gehören zu dem internationalen Konzern Hutchison Whampoa Limited (HWL).

In Zusammenarbeit realisieren die beiden Firmen ein unkompliziertes mobiles Bezahlverfahren innerhalb des Google Play Store für Android. Mit der Direct-Carrier-Billing Lösung von Google können Kunden von '3' digitale Güter wie Apps, Filme, Bücher und vieles mehr bequem über die Mobilfunkrechnung bezahlen.

Durch die Rahmenvereinbarung für die Integration und den Betrieb des Bezahlverfahrens für mehrere '3' Mobilfunkbetreiber konnte die neue Zahlungsoption bereits erfolgreich für mobile Anwender in Schweden, Irland und Hong Kong eingeführt werden.

Über die Aggregation aller Bezahlschnittstellen der einzelnen Mobilfunkbetreiber in einer einheitlichen API ermöglicht die net mobile AG darüberhinaus die einfache Anbindung weiterer Over-The-Top Player sowie Inhalte-Anbieter.

'Wir freuen uns, die Partnerschaft mit der Hutchison-Gruppe mit dem offiziellen Start von Google Carrier Billing in drei Märkten bekannt zu geben. Dies unterstreicht das Engagement beider Unternehmen, stets das Beste aus den sich bietenden Möglichkeiten zu machen', sagt Theodor Niehues, CEO der net mobile AG.

Sebastian Böhm, Vice President Global Business Solutions bei der net mobile AG, kommt zu dem Schluss: 'Mit zahlreichen erfolgreich abgeschlossenen Integrationen für Mobilfunkbetreiber in Europa und Asien hat sich net-m weltweit als erfahrenster Dienstleister für Google Carrier Billing etabliert. Unsere Bezahl-Plattform kann nachweislich die technische Komplexität sowie den Arbeitsaufwand für unsere Partner reduzieren und bietet somit eine besonders kostengünstige und schnelle Integration eines mobilen Bezahlverfahrens für mehrere App-Stores.'

Folgen Sie uns auf Twitter: http://www.twitter.com/netmobileag.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2165 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von net mobile AG lesen:

net mobile AG | 27.10.2014

net mobile AG ermöglicht Bouygues Telecom Kunden mobiles Bezahlen im Windows Phone Store

Düsseldorf, 27.10.2014 - Ein Jahr nach der erfolgreichen Anbindung für das mobile Bezahlen im Google Play Store, das sogenannte Direct Carrier Billing, ergänzt der drittgrößte französische Mobilfunkanbieter Bouygues Telecom sein Mobile Payment ...
net mobile AG | 26.09.2014

net mobile AG präsentiert Direct Carrier Billing und Anyscreen erstmalig in der MENA-Region

Düsseldorf, 26.09.2014 - Die erstmalige Ausstellerteilnahme an der "Telecoms World Middle East", welche vom 29. bis 30. September 2014 im "The Conrad Hotel" in Dubai stattfindet, bildet für die net mobile AG den Startschuss zur Expansion in die wic...
net mobile AG | 05.09.2014

net mobile AG stellt preisgekrönte Social TV Lösung auf der IBC erstmals der Öffentlichkeit vor

Düsseldorf, 05.09.2014 - Die net mobile AG (net-m) stellt an ihrem Stand auf der IBC, welche vom 12. bis 16. September 2014 in Amsterdam stattfindet, erstmalig ihre neueste Innovation für den rasant wachsenden Multiscreen TV Markt der Öffentlichke...