info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Datentechnik Schwab |

Kunden finden einfach gemacht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dienstleister finden Kunden und Kunden finden den passenden Dienstleister - einfach einfach mit 1fach1fach.de


"Wie finde ich meine Kunden und wie finden meine Kunden mich?" - Das ist die zentrale Frage des Unternehmenserfolgs für alle Unternehmer und Dienstleister wie Ärzte, Handwerker, Frisöre, Kosmetik- und Massagestudios, Makler usw. Mit 1fach1fach.de wurde...

Pyrbaum, 26.06.2013 - "Wie finde ich meine Kunden und wie finden meine Kunden mich?" - Das ist die zentrale Frage des Unternehmenserfolgs für alle Unternehmer und Dienstleister wie Ärzte, Handwerker, Frisöre, Kosmetik- und Massagestudios, Makler usw. Mit 1fach1fach.de wurde ein Portal entwickelt, in dem sie nicht nur ihr Angebot vorstellen können, sondern die Kundenfindung systematisch auch dank der einfließenden SEO-Maßnahmen unterstützt wird.

"Das Portal ist kein Standard-Baukasten CRM- oder ERP-System, das für die meisten Anwender mit vielen unnötigen Funktionalitäten überladen ist und darüber hinaus auch meist recht kompliziert und umständlich zu händeln, sondern einfach nur logisch", erklären die Entwickler des Portals. Dem Dienstleiter werden Funktionen angeboten, die ihm viel Zeit sparen. Sodass er sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren kann. Und Kunden ihn finden.

Kunden finden: Dienstleister profitieren von professionellem Marketing

Professionelle Werbung, die Voraussetzung dafür ist, Kunden zu finden und von Kunden gefunden zu werden, verursacht schnell hohe Kosten. Auf 1fach1fach.de profitieren auch kleine Dienstleister von laufenden und umfangreichen SEO-Maßnahmen und Werbeaktionen. Gerade für sie ist es wichtig, lokal gefunden zu werden oder im Umkreis ihres Angebotes - "Mit 1fach1fach.de wird die Aufmerksamkeit Tag für Tag, Woche für Woche ein bisschen mehr".

Wer von Anfang an dabei ist, kann teilhaben und einfach mehr Kunden gewinnen, denn: "Der Nutzerkreis wird begrenzt sein. 1fach1fach.de lebt auch davon, dass es überschaubar ist und Qualität leistet". Außerdem: Wer zuerst kommt, kann sich seine Wunsch-URL, seinen Namen, unter dem er Kunden finden möchte, noch aussuchen - ohne Kompromisse machen zu müssen.

Damit es heißen kann "Gesucht, gefunden", können sich Kunden auf 1fach1fach.de einfach über Dienstleistungen informieren. Mithilfe der Gebietssuche finden Kunden zunächst die in ihrem Umkreis angebotenen Dienstleistungen; es kann jederzeit ausgewählt werden, in welchem Gebiet gesucht werden soll. Hat Kunde gefunden, was er gesucht hat, kann er sich Angebote erstellen lassen oder gleich einen Termin vereinbaren.

Weitere Informationen unter http://www.1fach1fach.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 304 Wörter, 2368 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Datentechnik Schwab


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Datentechnik Schwab lesen:

Datentechnik Schwab | 30.07.2015

Dokumentation leicht gemacht, Digitalisierung und Indizierung

Wie viele Handwerksbetriebe, die Aufträge für die öffentliche Hand übernehmen, müssen Klein- und mittelständische Betriebe umfangreichen Dokumentationspflichten hinsichtlich der ausgeführten Konstruktionen nachkommen. Die Unternehmen setzen d...
Datentechnik Schwab | 16.04.2015

Im Zeitalter elektronischer Informationen...

Im Zeitalter elektronischer Informationen bedarf es einer einfachen, aber professionellen Lösung, die einen schnellen Zugriff auf wichtige Daten erlaubt. Digitale Archivierungsmöglichkeiten sind wirtschaftlich und steigern die Produktivität durch ...
Datentechnik Schwab | 27.10.2013

DER kundenbutler.org

Neumarkt i.d. Opf., 27.10.2013 - Durch das Portal von kundenbutler.org zeigt sich einmal mehr, wie gut ein sehr gut ausgetüfteltes System für Kunden und Anbieter funktionieren kann.Schaut sich der Kunde auf der Seite kundenbutler.org einmal um und ...