info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kreidezeit Naturfarben GmbH |

Wandfarbe von Mutter Erde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die legendäre Sumpfkalkfarbe von Kreidezeit


Kalk ist seit über 14.000 Jahren als Baustoff und Anstrichmittel bekannt und bewährt. Die Umweltfreundlichkeit und die positive Auswirkung auf das Wohnraumklima haben Kalk heute wieder besonders interessant gemacht. Sumpfkalk ist auf natürliche Weise wasserfest, antistatisch, hochgradig diffusionsoffen, schimmelhemmend und emissionsfrei. Die nach optimierten historischen Rezepturen hergestellte Sumpfkalkfarbe der Naturfarben-Ideenschmiede Kreidezeit wird ausschließlich aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt. Weder Titanoxid noch die üblichen synthetischen Bindemittelzusätze kommen zum Einsatz. Die Inhaltsstoffe dieser Sumpfkalkfarbe sind voll deklariert. Sie wurde von Öko-Test mit „sehr gut“ bewertet.

Diese Wandfarbe ist vielseitig für den gesamten Innenbereich einsetzbar. Sie zeichnet sich durch ein für Kalkfarben enormes Binde- und Haftvermögen aus. Das besondere Herstellungsverfahren und die spezielle Rezeptur ergeben harte und spritzwasserfeste Oberflächen. Diese echte Sumpfkalkfarbe hat ein hohes Reflexionsvermögen, was den legendären klassischen Kalklüstereffekt mit semitransparenter Optik bewirkt. Dadurch ist die Sumpfkalkfarbe auch der ideale Untergrund für Wandlasuren. Die verarbeitungsfertige Sumpfkalkfarbe gibt es in zwei Varianten: als glatte Sumpfkalkfarbe, matt, natürlich weiß und als Sumpfkalkfarbe gefüllt mit feinem Streichputz-Charakter durch reinen Marmorsand. Dadurch werden leichte Strukturunterschiede ausgeglichen. Poren und kleinere Risse können zugeschlämmt werden. Sumpfkalkfarbe deckt in zwei Anstrichen, ist leicht anzuwenden und kann mit Naturpigmenten vielfältig abgetönt werden. So entstehen Oberflächen mit dezenter Leuchtkraft und eindrucksvoller Tiefenwirkung. Echte Sumpfkalkfarbe ist emissionsfrei und geruchlos, deshalb auch für Allergiker optimal geeignet, die Farbreste sind kompostierbar.

Die Nachfrage nach Alternativen zu herkömmlicher Industrieware steigt. Kreidezeit hat sich seit 1986 auf das Aufspüren, Wiederentdecken und Verbessern historischer Naturfarben-Rezepturen und alter Handwerkstechniken spezialisiert. Viele Produkte wurden bereits mehrfach von ÖkoTest mit "sehr gut" bewertet. Das Bundespräsidialamt in Berlin, das Residenzschloss und das Goethehaus in Weimar sind beispielsweise mit konsequent ökologischen Naturfarben aus Sehlem restauriert worden. Das Unternehmen engagiert sich auch in Umweltfragen, beispielsweise zum Schutz des Regenwaldes. Nach dem Motto "1 m² Sumpfkalkfarbe streichen = 1 m² Regenwald kaufen" wird für jeden 10 l - Eimer Sumpfkalkfarbe ein Betrag von € 0,38 als Spende an Rettet den Regenwald e.V. überwiesen. Mit diesen Spendengeldern werden in Ecuador, am Intag, strategisch sinnvoll Gebiete im Regenwald aufgekauft und mit einer Eintragung im Grundbuch unter Ausschluss der Möglichkeit des Weiterverkaufs an die indigene Bevölkerung übertragen. So konnte Kreidezeit gemeinsam mit den Kunden von 2007 bis 2012 ca. Euro 20.000,00 (für 2012 Euro 5.981,39, für 2011 Euro 5.310,69) überweisen und auf diesem Wege 2.368.421 m² Regenwald für die folgenden Generationen aufkaufen und erhalten lassen.
Weitere Informationen bekommt man unter: www.kreidezeit.de

Kreidezeit Naturfarben GmbH, Kassemühle 3, 31196 Sehlem, Tel. +49-(0)50 60-60 80 650, Fax +49-(0)50 60-60 80 680 www.kreidezeit.de - info@kreidezeit.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jäger Management, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 330 Wörter, 2648 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kreidezeit Naturfarben GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kreidezeit Naturfarben GmbH lesen:

Kreidezeit Naturfarben GmbH | 27.05.2013

Ein Schutzschild für die eigenen vier Wände

Vor allem für strahlungssensible Menschen mit Schlafstörungen könnte das ein Segen sein. Sie können etwa die Wände ihres Schlafzimmers mit Abschirmfarbe streichen und so wirkungsvoll gegen Elektrosmog abschirmen. Die legendäre Naturfarben-Ideen...