info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hermstedt AG |

Hermstedt auf der Apple Expo 2001

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Mannheimer Kommunikationsspezialist zeigt innovative Lösungen im Bereich digitaler Datentransfer und Internetzugang


Die Mannheimer Hermstedt AG präsentiert sich vom 26. bis 30. September 2001 auf der Apple Expo 2001 in Paris als universeller Kommunikations-spezialist. Im Mittelpunkt stehen professionelle Filetransfer- und Breitbandlösungen, Wireless-Kommunikation und leistungsfähige ISDN-Karten. In Halle 4, Stand D 76 können sich interessierte Besucher über die Produktneuheiten des Experten digitaler Kommunikation informieren.

Zu den Hardware-Neuheiten gehört die aktive 2-Kanal ISDN PC-Card MARCO SL und WEBSHUTTLE II, der externe ISDN-Adapter mit USB-Schnittstelle für den Internetzugang. Zusätzlich präsentiert Hermstedt den externen USB ISDN-Adapter LEONARDO USB und die Primärmultiplex-ISDN-Karte ANGELO für professionellen LEONARDO-Filetransfer und AIRSHUTTLE, den ISDN-Adapter für Apple AirPort Basisstationen für kabellosen Internetzugang. Mit der neuen Software LEOSHARE 2.0 bietet Hermstedt eine vielseitige ISDN-Server-Lösung. Weitere Software-Highlights sind die Datentransfer-Lösungen GRAND CENTRAL PRO 3.0 und LEONARDO INTERNET EXPRESS für den Macintosh. Dank dem neu-integrierten LEONARDO OVER IP Protokoll können Daten ab sofort nicht nur via ISDN sondern auf Basis einer IP-Verbindung auch analog, über DSL-Verbindungen, Leased Lines oder andere Wege übertragen werden.

Die wichtigsten Produktneuheiten im Kurzüberblick:

Die aktive 2-Kanal ISDN-PC-Card MARCO SL bietet Unternehmen eine hochwertige Lösung im Bereich ISDN-Kommunikation für unterwegs. Sie überträgt Daten mit einer Geschwindigkeit bis zu 128 kbit/s und eignet sich dadurch hervorragend für die Übersendung von umfangreichen Dateien und Datenbeständen. Das neu integrierte Fax- / Datenmodem ermöglicht dem Anwender nun auch analoge Datenkommunikation bis 33,6 kbit/s sowie Faxübertragung bis 14,4 kbit/s.

Der neue externe ISDN-Adapter WEBSHUTTLE II mit USB-Schnittstelle macht einen superschnellen Internetzugang möglich. Durch Multilink PPP mit automatischem Bandbreitenmanagement wird nach Bedarf der zweite B-Kanal selbständig dazugeschaltet ( beispielsweise zum Up- bzw. Downloaden von großen Dateien ) und anschließend wieder getrennt, wenn dieser nicht mehr benötigt wird. Die neue CALL BUMPING Funktionalität ermöglicht dem Anwender mit 128 kbit/s über beide Kanäle im Internet zu surfen und gleichzeitig telefonisch erreichbar zu sein – der zweite B-Kanal wird bei ein- oder ausgehenden Anrufen automatisch freigeschaltet . Zusätzlich können nun Faxe verschickt und auch empfangen werden. Der Adapter mit dem edlen Design verfügt über Status-Anzeigen der ISDN-Leitung und der USB-Schnittstelle und kommt ohne externes Netzteil aus. Er läuft unter Mac OS 9 sowie Windows 98, ME und 2000 und demnächst auch unter Mac OS X und Windows XP.

Die neue Server-Lösung LEOSHARE 2.0 ist eine flexibel einsetzbare Software, die sowohl Macintosh- als auch Windows-Clients in gemischten Netzwerken den einfachen und preiswerten Zugang zur ISDN-Kommunikation ermöglicht. Sie sorgt für einfache und reibungslose Konfiguration und Verwaltung von Rechnern für den Datentransfer und bietet eine bequeme, zentrale Administration der ISDN-Zugänge. LEOSHARE 2.0 läuft auf einem Macintosh-Server unter Mac OS 9 oder Mac OS X. Als Client eignet sich jeder PC mit Windows 95, 98, ME, NT oder 2000 sowie jeder Macintosh mit Mac OS 8.5 oder neuer, einschließlich Mac OS X.

Hermstedt steht der Presse auf der Apple Expo gerne für Einzelgespräche zur Verfügung. Zur Vermittlung eines Termines bitte die beiliegende Fax-Antwort verwenden.

(492 Wörter / ca. 3.652 Zeichen)


UNTERNEHMENS-KURZINFORMATIONEN
Die Hermstedt AG ist ein universeller Kommunikationsspezialist für Breitbandlösungen, Wireless-Kommunikation und professionellen File Transfer. Der weltweite Marktführer im Bereich ISDN für Apple Macintosh unterhält neben der Mannheimer Zentrale auch eine Niederlassung in Großbritannien. Das Unternehmen bietet auch ISDN-Hard- und -Softwarelösungen für den PC. Die erste Vier-Kanal-Highspeed-ISDN-Karte wurde von Hermstedt auf den Markt gebracht. Die Hermstedt-Karten sind kompatibel mit allen gängigen ISDN-Kommunikations-Protokollen. Zum Kundenstamm von Hermstedt zählen unter anderem BMW, FAZ, Gruner+Jahr, Märklin, Springer, Saatchi&Saatchi und das TIME Magazine / New York.


Kontakt im Unternehmen:
Tracey Hyem, Marketing & Kommunikation
Hermstedt AG Tel: 0621 / 7650-0
Carl-Reuther-Str. 3 Fax: 0621 / 7650 -100
68305 Mannheim

Für weitere Presseinformationen wenden Sie sich bitte an:
Andres Wittermann oder Doris Meier bei LEWIS Communications,
der IT PR-Agentur:
Gaßnerstr. 17 Tel: 089 / 17 30 19-0
80639 München Fax: 089 / 17 30 19-99
E-Mail: andresw@lewispr.com oder dorism@lewispr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doris Meier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 604 Wörter, 4784 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hermstedt AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hermstedt AG lesen:

Hermstedt AG | 23.04.2001

Die Gelben Seiten

Unter dem Motto „Finden und gefunden werden" verfügen Unternehmen in der Druck- und Medienbranche ab sofort mit LEOPAGES über einen neuen Online-Informationsdienst der Hermstedt AG. Unter http://www.hermstedt.com/leopages können sich interessiert...