info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Consulting Excellence |

Führungskräftetraining – Schnee von gestern?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Was ist es, was Führungskräfte lernen sollten, um auf morgen vorbereitet zu sein?


Ein großer Teil der Führungskräfte hat vor oder nach dem Wechsel in die Führungsposition ein Seminar besucht oder seine Kompetenzen durch Coaching weiterentwickelt, während ein anderer Teil mit hoher Fachkompetenz in die Führungsposition durch „Learning by Doing“ hinein gewachsen ist. Ist das genug, um auch 2020 als Führungskraft up to date zu sein? Oder hilft dem einen oder anderen Vorgesetzten ein Upgrade und wenn ja, was sollte es beinhalten? Was müssen Führungskräfte lernen, um auf morgen gut vorbereitet zu sein?

Nicht ganz neu ist die Diskussion von notwendigen Veränderungen des Führungsstils: von der hierarchischen zur postheroischen Führung. Dies ist vor allem durch die Globalisierung der Wirtschaft und die zunehmende Komplexität der Systeme bedingt.

Seit einigen Monaten rückt ein anderer Faktor verstärkt in den Focus der Öffentlichkeit: die Generation Y und damit die Frage, warum sich Führung radikal verändern muss und was auf die Manager von morgen zukommt.

Tendenziell verlagern sich die Kompetenzen und die Verantwortung von der Spitze der Hierarchie auf die Elemente des Systems. Gefragt sind zunehmend die Kompetenzen und die Verantwortung der einzelnen Mitarbeiter. Die Führungskräfte allein sind in der Regel nicht mehr in der Lage, immer komplexer werdende Prozesse von oben zu beherrschen. Statt wachsender Konzentration von Information, Know-how und Wissen geht es zunehmend um die Diversifizierung von Information, Know-how und Wissen.

Der Erfolg der Führungskraft hängt immer mehr davon ab, wie es gelingt, die Potentiale der Mitarbeiter zu entfalten, die Motivation und den Einsatzwillen der Mitarbeiter zu stärken, das heißt noch stärker auf die individuellen Fähigkeiten eines Mitarbeiters einzugehen und diese zu entfalten.

Dazu brauchen Führungskräfte mehr denn je solche Fähigkeiten wie motivieren, Entscheidungen stärker im Konsens herbeiführen, Feedback geben, delegieren, kommunizieren und Konflikte lösen. Das setzt ein hohes Selbstbewusstsein bei den Führungskräften voraus.

Bei Consulting Excellence stehen genau jene Themen im Focus der Führungskräfte-Trainings und Coachings. Hier machen sich die Führungskräfte ihre eigenen Werte, Motive, Interessen und Ziele bewusst, um zu genauer wissen, warum sie wann wie führen. Sie reflektieren ihre eigenen Erfahrungen und entwickeln Lösungen und Handlungsoptionen für einen optimierten Führungsstil. Sie bekommen Instrumente an die Hand, mit denen sie herausfinden, was ihre Mitarbeiter motiviert und wie sie es tun können. Die Führungskräfte stärken die Klarheit über ihre eigene Rolle, können authentisch agieren und sind somit bestens auf aktuelle und zukünftige Entwicklungen vorbereitet.

Die erfolgreichen Weiterbildungsmöglichkeiten für Führungskräfte finden Sie bei Consulting Excellence unter Coaching oder Führungkräftetraining.

Fordern Sie einfach weitere Informationen oder rufen Sie an!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carola Weckmüller (Tel.: 04122 83 65 777), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2439 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Consulting Excellence lesen:

Consulting Excellence | 05.09.2013

Wie gelingt Kommunikation?

Kommunikation findet überall statt: in Meetings, in 4-Augen-Gespächen, in Workshops oder in Arbeitsgruppen. Doch wie gut gelingt unsere Kommunikation im Alltag? Wenn Menschen mit gleichen Zielen und ähnlichen Interessen aufeinandertreffen, sind da...
Consulting Excellence | 29.07.2013

Was würden Sie tun, wenn der Tag 25 Stunden hätte?

Fünf Tipps für erfolgreiches Zeitmanagement: 1. Den Kopf entlasten durch Schriftlichkeit: Alle Aufgaben, Ideen, Ziele, Schritte usw. konsequent aufschreiben. Mit dem Aufschreiben erlauben Sie sich, Dinge aus dem Kopf loszulassen. So erlangen ...
Consulting Excellence | 29.07.2013

Zeit selbstbestimmter managen

Im Zeitmanagement Seminar in Hamburg bei Consulting Excellence erhalten Sie viele Tipps und Tricks, wie Sie selbstbestimmter mit Ihrer Zeit umgehen, wie Sie Zeiträuber finden und ausschalten und wie Sie die richtigen Prioritäten setzen. Wir ...