info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation |

MHMK @ Filmfest München - MHMK-Professoren Allary, van Wyngaarden und Winter diskutieren im Gasteig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Auf dem 31. Filmfest München (28.06.- 06.07.2013) unter Leitung der Festivaldirektorin Diana Iljine trifft sich das Who-is-Who der deutschen Filmbranche.

In den Fachveranstaltungen im Festivalzentrum Gasteig diskutieren Experten Zukunftsthemen wie Bayern als Produktionsstandort, die Förderung des Filmnachwuchses in Deutschland oder neue Geschäftsmodelle für die Filmwirtschaft. Zu den Podiumsteilnehmern gehören Prof. Mathias Allary, Prof. Egbert van Wyngaarden und Prof. Wolfram Winter von der MHMK, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation.





München (1. Juli 2013) - Seit 2012 Mitglied von CILECT, dem Verband internationaler Filmhochschulen, bietet der Studiengang Film und Fernsehen der MHMK mit den Schwerpunktfächern Drehbuch, Regie, Kamera, Produktion und Postproduktion spezialisierte, praxisnahe Ausbildungen für die Filmwirtschaft. Parallel können sich junge Medienmanager in der Vertiefungsrichtung TV-Management auf Tätigkeiten im Fernsehmarkt vorbereiten.



Als Schnittstelle zwischen Ausbildung und Branchenpraxis sind die Professoren der MHMK gefragte Experten bei der Einordnung von kreativen und wirtschaftlichen Entwicklungen des Filmgeschäfts. Im Rahmen des 31. Internationalen Filmfestes München sind sie in folgenden Veranstaltungen zu hören:



Was: Podiumsdiskussion "Neue Geschäftsmodelle für Filmproduzenten"

Wer: Prof. Egbert van Wyngaarden (Lehrgebiet Drehbuch und Transmedia)

Wann: Montag, 1. Juli 2013, 14.00 - 16.30 Uhr

Wo: Festivalzentrum Gasteig, Rosenheimer Straße 5, 81667 München, Black Box

Weitere Informationen beim Filmfest München.



Was: "Jung, kreativ, gut ausgebildet sucht... - Zukunftsperspektiven für den Filmnachwuchs", Podiumsgespräch der SPD-Landtagsfraktion

Wer: Prof. Mathias Allary (Leiter des Studienganges Film und Fernsehen)

Wer: Prof. Wolfram Winter (Lehrgebiet TV-Management, Kommunikationschef SKY)

Wann: Freitag, 5. Juli 2013, 19.00 - 20.30 Uhr

Wo: Festivalzentrum Gasteig, Rosenheimer Straße 5, 81667 München, Black Box


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Inga Heins (Tel.: 089 5441 51-784), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2268 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation lesen:

Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation | 23.10.2014

Dynamik, Teilhabe, Technik - Prof. Weichert präsentiert Studie zu Digitalem Journalismus in Berlin

Es handelt sich um eine systematische Beschreibung von Produktions- und Wirkungsformen journalistischer Arbeit in der digitalen Moderne. Die Studie ermöglicht es, Veränderungen im Berufsfeld von Journalisten detailliert nachzuvollziehen und neue pu...
Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation | 23.10.2014

Adobe Systems: Macromedia-Studierende dürfen sich an den "Random Acts of Creativity" beteiligen

Tolle Auszeichnung für die School of Creative Arts der Hochschule Macromedia: 25 Studierende aus den Studiengängen Design sowie Film und Fernsehen wurden als einzige deutsche Studenten ausgewählt, sich an Adobes Nachwuchsinitiative "Random Acts of...
Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation | 23.10.2014

Bridging Time - Verband Deutscher Lesezirkel kooperiert mit Macromedia Hochschule

Unter Leitung von Prof. Dr. Alyosh Agarwal haben Studierende der Studiengänge Medienmanagement (B.A.), Media and Communication Management (M.A.) sowie Media and Design (M.A.) in einem zweisemestrigen Projekt mit dem Verband Deutscher Lesezirkel koop...