info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Campoola |

Die europäische Camping-Union

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Auf dem Camping-Portal Campoola.com sind jetzt Campingplätze vieler europäischer Nachbarn zu finden


Dresden, 02.07.2013. Das Campingportal Campoola bietet ab sofort die Möglichkeit, europaweit nach Campingplätzen zu suchen.

Dresden, 02.07.2013. Das Campingportal Campoola bietet ab sofort die Möglichkeit, europaweit nach Campingplätzen zu suchen. Die Suche gestaltet sich dabei denkbar einfach: Der Camping-Fan geht auf www.campoola.com, wählt sein Lieblingsland auf der Europakarte oder aus der Liste daneben, legt noch die Region fest und bekommt sofort eine Auflistung von Plätzen präsentiert – darunter womöglich auch sein nächstes Urlaubsziel. Dreizehn europäische Länder mit einer Vielzahl von Regionen und vielen Campingplätzen sind bereits auf www.campoola.com vertreten. „Bereits zum Start unserer europäischen Erweiterung präsentieren wir allen Camping-Urlaubern, die ihre Nachbarländer mal ganz neu kennenlernen möchten, ein umfangreiches Angebot. In Zukunft werden wir dieses Portfolio an Ländern, Regionen und vor allem Plätzen immer weiter ausbauen und vertiefen“, so Alexander Krautz, Betreiber der Seite und erklärter Camping-Fan und Europäer.

Neben diesem neuen Service setzt Campoola natürlich weiterhin auf seinen wöchentlichen Newsletter. Die Campoola-Redaktion informiert mit ihrer Info-Mail alle Abonnenten im Wochentakt über interessante Pauschalen, Rabatte und Arrangements der Camping-Anbieter. Nicht nur Camping-Neulinge, sondern auch erfahrene Camper entdecken so das ein oder andere Angebot, das ihnen sonst womöglich entgangen wäre. Mit dem Newsletter können Camping-Begeisterte sogar gewinnen. Denn unter allen Newsletter-Abonnenten, die sich unter www.campoola.com neu anmelden, wird monatlich ein Globetrotter-Gutschein im Wert von 150 Euro verlost. So sind Fans von Wohnmobil und Co. nicht nur gut informiert, sondern können sich mit etwas Glück vielleicht auch bald neu ausstatten.

Unverfälschter Urlaub in der Natur, das ist die Grundzutat von Campoola. Deshalb lautet das Motto des Camping-Portals auch: „Campoola – Natur erleben“. Der Dresdner Betreiber der Seite Alexander Krautz erklärt seine Philosophie wie folgt: „Heutzutage wird alles immer komplexer, technischer und anonymer. Gerade deshalb erfreuen sich Camping und Caravaning immer größerer Beliebtheit. Denn der Campingplatz ist einer der letzten Orte, um einen ursprünglichen Urlaub zu genießen und schnell Freundschaften zu schließen. Unser Ziel ist es, leidenschaftliche Camper und Camping-Neulinge bei der Suche nach dem passenden Angebot und Platz zu unterstützen und ihren organisatorischen Aufwand auf ein Minimum zu reduzieren.“ Bei der Urlaubsplanung wird das Internet-Portal Campoola künftig noch stärker mitmischen und Licht in die schier unerschöpflichen Camping-Möglichkeiten in Europa bringen. Die intuitive Oberfläche des Portals bietet neben der europaweiten Campingplatz-Suche und der Möglichkeit, den Newsletter zu abonnieren auch die Gelegenheit, einen Platz direkt online zu buchen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Krautz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 367 Wörter, 2831 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Campoola


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Campoola lesen:

Campoola | 19.04.2013

Camping-Angebote frei Haus

Dresden, 19.4.2013. Der Newsletter des neuen Camping-Forums erscheint seit kurzem wöchentlich. Er ist gespickt mit aktuellen und exklusiven Angeboten von Campingplätzen aus ganz Deutschland. So finden nicht nur Camping-Neulinge Schnupperangebote, d...