info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Chordiant Software |

Neue CRM-Applikationen von Chordiant

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Software für dynamische Web-Interaktionen und effizientes Marketing vervollständigen Plattform für Kundenbeziehungsmanagement


Chordiant Software, Anbieter einer Plattform für Intelligentes Kundeninteraktionsmanagement (ICIM), präsentiert mit den beiden neuen Lösungen Selling und Marketing Director das optimale Mittel gegen statische Web-Formulare, umständliche Menüs und langsame Internetseiten. Auf diese Weise wird Anwenderfrust im Keim erstickt und der Geschäftserfolg langfristig gesichert. Mit den neuen CRM-Applikationen bietet Chordiant nun über alle Kommunikationskanäle Unterstützung für jede Phase der Kundenbeziehung – vom ersten Dialog über die Angebotsunterbreitung bis hin zu Geschäftsabschluss und Serviceleistung.

Marketing Director - Kundenansprache nach Maß

Der Marketing Director von Chordiant (vormals: Prime@Vantage von PrimeResponse) plant, steuert und analysiert mehrstufige, individualisierte Marketingaktionen über alle Offline-, Online- und Wireless-Kommunikationskanäle wie Direct Mail, Call Center, Email und SMS. Die Software segmentiert Zielgruppen anhand ihres bisherigen Verhaltens und entwickelt daraus Verteiler für eine selektive Ansprache. Die Kosten für einzelne Maßnahmen werden auf diese Weise erheblich gesenkt und gleichzeitig die Responsequoten aufgrund maßgeschneiderter Angebote spürbar erhöht. In der aktuellen Version 3 verfügen die Lösungen der Marketing Director Suite über ein verbessertes Verschlüsselungsverfahren und Passwort-Management für Emails. Um Cross- und Up-Sell-Möglichkeiten auszuschöpfen, können in der neuen Version dem Kunden mehrere passende Angebote innerhalb einer Ansprache unterbreitet werden. Zusätzlich wurden die Funktionen für das Management von Kundendaten wie Kaufverhalten oder Kampagnenreaktionen ausgebaut.

Selling Director – Konsumentenentscheidungen aktiv begleiten

Der Selling Director des ICIM-Spezialisten beschleunigt eSelling-Sites, vermindert die Abbruchraten von Transaktionen und erhöht so die Abschlussquote von Onlinegeschäften. Die CRM-Applikation basiert auf der Dialog Interaction Server-Technologie (vormals: Dialog Server von ActionPoint) und unterstützt Webbesucher bei Auswahl, Konfiguration und Bestellung von Waren durch intelligente Menüführungen. Möchten Anwender während eines Geschäftsprozesses im Web trotzdem nicht auf persönliche Beratung verzichten, können Call-Center-Mitarbeiter mit der neuen Collaborative Connect-Schnittstelle gemeinsam mit Kunden über Co-Browsing Formulare ausfüllen oder über Live-Chat auftretende Fragen direkt beantworten.

Über die sogenannte „Brains in the Browser“-Methode stellt der Dialog Interaction Server in Form von D-HTML und Javascript die Geschäftslogik des jeweiligen Vorgangs auf dem Browser des Anwenders dar und validiert jede Eingabe sofort – über XML statt einen Zugriff auf den Server. Insbesondere erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen mit niedrigen Margen wie die Angebote zur Riester-Rente können über die neue Art der dynamischen Web-Interaktion effizient vertrieben werden. Weitere Vorteile für Unternehmen: zufriedenere Kunden und höhere Umsätze durch eine verbesserte Akzeptanz des Internets als zuverlässige und schnelle Plattform für den Abschluss von Geschäften.

Verfügbarkeit

Die CRM-Applikationen Selling Director und die Marketing Director Suite (Marketing Director, Online Marketing Director, Mobile Marketing Director, Marketing Optimizer) sowie die Schnittstelle Collaborative Connect und die Dialog Interaction Server-Technologie sind in die Chordiant ICIM-Plattform integriert. Die Module sind aber auch als Stand-Alone-Produkte erhältlich und ab sofort verfügbar.

Das Unternehmen

Chordiant Software Inc. (CHRD), mit Sitz im kalifornischen Cupertino, USA, entwickelt und vertreibt eine CRM Plattform für intelligentes Kundeninteraktionsmanagement (ICIM). Die Lösung integriert unternehmensweit bestehende Anwendungen und Systeme mit eBusiness Services wie eMarketing, eService, eSelling und eFulfillment. Die Chordiant ICIM Software eignet sich für Unternehmen mit komplexen Geschäftsabläufen, die mit Millionen von Kunden in Echtzeit und über unterschiedliche Kanäle wie Email, Web, Telefon und mobile Geräte gleichzeitig kommunizieren. Auf diese Weise können Consumer Unternehmen die Zufriedenheit und Loyalität der Kunden steigern, um in jeder Phase des Lebenszyklus die Potenzialausschöpfung zu optimieren.

Die Chordiant Lösung stellt bereits bei einigen der weltweit führenden Consumer Unternehmen wie BSkyB, Barclaycard, Royal Bank of Scotland Group, Direct Line, General Motors, Halifax Card Services, Lloyds TSB und MetLife ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis. Das Kampagnenmanagement-Tool Marketing Director setzen so namhafte deutsche Kunden wie Advance Bank und Deutsche Bank 24 ein. Chordiant Software unterhält weitere Niederlassungen in München, Frankfurt, Chicago, Dallas, New York, London und Amsterdam.
Weitere Informationen zum Unternehmen und Produkten finden Sie unter www.chordiant.de. Deutsche Pressemitteilungen sind zudem abrufbar unter www.commcreativ.de.

Weitere Informationen:

Chordiant Software International GmbH
Regina Mehler
Elsenheimer Str. 50
80687 München
Tel.: +49/89/580 984 62
Fax: +49/89/580 984 63
regina.mehler@chordiant.com

COMMcreativ
Public Communications oHG
Schießstättstr. 30
80339 München
Tel.: +49/89/502 27 55
Fax: +49/89/502 24 73
info@commcreativ.de




Web: http://www.chordiant.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alenka Zec, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 616 Wörter, 5405 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Chordiant Software lesen:

Chordiant Software | 28.01.2003

Chordiant Software auf der CeBIT 2003

München – Trotz der Kombination des reinen Filialgeschäfts mit dem Vertrieb über Call Center und Web verschenken Unternehmen häufig enormes Umsatzpotenzial. Die Ursache: die richtige CRM-Infrastruktur fehlt. Chordiant Software zeigt daher auf de...
Chordiant Software | 30.10.2002

Chordiant gewinnt mit Haufe den ersten Medienkunden in Deutschland

München, 30. Oktober 2002 – Chordiant 5 Marketing steuert seit Oktober diesen Jahres das Kampagnenmanagement der Haufe Mediengruppe in Freiburg. Die Software des Customer Relationship Management Anbieters wird ein eigenentwickeltes Adress-Selektion...
Chordiant Software | 22.10.2002

Chordiant mit starkem Endspurt dem Jahresende entgegen

München – Für Chordiant Software zeigt die Erfolgskurve entgegen der allgemein schwierigen wirtschaftlichen Situation nach oben. Der Anbieter einer Plattform für prozessorientiertes Kundenmanagement erzielte im dritten Quartal des Geschäftsjahre...