info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H. |

Schnelle POWERLINK-Lösungen mit Intel®-Controller

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Harte Echtzeit-Performance so kostengünstig wie nie zuvor


Leistungsfähige Anwendungen mit Dutzenden oder gar Hunderten synchroni-sierten Achsen benötigen niedrigste Jitter-Werte. Diese Anforderung wurde bislang von serienmäßigen Ethernet-Controllerchips nicht erfüllt. Der Ethernet Controller I210 von Intel®...

Berlin, 03.07.2013 - Leistungsfähige Anwendungen mit Dutzenden oder gar Hunderten synchroni-sierten Achsen benötigen niedrigste Jitter-Werte. Diese Anforderung wurde bislang von serienmäßigen Ethernet-Controllerchips nicht erfüllt. Der Ethernet Controller I210 von Intel® ist der erste Standard-Ethernet-Controller, der die Anforderungen von POWERLINK an das Zeitverhalten voll erfüllt. POWERLINK ist ein patentfreies, herstellerunabhängiges und rein softwarebasiertes Kommu-nikationssystem, das harte Echtzeit bietet.

'Die Implementierung eines Echtzeit-Netzwerks ist noch einfacher und kosten-günstiger geworden, seit ein Standard-Ethernet-Controller eines führenden Herstellers POWERLINK unterstützt', sagt Stefan Schönegger, Geschäftsführer der Ethernet POWERLINK Standardization Group (EPSG). 'Dadurch ist erneut die völlige Herstellerunabhängigkeit von POWELRINK belegt, besonders im Unterschied zu Netzwerken, die proprietäre ASICs benötigen.'

Wer den Ethernet-Controller I210 von Intel einsetzt, muss POWERLINK-Kommunikationsknoten nicht in programmierbarer Hardware implementieren. Dies unterstützt das Konzept offener, auf Standardkomponenten basierter Technologie zusätzlich. Standard-Ethernet-Controller werden in hohen Stück-zahlen produziert und sind deshalb immer kostengünstiger als jede kundenspe-zifische Lösung. Das verringert die Hardwarekosten, die zur Umsetzung harter Echtzeitlösungen mit POWERLINK erforderlich sind.

'Hochleistung und deterministisches Zeitverhalten können POWERLINK-Nutzer mit dem neuesten Ethernet-Controller Intel I210 zu deutlich geringeren Kosten als bisher nutzen', bringt Dawn Moore, Geschäftsführer der Networking Division von Intel, die Vorteile auf den Punkt. 'Teure kundenspezifische Hardware ein-zusetzen, ist mit unserem Standard-Ethernet-Controller nicht nötig. Viel mehr hilft er Kunden, POWERLINK-Lösungen schneller und kostengünstiger zu reali-sieren.'

Mit äußerst geringen Abmessungen im 64-Pin 9x9 mm QFD-Gehäuse kommt der Ethernet-Controller I210 von Intel mit sehr wenig Leiterplattenfläche aus. Der Controller trägt damit wesentlich zur Kostenreduzierung bei; zudem lassen sich POWERLINK-Implementierungen in kleinen Feldgeräten mit eingeschränkten Platzverhältnissen noch einfacher umsetzen.

Weitere Informationen über die Lösung lesen Sie auf folgender Internetseite von Intel: http://www.intel.com/content/www/us/en/ethernet-controllers/ethernet-powerlink-industrial-automation-brief.html

Über EPSG

Die Ethernet POWERLINK Standardization Group (EPSG) wurde 2003 als unabhängige Organisation von führenden Unternehmen der Antriebs- und Automatisierungstechnik gegründet. Ziel der Arbeit ist die Standardisierung und Weiterentwicklung des von B&R im Jahr 2001 eingeführten POWERLINK. Das leistungsstarke Echtzeit-Kommunikationssystem ist eine Lösung auf Basis des Ethernet-Standard nach IEEE 802.3, um Echtzeitdaten im Mikrosekundenbereich zu übertragen. Die EPSG kooperiert mit führenden Standardisierungsorganisationen wie beispielsweise der CAN in Automation (CiA) oder der IEC. Vorstand ist Anton Meindl, Business Manager Controls bei B&R.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 3204 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H. lesen:

Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H. | 24.09.2013

Rekord: 20.000 Downloads des POWERLINK-Stack

Berlin, 24.09.2013 - Im September 2013 haben die Downloads des POWERLINK-Stack die 20.000er Marke überschritten und damit einen neuen Rekord verzeichnet. Vor fünf Jahren war der POWERLINK-Stack als Open-Source-Technologie erstmals auf SourceForge.n...
Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H. | 24.09.2013

B&R-Tastenmodul mit Not-Aus

Eggelsberg, 24.09.2013 - Die Leuchtring-Tastenmodule von B&R in Schutzart IP65 eignen sich für den dezentralen Einsatz direkt an der Maschine. Die im Frühjahr 2012 vorgestellte Serie wurde um eine Ausführung mit integriertem Not-Aus-Taster ergänz...
Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H. | 14.08.2013

APROL-Reporting mit elektronischer Signatur

Eggelsberg, 14.08.2013 - Im B&R-Prozessleitsystem APROL sind alle Vorgänge an der Anlage und vorgenommene Einstellungen sowie Änderungen lückenlos nachvollziehbar. Ein gesichertes Reporting mit elektronischer Signatur verhindert Manipulationen an ...