info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Falkenhahn AG |

Innovationen als Meilensteine kennzeichnen den 80. Gründungstag von Falkenhahn

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


1933 als Schreinerei im thüringischen Geisa gegründet, beginnt das Familienunternehmen Falkenhahn 1992 mit der Produktion von Europaletten in großem Stil. Die mutige unternehmerische Entscheidung ist der Beginn einer konsequenten Weiterentwicklung, die gleichzeitig von Augenmaß und Weitblick zeugt:
Ausgerichtet von Anfang an auf eine hochmoderne Fertigung werden die Produktionskapazitäten bald Schritt für Schritt ausgebaut. Aber auch strukturell entwickelt sich das Unternehmen weiter und so erhält die Falkenhahn AG in 2008 als erster Palettenhersteller die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001-2008.
Es werden auch weitere Meilensteine auf dieser soliden betrieblichen Grundlage gesetzt:
• Mit dem Produktionsstart von Europaletten der Marke WORLD in 2008 beschreitet die Falkenhahn AG den eigenen Weg und bringt ganz neue Ideen in die Palettenlogistik ein.
• Die Falkenhahn AG führt die vollautomatische Konturenvermessung einer jeden Palette ein und gibt als einziger Hersteller eine 100%ige Qualitätsgarantie auf die MFH-Fähigkeit der Produkte.
• Das Falkenhahn-Konzept „Weiterverkauf mit Mehrwert“ statt des üblichen Palettentauschs wird in 2010 branchenweit als alternativer Ansatz engagiert diskutiert. Im gleichen Jahr wird das Konzept durch den Bundesverband für Materialeinkauf als innovative Logistiklösung ausgezeichnet.
• Schließlich bietet die Falkenhahn AG im Jahr 2012 eine Weltneuheit und wird zum ersten Palettenhersteller, der Holztauschpaletten serienmäßig mit RFID-Technologie ausstatten kann. Ein langer Entwicklungsprozess zusammen mit der Sentronik GmbH aus Kamen und unter wissenschaftlicher Begleitung durch das Institut für Distributions- und Handelslogistik (IDH) des VVL e. V. in Dortmund findet damit seinen vorläufigen Abschluss. Sentronik entwickelte dabei die Hardware-Komponenten und übernimmt die Betreuung für Systemlösungen.
• Für den Nutzer sind die Kostenvorteile beim Einsatz von RFID-Paletten erheblich: Automatisierung der Standortbestimmung, Erfassung von Warenbewegungen, einfachere Identifikation von Paletten und Waren, bessere Überwachung und Bestandsverwaltung.
• Und natürlich: die durchrationalisierte Produktion der Falkenhahn AG mit einer Jahreskapazität von 10 Millionen Paletten ermöglicht bei garantierter, hoher Qualität eine sehr preisbewusste Kalkulation.

Die Falkenhahn AG zeigt, daß auch ein ausgereiftes Produkt wie die Europalette durch konsequente Qualitätssicherung und Integrieren von Informationstechnologie zu einem Ladungsträger mit zeitgemäßem Zusatznutzen wird. Zum 80. Gründungstag des Unternehmens Falkenhahn hat sich damit die WORLD-RFID-Palette zu einem Technologieträger entwickelt, der bedeutende Rationalisierungsansätze für die verladende Wirtschaft bietet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Natalia Beckel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2798 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Falkenhahn AG

Die Falkenhahn AG ist einer der größten Palettenhersteller in Europa und blickt auf eine 80-jährige Unternehmensgeschichte zurück. In dieser Zeit hat sich das mittelständische Familienunternehmen schrittweise zum Global Player am Markt für Europaletten entwickelt.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Falkenhahn AG lesen:

Falkenhahn AG | 14.11.2016

Typisierung der Europaletten durch GS1 Germany

Auf Basis von GS1 Standards ist eine kooperative und transparente Palettenbewirtschaftung in Deutschland möglich. Gemeinsam von GS1 Germany, Industrie, Handel und Dienstleistern erarbeitete Lösungen definieren Palettenqualitätsklassen und Prozesse...
Falkenhahn AG | 30.10.2015

WORLD-RFID-Paletten runden Intralogistik und Lieferkette der RFID-Faktory ab

  Auf der LIGNA hat die Fachbesucher eine spannende Reise durch alle Phasen einer vollständig integrierten Supply Chain erwartet. Praktikable Lösungen für die wichtigsten Stationen der Warenflusslogistik in der Möbelproduktion wurden dabei gezei...
Falkenhahn AG | 27.02.2015

Neue WORLD-ThermoLog Palette von Falkenhahn lockt Messebesucher aus aller Welt

  Die Falkenhahn AG präsentierte in diesem Jahr die erste WORLD-Europalette mit Temperatur Datenlogger auf der internationalen Logistikmesse LogiMAT in Stuttgart. Den zahlreich erschienenen Fachbesuchern wurden, auf dem AIM Gemeinschaftstand, die ...