info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nuance Communications Germany GmbH |

Neue Version von Equitrac - mehr Innovation, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit für Druckmanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Equitrac Office and Equitrac Express Version 5 eröffnen neue Möglichkeiten für Unternehmen, ihr Druckmanagement zu verbessern


Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN), stellt heute mit Equitrac Office 5 und Equitrac Express 5 die neuen Versionen seiner intelligenten Druckmanagementsoftware Equitrac vor. Angesichts immer komplexerer IT-Systeme und Arbeitsplatzanforderungen...

München, 09.07.2013 - Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN), stellt heute mit Equitrac Office 5 und Equitrac Express 5 die neuen Versionen seiner intelligenten Druckmanagementsoftware Equitrac vor. Angesichts immer komplexerer IT-Systeme und Arbeitsplatzanforderungen unterstützt Equitrac Unternehmen bei der Steuerung ihrer Druckinfrastruktur und ermöglicht flexibles Management. Dadurch lässt sich unnötiges Drucken von Unterlagen vermeiden, was wiederum die Kosten senkt. Daneben erhöhen beide Softwareeditionen die Dokumentensicherheit und stellen den IT-Abteilungen neue Lösungen für serverlose, heterogene Druckbereiche bereit.

"Unternehmen müssen sich bei den Druckanwendungen vom Ansatz "One size fits all" verabschieden", erklärt Kim Holm, Regional Sales Director DACH der Document Imaging Division von Nuance. "Die Mobilität der Anwender, BYOD-Initiativen, komplexe, nicht standardisierte Gerätepools und die wachsende Nachfrage nach IT-Infrastrukturen fordern von den Unternehmen eine Anpassung ihrer Druckstrategie. Die neuen Versionen von Equitrac unterstützen sie nicht nur bei dieser Anpassung, sondern ermöglichen darüber hinaus eine verbesserte Kontrolle und Effizienz bei den Druckaktivitäten mit Hilfe der genannten Technologien."

Die beiden neuen Versionen von Equitrac reagieren direkt auf die Probleme, die sich durch die vermehrte Anwendung mobiler Endgeräte, heterogener Druckumgebungen sowie dynamischer Arbeitsprozesse ergeben. Sie ermöglichen mobiles Drucken nach individuellen Präferenzen, unabhängig von den jeweiligen IT-Abteilungen oder Verwaltungen von Druckerservern und -treibern.

Eine Besonderheit der neuen Versionen ist die integrierte I-Queue-Funktion, die ein unternehmensweites Drucken ohne vorherige Auftragsverarbeitung über Print-Server ermöglicht. Der I-Queue-Druck verlagert stattdessen die Verarbeitung der Druckaufträge auf den Desktop des einzelnen Anwenders. Das spart Server-Kosten und verringert die Netzwerkdrucklast um fünfzig Prozent. Im sogenannten "Driver Store" werden die Druckertreiber für jedes vernetzte Ausgabegerät gespeichert und automatisch für die IT-Abteilung verwaltet. Statt die Druckertreiber für jeden Desktop-Anwender einzeln zu verwalten, müssen IT-Abteilungen so nur noch sicherstellen, dass im "Driver Store" jeweils die aktuellen Versionen der Treiber gespeichert sind. Basierend auf den Client-Standorten und -Geräten wählt der "Driver Store" für jeden Anwender automatisch den richtigen Druckertreiber. Dadurch können Anwender Dokumente ausdrucken, ohne sich Gedanken machen zu müssen, welcher Drucker gerade verfügbar ist oder ob Druckertreiber auf ihren Computern installiert wurden.

Weitere Neuheiten bei Equitrac Office 5 und Equitrac Express 5:

- Einfache Integration - Durch die Hybrid-Print-Control-Technologie können Anwender individuell wählen, wie sie drucken möchten, und das im Rahmen der umfassenden Druckfunktionen von Nuance. Die in Equitrac integrierte Hybrid-Print-Control-Funktion bietet eine einzige Plattform für das Druckmanagement, die sowohl serverbasierten Umgebungen als auch Unternehmen, in denen beide Arten des Druckens eingesetzt werden, mit I-Queue unterstützt.

- Erweiterte Drucksicherheit für mobile Endgeräte - Für Situationen, in denen Unternehmen einen sicheren Druckzugang für Gäste benötigen oder nicht in eine Hardware zur Authentifizierung an einem einzelnen Gerät investieren wollen, wurde die Web-Release-Funktion von Equitrac erweitert. Diese unterstützt nun - entweder an einem separaten PC direkt neben dem Drucker oder über ein mobiles Endgerät - die sichere Dokumentenfreigabe über einen Web-Browser. Mit der Mobile-Web-Release-Funktion können Anwender den "Follow-You Printing"-Ablauf über einen einfachen, in ihrem mobilen Endgerät angezeigten Arbeitsprozess verfolgen, ihre Druckaufträge freigeben und dem richtigen Account zuweisen. Die Lokalisierung des Druckers, über den der Druckauftrag freigeben wird, ist dabei einfach: Der Anwender wählt den Drucker aus einer Liste aus oder scannt einen dem Drucker zugewiesenen QR-Code, der für eine automatische Geräteauswahl sorgt.

- Produktivitätssteigerung - Mit der Zusatzfunktion "Capture & Send" von Equitrac lassen sich Druck- und Scan-Abläufe über eine einzige Anwendung ausführen. So können gescannte Dokumente schnell und einfach in E-Mail, Fax oder Netzwerk-Ordner sowie an Microsoft SharePoint gesendet werden. Das spart wertvolle Zeit am Multifunktionsdrucker und steigert die Produktivität des Anwenders. Die Dokumente werden sofort in den richtigen Workflow integriert. Darüber hinaus profitieren IT-Administratoren davon, die Druck- und Scankapazitäten über eine einzige Konsole einsetzen, konfigurieren und verwalten zu können.

- Sicherheit überall, Kontrolle jederzeit - Der neue, webbasierte System Manager für die Anwenderverwaltung erweitert den Funktionsumfang des bestehenden, clientbasierten System Manager von Equitrac, sodass Administratoren nun allgemeine Aufgaben über jeden beliebigen Web-Browser ausführen können. Funktionen für ein sicheres Login und Unterstützung der Einmalanmeldung (SSO) von Windows sowie die Unterstützung von Internet Explorer, Chrome, Firefox und Safari ermöglichen die webbasierte Administration für Unternehmen aller Art.

- Unternehmensbezogene Berichte - Die gesamte Druckaktivität, inklusive der erreichten Kosteneinsparungen und Umweltvorteile, wie die Reduzierung des Papier-/Holz- und Wasserverbrauchs oder des CO2-, wird protokolliert. Die Berichte können nach Anwender, Abteilung, Account und Gerät gefiltert und für jeden Zeitraum festgelegt werden. Neue, integrierte Berichte zeigen an, wie viele Seiten aus einer Arbeitsstation gedruckt, aber nicht an einen Drucker freigegeben wurden, oder wie viele mehrseitige Druckaufträge aus einer Arbeitsstation ausgegeben und mithilfe einer Druckregel automatisch in einen Duplexdruck konvertiert wurden.

- Komfortables Drucken - Mit dem ID Controller von Nuance können Unternehmen neben Multifunktionsdruckern sogar einfachste Ausgabegeräte, wie Netzwerkdrucker, in ihr sicheres Drucknetzwerk integrieren. Hierzu werden ein Kartenleser sowie ein kleiner Hardware-Controller an der Rückseite eines beliebigen Druckers angebracht. Anwender ziehen anschließend ihre ID-Karte durch das Lesegerät und geben so die von Equitrac gespeicherten Dokumente aus ihrer Druckwarteschleife frei.

- Mehrwert für Desktops - Equitrac-Express-Lizenzen werden jetzt in Kombination mit "Print Assistant"-Lizenzen vergeben. Dank der Funktionen wie Druckkostenvorschau, Kontoauszugsanzeigen, Auftragsumbenennung oder Online-Authentifizierung können Anwender, vor allem in Schulen und Behörden, die einzelnen Druckprozesse von ihrem Desktop aus besser kontrollieren. Davor war "Print Assistant" stets nur optional für Equitrac Express verfügbar.

- Vereinfachte Nutzung - Die Kombination verschiedener Funktionen machen Equitrac 5 zu einer noch einfacher und schneller konfigurierbaren Drucklösung. Zu den Funktionen gehören z.B. das schnelle, automatische Erkennen von Druckern, Optionen für Import und Export von Druck-Preislisten, Druck-Regeln, Fakturierungscodes, multiple Aktivitätsverzeichnisse und LDAP-Konfigurationen.

"Während das IT-Umfeld im Hinblick auf die Cloud mit Überschneidung von privater und geschäftlicher IT-Nutzung sowie der verstärkten Nachfrage von mobilen Anwendern ringt, bietet Equitrac eine kompakte Lösung, die all den neuen Anforderungen rund um das Drucken gerecht wird, erklärt Kim Holm. "Nuance unterstützt IT-Abteilungen bei Druckaufträgen, gleich welcher Konfiguration, indem die Druck-Vorgänge einfacher gestaltet werden. So können Unternehmen dauerhaft Kosten sparen, ihre Drucksicherheit erhöhen und die jeweiligen Kontrollfunktionen individuell anpassen."

Equitrac wird bereits von zahlreichen Unternehmen, wie z.B. der GL Group in Deutschland oder der Graubundner Bank in der Schweiz, eingesetzt und ist in zwei Editionen erhältlich:

Equitrac Office

Die Druckmanagement-Software Equitrac Office unterstützt Unternehmen, ihre Druckaktivtäten mit Hinblick auf Kostenreduzierung, Erhöhung der Dokumentensicherheit und Umweltfreundlichkeit zu kontrollieren und zu verwalten. Equitrac Office ermöglicht automatische Aktivierung von Druckregeln, die Authentifizierung von Anwendern und die präzise Identifizierung und Zuordnung der Dokumentenkosten.

Equitrac Express

Die Druckmanagement-Software Equitrac Express bietet Schulen und Behörden ein übersichtliches Abrechnen sowie mehr Kontrolle bei Druckausgaben, macht das Drucken komfortabel und sicher und reduziert gleichzeitig Kosten und Ausschuss. Sie ist mit den führenden Campus-Kartensystemen und allen Druckern/Multifunktionsdruckern kompatibel. Equitrac Express enthält Tools zur Festlegung von Druckquoten für Studenten, Fakturierung von Druckausgaben und Förderung der Nachhaltigkeit.

Preise und Verfügbarkeit

Equitrac ist über den weltweiten Nuance-Vertriebskanal von MFP-Anbietern, Partnern und Händlern verfügbar. Weitere Informationen über Equitrac: http://www.nuance.de/for-business/by-product/equitrac/index.htm

Das Video zu Equitrac 5 ist hier zu finden: http://www.youtube.com/watch?v=mwNYtpv7qPE&feature=youtu.be


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1094 Wörter, 9434 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nuance Communications Germany GmbH lesen:

Nuance Communications Germany GmbH | 11.10.2012

Dragon Drive! von Nuance als Plattform für die Nachrichten-Diktierfunktion im neuen Audi A3

München, 11.10.2012 - Nuance Communications Inc. (NASDAQ: NUAN) gibt bekannt, dass ihr speziell für das automobile Umfeld konzipierter Dienst Dragon Drive! Messaging die Plattform für das Diktieren von Nachrichten im neuen Audi A3 bildet und damit...
Nuance Communications Germany GmbH | 05.09.2012

Nuance stellt Dragon Dictate für Mac 3 vor

München, 05.09.2012 - Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN) stellt heute mit Dragon Dictate für Mac 3 die neue, leistungsstarke und präzise Spracherkennungssoftware für den Mac vor. Durch signifikant verbesserte Erkennungsgenauigkeit und die...
Nuance Communications Germany GmbH | 22.08.2012

Dragon Voicemail to Text von Nuance in OpenScape Xpressions Unified Messaging von Siemens Enterprise Communications integriert

München, 22.08.2012 - Siemens Enterprise Communications hat die Software Dragon Voicemail to Text von Nuance Communications in seine OpenScape-Xpressions-Unified Messaging-Lösung integriert. Damit können sich Kunden von Siemens Enterprise Communic...