info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Uniscon GmbH - The Web Privacy Company |

api und IDGARD sichern digitale Geschäftskommunikation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die api Computerhandels GmbH und die Uniscon GmbH haben eine Kooperationsvereinbarung getroffen, so dass api ab sofort seinen rund 10.000 Groß- und Fachhandelskunden den Web Privacy Dienst IDGARD anbieten kann. Die Uniscon GmbH - The Web Privacy Company...

München/Aachen, 11.07.2013 - Die api Computerhandels GmbH und die Uniscon GmbH haben eine Kooperationsvereinbarung getroffen, so dass api ab sofort seinen rund 10.000 Groß- und Fachhandelskunden den Web Privacy Dienst IDGARD anbieten kann.

Die Uniscon GmbH - The Web Privacy Company - wurde 2009 mit dem Ziel gegründet, innovative, technische Lösungen zu entwickeln, damit Anwender sich im Internet frei und sicher bewegen können. Der Kunde bestimmt hier selbst den Grad der Transparenz seiner gespeicherten Daten und Uniscon garantiert deren Schutz mit zukunftsweisender Sicherheitstechnik. Die Software-Applikation IDGARD, im Juni mit dem "Produkt des Monats" - Award von Security Insider ausgezeichnet, steht für sichere Kommunikation mit Geschäftspartnern und Kunden. Daten können auf allen Geräten gespeichert werden, ohne dass Betreiber oder Unbefugte mitlesen können. So entstehen sichere Team-Arbeitsbereiche mit automatischer Beachtung geltender Datenschutzgesetze. Die Serverstandorte des Unternehmens befinden sich ausschließlich in Deutschland.

Die weltweit patentierte Technologie Sealed Cloud bietet sicheres Cloud Computing für alle unternehmenskritischen Anwendungen. Ein höchstes Sicherheitsniveau "versiegelt" die Cloud Plattform, so dass nur der Eigentümer selbst Zugriff auf seine Daten hat. Das wird garantiert durch ein komplexes System von Maßnahmen, von Verschlüsselung über Zugriffsmechanismen bis hin zu Speichermanagement und Datenlöschfunktionen.

Von dem neuen Angebot können api Fachhändler zum einen selbst profitieren, vor allem aber ihren Geschäftspartnern im gewerblichen Endkundenbereich ein sicheres Cloud Computing zur Verfügung stellen, das höchsten Standards gerecht wird.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.uniscon.de

www.api.de

Über api Computerhandels GmbH:

Die api Computerhandels GmbH ist durch konstantes Wachstum, den Ausbau intensiver Herstellerbeziehungen und zuverlässiger, flexibler Kundenbetreuung ein starker Partner in der IT-Distribution, der den Fachhandel fokussiert, aber auch Großhandelskunden und Industrieunternehmen umfassend bedient.

api betreut inzwischen mehr als 10.000 Fach- und Großhandelskunden und verfügt über ein Portfolio aus über 20.000 Artikeln namhafter Hersteller. Mit persönlichen Ansprechpartnern an verschiedenen nationalen und internationalen Standorten kann api Kundenwünsche flexibel und kompetent umsetzen und durch den i.d.R. Next-Day-Lieferservice alle Artikel schnell zustellen. www.api.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2576 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Uniscon GmbH - The Web Privacy Company lesen:

Uniscon GmbH - The Web Privacy Company | 31.10.2016

Uniscon auf der Münchner Webwoche 2016

München, 31.10.2016 - Egal, ob Big Data, Internet of Things oder Industrie 4.0 – viele Wege führen in „die Cloud“. Oder würden dorthin führen, wenn nicht diese IT-Sicherheitsbedenken wären! Für Entscheider sind die drei großen IT-Sicherh...
Uniscon GmbH - The Web Privacy Company | 19.10.2016

iDGARD auf der it-sa 2016: Sicherheit und Komfort ist kein Widerspruch

München, 19.10.2016 - Zertifiziert mit Schutzklasse 3 nach dem Trusted Cloud Datenschutzprofil dürfen den Collaborationsdienst iDGARD sogar Berufsgruppen nutzen, die als Geheimnisträger gelten – Träger von Privat-, Amts- oder Unternehmensgeheim...
Uniscon GmbH - The Web Privacy Company | 12.10.2016

Cloud Computing: Sind die drei großen Sicherheitslücken geschlossen?

München, 12.10.2016 - Wenn man davon spricht, etwas in die Cloud zu laden, meint man in der Regel, Daten auf einem entfernten Server zu speichern. Dabei werden die Daten von einem Gerät über das Internet auf den Server eines Cloud-Anbieters hochge...