info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PRAD ProAdviser |

PRAD testet den 24 Zoll Monitor Asus PB248Q mit IPS-Panel und 100 Prozent sRGB-Farbraumabdeckung mit 'SEHR GUT'

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


PRAD, ein auf Display-Technologien spezialisiertes Online-Magazin, hat den 24 Zoll Monitor Asus PB248Q mit IPS-Panel getestet. Das Modell im 16:10 Format wurde für professionelle Anwender konzipiert, was die Ausstattungsmerkmale wie 100 Prozent sRGB-Farbraumabdeckung,...

Thedinghausen, 11.07.2013 - PRAD, ein auf Display-Technologien spezialisiertes Online-Magazin, hat den 24 Zoll Monitor Asus PB248Q mit IPS-Panel getestet. Das Modell im 16:10 Format wurde für professionelle Anwender konzipiert, was die Ausstattungsmerkmale wie 100 Prozent sRGB-Farbraumabdeckung, ein blickwinkelstabiles IPS-Panel und erstklassige ergonomische Funktionen unterstreichen.

Mit dem PB248Q hat Asus für professionelle Anwender einen 24-Zoll-Monitor im 16:10 Format und mit einer Auflösung von 1920x1200 Pixeln vorgestellt. Asus verspricht mit dem eingebauten IPS-Panel nicht nur eine hohe Blickwinkelstabilität, sondern auch extrem hohe Kontrastwerte für tiefstes Schwarz und hellstes Weiß, sowie eine vollständige sRGB-Farbraumabdeckung von 100 Prozent.

Ergonomisch volle Flexibilität verspricht der Standfuß mit dem integrierten Drehteller. Und auch bei den Anschlussmöglichkeiten gibt sich der PB248Q vielversprechend: alle analogen und digitalen Signaleingänge sind verfügbar und alle entsprechenden Kabel sind dem Monitor beigefügt. Ein USB 3.0 Hub ist ebenfalls integriert.

Die Reaktionszeit des IPS-Panels gibt Asus mit 6 ms an. Damit wird der Monitor auch für Anwender aus dem Grafik- und Spielebereich interessant. Im Test liefert das 24 Zoll Display dann auch tolle Ergebnisse ab und bestätigt die angegebene Bildaufbauzeit.

Im Fazit kommen die Display-Experten von PRAD zu folgendem Statement: "Der Asus PB248Q hat uns in nahezu allen Bereichen überzeugt. Er besticht nicht nur durch sein eigenständiges Design, sondern auch in zahlreichen anderen Disziplinen fährt er sehr gute Ergebnisse ein. Asus hat den Monitor für professionelle Anwender im Büroalltag konzipiert. Hier punktet er mit seiner ergonomischen Flexibilität, sehr guten Kontrastwerten, einer sehr hohen Leuchtdichte und mit einem niedrigen Energieverbrauch."

Mit einem "SEHR GUT" in der Gesamtwertung konnte der Asus PB248Q im ausführlichen Test überzeugen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 255 Wörter, 2007 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PRAD ProAdviser lesen:

PRAD ProAdviser | 09.04.2014

Günstiger Full HD 3D Heimkino-Projektor InFocus IN8606HD im Test bei prad.de

Thedinghausen, 09.04.2014 - Der neue Heimkino-Projektor InFocus IN8606HD will Filmliebhabern Oscar-reife 2D- und 3D-Kino-Erlebnisse in den eigenen vier Wänden ermöglichen. InFocus bringt mit dem IN8606HD nach eigenen Angaben einen leistungsstarken ...
PRAD ProAdviser | 08.04.2014

24 Zoll IPS-Monitor AOC i2460Pxqu mit tollem Bild und erstklassigen ergonomischen Features im Test bei PRAD

Thedinghausen, 08.04.2014 - Der i2460Pxqu wird vom Hersteller AOC sowohl für professionelle als auch private Benutzer beworben, wobei beide Gruppen nicht näher definiert werden. Angepriesen werden unter anderem ein hoher Kontrast und eine schnelle ...
PRAD ProAdviser | 04.04.2014

27 Zoll Design-Monitor BenQ EW2740L mit schmalem Rahmen und guter Farbabstimmung ab Werk im Test bei prad.de

Thedinghausen, 04.04.2014 - BenQ präsentiert mit dem EW2740L einen neuen 27 Zoll Monitor mit Slim-Gehäuse. Das VA Panel hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel sowie ein 16:9 Breitbildformat und wird durch ein stromsparendes White-LED Backlight...