info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GFT Technologies AG |

GFT ist bevorzugter Dienstleister für e-Commerce Lösungen der DaimlerChrysler Vertriebsorganisation Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Direktvertrieb von Gebrauchtwagen übers Internet gelauncht


St. Georgen, 4. September 2001 - GFT Technologies AG, einer der führenden Anbieter integrierter IT-Lösungen in Europa, hat die Internetpräsenz für den Direktvertrieb von Gebrauchtwagen unter www.mercedes-benz.de realisiert. Im Rahmen des Projekts zeichnete das Unternehmen für Informationsarchitektur, Design, Redaktion und Programmierung der Benutzeroberfläche verantwortlich. Die Daimler Chrysler Vertriebsorganisation Deutschland (DCVD) wählte GFT bereits zu Beginn des Jahres als bevorzugten Dienstleister für den Bereich e-Commerce.

Ab sofort können Interessenten junge Gebrauchtfahrzeuge der Marke Mercedes-Benz über Internet direkt beim Hersteller auswählen und bestellen. Eine Datenbank, in der sich mehrere tausend Jahreswagen und Flottenrückläufer befinden, meldet, ob das Wunschauto verfügbar ist. Von der Zulassung mit individuellem Kenn-zeichen bis zur kostenlosen Anlieferung können alle Vorgänge online initiiert werden.

Für die Umsetzung des Projekts war ein GFT-Team von bis zu 15 Mitarbeitern in Berlin verantwortlich. Berater erarbeiteten auf Basis des vorliegenden Grob-konzepts eine nutzerfreundliche Handlungsstruktur, die intuitiv durch die Vorgänge führt. Um die im Hintergrund komplexen Anwendungen wie Registrierung, Fahrzeugsuche und Bezahlung leicht verständlich zu gestalten, waren das Navigationskonzept und die Informationsarchitektur ein ebenso wichtiger Bestandteil wie die visuelle Umsetzung im Rahmen der Gestaltungsrichtlinien von DaimlerChrysler. Das Redaktionsteam entwickelte informierende und erklärende Texte entlang der zu durchlaufenden Prozesse. Zusätzlich stehen dem Nutzer auf jeder Seite Hilfsangebote wie speziell aufbereitete Fragen und Antworten zur Verfügung, eine flash-basierte Tour führt Schritt für Schritt durch die Website. Die Funktionalität implementierten die GFT-Programmierer in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und anderen am Projekt beteiligten Dienstleistern.

GFT wurde bereits zu Beginn des Jahres von der DCVD als bevorzugter Dienstleister ausgewählt. Im Rahmen der kontinuierlichen Pflege, Wartung und Weiterentwicklung des Internet-Auftritts www.mercedes-benz.de über das Content Management System Vignette realisierte der Internet-Dienstleister zahlreiche Projekte. Darunter die Anpassung der Seiten ‚Mercedes-Benz Fahr-programme’ an ein neues Broschürenkonzept, die Konzeption und Realisie-rung eines Sponsoring-Specials zum Deutschen Filmpreis, die Präsentation der Mercedes-Benz Fahrräder und der neuen SL-Klasse.

„Wir sind begeistert von dem hundertprozentigen Einsatz, mit dem sich das Projektteam von Beginn an engagiert hat,“ so Kristian Skobic, Projektmanager Direktvertrieb Gebrauchtfahrzeuge der DCVD. „Der enge Zeitplan erforderte eine komprimierte, parallele Abwicklung von Prozessen, die eigentlich der Reihe nach aufeinander folgen sollten. Dank des äußerst strukturierten Vorgehens und der guten Kommunikation konnten wir sehr gute Ergebnisse erzielen.“

Screenshots zur Illustration der Meldung können Sie in unserem Press Office unter 0711/62042-200 oder per e-Mail Elke.Moebius@gft.com anfordern.

Über GFT Technologies:

GFT Technologies AG (GFT) ist einer der führenden Anbieter integrierter IT-Lösungen in Europa. Als Business und Technologie Consultant bietet GFT ein einzigartiges Dienstleistungs- und Lösungsportfolio, das die gesamte digitale Wertschöpfungskette abdeckt: von Business Consulting über Branding und Digital Design bis hin zur Entwicklung und Integration von Spitzen-Technologien. Das Unternehmen hat erwiesene Erfahrung in der Implemen-tierung innovativer Geschäftsmodelle, die auf sicheren Multikanal-Transaktionen basieren. GFT ist für die wichtigsten Unternehmen der folgenden Branchen tätig: Finanzindustrie, Logistik, Verarbeitende Industrie, Lifestyle, Öffentliche Verwaltung, Telekommunikation und Versorgungsindustrie. GFT wurde 1987 gegründet. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in St. Georgen beschäftigt nach dem Zusammenschluss mit emagine mehr als 1.500 Mitarbeiter an 21 Standorten in Deutschland, England, Frankreich, Irland, Österreich, der Schweiz, Spanien, Ungarn und den USA. Ende 2001 erwartet GFT geschätzte pro forma Umsätze in Höhe von 175 Mio. Euro.

Weitere Informationen zur GFT AG finden Sie im Internet unter www.gft.com.

Ansprechpartner für Journalisten:
Sandra Strüwing
Director Corporate Communications
GFT Technologies AG
Leopoldstraße 1
D-78112 St. Georgen
Tel: +49-(0)77 24-94 11-423
Fax: +49-(0)77 24-94 11-883
e-Mail: sandra.struewing@gft.com


Web: http://www.gft.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Elke Möbius, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 471 Wörter, 4035 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GFT Technologies AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GFT Technologies AG lesen:

GFT Technologies AG | 07.02.2012

GFT eröffnet neues Software-Entwicklungszentrum in Spanien

(ddp direct)Stuttgart, 7. Februar 2012 Mit dem heute eröffneten Entwicklungszentrum im katalanischen Lleida vergrößert die GFT Gruppe ihr weltweites Expertennetzwerk. Bis zu 150 Arbeitsplätze sollen am neuen Standort des Stuttgarter IT-Unternehm...
GFT Technologies AG | 31.01.2012

CeBIT 2012: GFT mit Finanz-Apps der nächsten Generation auf der CeBIT

(ddp direct)Stuttgart, 31. Januar 2012 Sichere und benutzerfreundliche Mobile-Banking-Lösungen sind schon heute für immer mehr Bankkunden wichtiges Entscheidungskriterium, einer Bank ihr Vertrauen zu schenken. Auf der CeBIT 2012 präsentiert die G...
GFT Technologies AG | 14.12.2011

Mit modernen und sicheren Banken-Apps neues Vertrauen schaffen

(ddp direct)Stuttgart, 14. Dezember 2011 Bessere Informationen, moderne Services, sichere Abwicklung: Finanzinstitute können mit mobilen Angeboten viel für ihre Kunden tun und dabei auch neues Vertrauen aufbauen. GFT Technologies AG hat verschied...