info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
schwarzdesign |

Mit der iDom-App in den Urlaub!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die App zeigt das Bild vom Dom und hilft damit verlässlich gegen akute Heimweh-Attacken. Jetzt kostenlos für iOS und Android. Nicht nur für Kölner.

Ganz egal ob in Honolulu, Rom, Paris, Kulala Lumpur oder sogar Düsseldorf - die iDom-App zeigt von überall her den allerbesten Ausblick auf das Kölner Wahrzeichen. Alle 60 Sekunden gibt es ein aktuelles Bild. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr.



Und es handelt sich nicht um irgendeine Abbildung vom Kölner Wahrzeichen: die App zeigt das Live-Bild der DomCam, der einzigen lokalen Webcam, die den Dom frontal samt Eingangspforte zeigt. Wie sangen die Blääck Fööss doch gleich: "Me fählt nur vum Balkon die Aussicht op d'r Dom". Für dieses "Problem" ist diese App die Lösung: "iDom" liefert jederzeit eine aktuelle Ansicht des Kölner Wahrzeichens - nicht nur in Spanien. Heimweh kann da also im Prinzip gar nicht mehr aufkommen ...



Die beliebte App wurde plattformunabhängig in HTML5 und CSS3, also mit modernsten Webtechnologien programmiert. Deswegen steht "iDom" sowohl für iPhones und iPad als auch für Smartphones und Handys mit Googles Android Betriebssystem zur Verfügung. "iDom" ist und bleibt ein kostenloser Service des Kölner Designbüros schwarzdesign.



Weitere Infos und alle Download-Links finden sich auf www.domcam.de. Die Nutzung setzt eine Internetverbindung voraus, damit das aktuelle Bild des beliebten Wahrzeichens in die App übertragen werden kann.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Oliver Schwarz (Tel.: 0221.9255193), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 1676 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema