info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Progress Real Time Division |

Verteilte Daten in Echtzeit immer aktuell

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Progress Real Time Division auf der Embedded World 2006


Köln, 16. Januar 2006 - Auf der Embedded World 2006 vom 14. bis 16. Februar in Nürnberg ist die Progress Real Time Division am Stand 11-115 in Halle 11 vertreten.

An den drei Messetagen der Nürnberger Embedded World 2006 stellt die Progress Real Time Division, ein Geschäftsbereich der Progress Software Corporation, ihre Embedded-Produkte und -Lösungen in Halle 11 am Stand 11-115 vor. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht Progress DataXtend RE (Replication Engine). Die Software bietet eine Zwei-Wege-Replikation für heterogene Datenbanken; Zielgruppe der Lösung sind mobile Benutzer.

Den Einsatz von DataXtend RE in der Praxis demonstriert die Progress Real Time Division in Nürnberg anhand einer neuartigen Internet-Portal-Lösung. Taxifahrgäste in Chicago, Boston und San Francisco können damit über eine eigens im Wagen installierte interaktive Location-Based-Applikation sehr komfortabel Informationen jeder Art abrufen, Tische in Restaurants reservieren oder auch Tickets für Veranstaltungen buchen und direkt bezahlen. Möglich wird das durch modernste Embedded-Datenbank- und Synchronisationslösungen. Sie gewährleisten einen unterbrechungsfreien Internetzugang der Portal-Lösung rund um die Uhr.

Die Basis für eine sichere Verteilung und Synchronisation von mobil nutzbaren Datenbankinformationen liefert Progress DataXtend RE. Applikationen und Daten stehen so beispielsweise auch für Navigationssysteme in Fahrzeugen jeder Art zur Verfügung, unabhängig davon, ob die Benutzer aktuell mit den zentralen Datenbeständen oder Rechenzentren verbunden sind oder gerade mobil arbeiten. Ausgereifte Cache-Mechanismen sorgen auch bei schwachen Datenleitungen für akzeptable Antwortzeiten. In dem Fall übermittelt DataXtend RE statt einer umfangreichen Datenbank nur die unbedingt benötigten Informationen. Mitarbeiter werden so unterwegs weit mobiler als je zuvor.

Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de

Über Progress Real Time Division

Die Progress Real Time Division (vormals ObjectStore) bietet Software für Echtzeitdatenmanagement, Datenzugriff und Synchronisation in Real-time-Unternehmen. Die Produkte managen und analysieren Real-time Event Stream-Daten in Applikationen wie Algorithmic Trading-Plattformen im Finanzwesen und RFID-Einsatzszenarien. Sie verbessern durch intelligente Caching-Verfahren die Performance vorhandener Datenbanken, managen und verarbeiten komplexe Daten mit einer technologisch führenden Objektdatenbank und unterstützen mobile Anwender, die nur zu bestimmten Zeiten in Echtzeit einen Zugriff auf unternehmenskritische Applikationen benötigen. Die Progress Real Time Division ist ein Geschäftsbereich der Progress Software Corporation (Nasdaq: PRGS) mit Hauptsitz in Bedford, Massachusetts, USA. Weitere Informationen sind verfügbar unter www.progress.com/realtime.

Pressekontakt:

Progress Real Time Division
Christine Lenz
Konrad-Adenauer-Str. 13
50996 Köln
Tel.: (+49) 172 662 7336
clenz@progress.com

PR-COM GmbH
Stefanie Dettmer
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. (+49) (89) 59997-803
Stefanie.Dettmer@pr-com.de


Web: http://www.progress.com/realtime


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 340 Wörter, 3010 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Progress Real Time Division lesen:

Progress Real Time Division | 30.05.2006

Progress Apama Dashboard Studio liefert Leitstand für Event Stream Processing

Mit dem neuen Apama Dashboard Studio bietet Progress Software einen Business-Activity-Monitoring-Leitstand. Die Applikation ergänzt und erweitert die Monitoringfunktionen der Event-Stream-Processing (ESP)-Plattform der Progress Real Time Division, e...
Progress Real Time Division | 17.01.2006

Progress ObjectStore 6.3 unterstützt 64-Bit-Linux

Ab sofort liefert die Progress Real Time Division die hoch skalierbare Echtzeit-Datenmanagementsoftware ObjectStore in der Version 6.3 aus. Der Geschäftsbereich der Progress Software Corporation ist auf Lösungen für Echtzeitdatenmanagement, Datenz...
Progress Real Time Division | 21.11.2005

Progress DataXtend RE macht Daten mobil

Ab sofort ist die Software Progress DataXtend RE (Replication Engine) der Progress Real Time Division auch in Deutschland verfügbar. Die Progress Real Time Division, ein Geschäftsbereich der Progress Software Corporation, ist auf Lösungen für Ech...