info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IN-LIVE Events & Gastro UG |

Der neue Sommerdrink 2013 heißt Heinrich.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Der amtierende Deutsche Cocktailmeister 2012, Markus Kern, hat rechtzeitig zum Sommerbeginn Deutschlands neuen Sommerdrink 2013 kreiert.

Das lange Warten hat sich gelohnt.

Inspiriert von den intensiven Sonnenstrahlen der letzten Tage hat der amtierende Deutsche Cocktailmeister 2012, Markus Kern, den Sommercocktail 2013 kreiert.

Heinrich soll er heißen.

Warum konnte er auch nicht genau sagen: "Als Ablöse des Hugos fand ich einen Männernamen passend" grinst er und viertelt die Erdbeere, welche seine Kreation veredeln soll. "Frisch vom Feld sind die Erdbeeren besonders aromatisch, um mit dem roten Wermut und Aperol sowie Sekt auf laue Sommerabende Lust zu machen."



Markus Kern ist der Meinung, dass die florale, spritzige Note des Heinrichs, kombiniert mit dem würzigen Wermut und dem etwas herben Aperol bei Damen wie Herren sehr gut ankommen wird: "Ein gelungener Mix aus Hugo und Aperol Sprizz mit einer würzig-fruchtigen Note".



Hier exklusiv das Rezept des Sommerdrinks 2013 "Heinrich":

2 cl Aperol

1 cl Cinzano Rosso

1 cl Monin Hibiskusblütensirup

1 Zyankali Nordmanntannennadelextrakt

1 Erdbeere

aufgespritzt mit Sekt



Vierteln Sie die Erdbeere und geben Sie diese in ein Sektglas.

Nun sprühen Sie einmal etwas Nordmanntannennadelextrakt hinein und füllen die weiteren Zutaten auf.

Zum Schluss spritzen Sie den Mix mit etwas Sekt auf und rühren den Drink kurz und leicht einmal vorsichtig um.



Prost - sante - cheers


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Markus Kern (Tel.: +49 (0) 6183 807 283), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 211 Wörter, 1431 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema