info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Medialine EuroTrade AG |

Medialine EuroTrade AG als Fortschritt-Macher ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


'Top 100': Rheinland-Pfälzer schaffen Sprung in die Riege der innovativsten Mittelständler/Ranga Yogeshwar gratuliert


Am 5. Juli 2013 kam es in der Bundeshauptstadt Berlin zu einem Gipfeltreffen der besonderen Art: Die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands trafen sich zur Preisverleihung. Sie erhielten in der Axel-Springer-Passage von Mentor Ranga Yogeshwar...

Bad Sobernheim, 16.07.2013 - Am 5. Juli 2013 kam es in der Bundeshauptstadt Berlin zu einem Gipfeltreffen der besonderen Art: Die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands trafen sich zur Preisverleihung. Sie erhielten in der Axel-Springer-Passage von Mentor Ranga Yogeshwar das Innovationssiegel 'Top 100'. Der Innovationspreis der compamedia GmbH wurde bereits im 20. Jahr verliehen. Die Medialine EuroTrade AG aus Bad Sobernheim war mit von der Partie und gehört zu den Ausgezeichneten.

Die Medialine EuroTrade AG überzeugt mit Wachstum und Innovationserfolgen bei 'Top 100'. Das IT-Systemhaus aus Bad Sobernheim arbeitet nach dem Motto 'Stillstand ist Rückschritt' und behauptet sich mit Neuerungen in der schnelllebigen IT-Branche. Der Erfolg ist für Vorstand Martin Hörhammer das Ergebnis einer Unternehmenskultur der nachhaltigen Entwicklung, gepaart mit einem überaus hohen Innovationsgrad und Engagement. 'Durch unsere neuen Niederlassungen in Hamburg und Stuttgart sind wir als bundesweit namhafter Anbieter im IT&C Markt positioniert, was von unseren Kunden und Partnern äußerst positiv wahrgenommen wird. Die umfassenden Investitionen in die Weiterentwicklung unserer Datacenter und Managed Service Angebote ermöglichen unseren Kunden den Zugang zu Mehrwerten und Technologien mit deren Hilfe sie ihr eigenes Geschäft erfolgreich weiterentwickeln können', erklärt Martin Hörhammer weiter.

Vor mehr als zehn Jahren hat die Medialine EuroTrade AG das erste IT-Netzwerk realisiert. Heute betreut das Unternehmen von sechs Standorten in Deutschland hunderte mittelständige Unternehmen und gehört zu einem der führenden Full-Service-Systemhäuser deutschlandweit. Das aus knapp 100 Mitarbeitern bestehende Team ist mit Spezialisten besetzt, die alle zielorientiert Hand in Hand und ohne Reibungsverluste agieren. Vor kurzem sorgte die Medialine EuroTrade AG durch die Übernahme der itk communications GmbH, einem Anbieter für Cloud-Telefonie mit Sitz in Berlin, für Aufsehen am Markt. 'Das Portfolio wird durch die Übernahme um einen Bereich erweitert, was zeitgleich zahlreiche Mehrwerte für unsere Geschäftspartner und Synergien für die Unternehmensgruppe ermöglicht', sagt Martin Hörhammer.

Medialine hat sich auf integrierte Informationstechnologie- und Kommunikationslösungen spezialisiert. Mit maßgeschneiderten Angeboten in den Bereichen IT-Infrastruktur, Managed-IT-Services und Business Software Solutions (Unternehmenssoftware) werden die IT-Anforderungen mittelständischer Unternehmen in einer 360-Grad-Sicht abgedeckt. Flexible Cloud-Lösungen stehen im Fokus, welche es Geschäftskunden ermöglichen sich noch schneller an kürzere Wirtschaftszyklen und veränderte Projektsituationen anzupassen.

Die Grundlage für die Auszeichnung ist eine wissenschaftliche Unternehmensanalyse von Prof. Dr. Nikolaus Franke und seinem Team vom Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Dieses Jahr haben die Innovationsexperten insgesamt 245 Unternehmen untersucht. Die Ergebnisse dieser Untersuchung werden den Teilnehmern in Form eines Benchmarkingberichts zur Verfügung gestellt, der ihre Potenziale aufdeckt und sofort anwendbare Praxistipps liefert. Vorstand Martin Hörhammer: 'Dieser Erfolg ist das Ergebnis unserer engagierten Mitarbeiter und zeigt uns, dass wir die richtige Richtung eingeschlagen haben. Die Ergebnisse werden wir nun nutzen, um unser Innovationsmanagement weiter zu optimieren.'

Neben der Medialine EuroTrade AG erhalten weitere 102 Unternehmen in insgesamt drei Größenklassen das Qualitätssiegel 'Top 100'. Darunter sind 51 nationale Marktführer und 21 Weltmarktführer. Etwa zwei Drittel der Betriebe sind Familienunternehmen. 2012 erwirtschafteten alle Unternehmen zusammen einen Umsatz von rund 13,5 Mrd. ?. Rund 10 % davon haben die Top-Innovatoren direkt in Forschung und Entwicklung reinvestiert. Bei den KMU in Deutschland allgemein waren das gerade einmal 1,4 %. Entsprechend erfolgreich sind die Ausgezeichneten: 42,6 % ihres Umsatzes erzielen sie mit Produkten und Dienstleistungen, die sie erst in den vergangenen drei Jahren neu auf den Markt gebracht haben. Diese Zahl fällt bei der Vergleichsgruppe mit 8,9 % deutlich geringer aus. Die Folge: 86 der 'Top 100'-Unternehmen (83,5 %) erreichten in den vergangenen drei Jahren ein Wachstum, das über dem jeweiligen Branchendurchschnitt lag ? und zwar im Schnitt um knapp 15 Prozentpunkte.

Der Mentor

Mentor des Projekts ist der Journalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar.

Wissenschaftliche Leitung und Kooperationspartner

Seit 2002 liegt die wissenschaftliche Leitung in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke vom Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation an der Wirtschaftsuniversität Wien. Frankes Forschungsschwerpunkte sind Entrepreneurship, Innovationsmanagement und Marketing. Der Wissenschaftler ist weltweit einer der führenden Experten für User-Innovation. 'Top 100'-Projektpartnerin ist die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung, Medienpartnerin ist die Süddeutsche Zeitung.

Der Organisator: compamedia, Mentor der besten Mittelständler

Die 1993 gegründete compamedia GmbH organisiert mit 19 Mitarbeitern die bundesweiten Unternehmensvergleiche 'Top 100', 'Top Job' und 'Top Consultant' und hat die Wirtschaftsinitiative 'Ethics in Business' ins Leben gerufen. Sie begleitet und prämiert damit mittelständische Unternehmen, die auf den Gebieten Innovation, Personalmanagement, Beratung und unternehmerische Gesellschaftsverantwortung Hervorragendes leisten. compamedia arbeitet bei den Projekten mit namhaften Universitäten zusammen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 705 Wörter, 5742 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Medialine EuroTrade AG lesen:

Medialine EuroTrade AG | 08.11.2013

Medialine EuroTrade AG macht den Hattrick

Bad Sobernheim, 08.11.2013 - Bad Sobernheim, 8. November 2013 - Die Medialine EuroTrade AG platziert sich im diesjährigen Technology-Fast-50-Wettbewerb von Deloitte erneut unter den 50 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland....