info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Becker Design GmbH |

Neuer ESD-Stuhl 1438 mit verschiebbarem Sitz von Becker Design GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neuer Becker ESD-Stuhl 1438 mit verschiebbarem Sitz bietet eklatante Vorteile

BECKER hat nach ausgiebigen Test- Versuchen ein neues Modell entwickelt, das eklatante Vorteile bietet.

Gerade größere und stärkere Benutzer fühlten sich in der Vergangenheit auf einem "normalen" ESD-Arbeitsstuhl oft beengt und vom Sitz aus gesehen nicht ausreichend positioniert.

Der neue ESD-Stuhl 1438 besitzt das viel-tausendfach bewährte Untergestell, bestehend aus leitfähigem Fußkreuz mit leitfähigen ESD- Sicherheitsdoppelrollen. In Verbindung mit leitfähiger Säule und Sicherheitsgasfeder

bietet diese Konstruktion die Basis für einen Sitz, der imponierende Abmessungen aufweist. Die Breite des mit ESD- Polsterung versehene Sitzes beträgt ca. 51 cm, während die Sitztiefe sich auf ca. 46 cm beläuft.

Hinzu kommt als besonders wichtiges Detail die horizontale Verschiebbarkeit der Sitzfläche um bis zu 60 mm.

Die Normalausstattung besitzt die leitfähig gepolsterte ESD-Rückenlehne mit ebenfalls leitfäger ESD-Kunststoff-

Rücken-Abdeckung in einer Höhe von ca. 40 cm. Auf Wunsch wird die Rückenhöhe auch mit einer Höhe von

ca. 50 cm gefertigt. Selbstverständlich ist die Rückenlehne in Höhe und Neigung verstellbar. Die Sitzhöhenver- stellung in Verbindung mit dem a-syncronen Sitzträger mit Gewichtseinstellung lässt sich unabhängig von der Rücken-Verstellung bedienen. Leitfähige ESD-Ringarmlehnen stehen bei Bedarf zur Verfügung.

Als ESD- Polsterfarben stehen anthrazit, blau und Kunstleder schwarz zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hans-Wolfram Becker (Tel.: 0049 (0) 7265 914580), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 1811 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Becker Design GmbH lesen:

Becker Design GmbH | 11.12.2014

ESD (electrostatic discharge) - Schutz für Arbeitsdrehstühle, Drehstühle, Sessel nach EN-61340-5-1

Der ESD- Schutz ist an vielen Arbeitsplätzen von großer Bedeutung, da unter anderem beim Einsatz von Kunststoffen die Gefahr der elektrostatischen Aufladung beim Produktionsprozess besteht. Besonders die Aufladungsmöglichkeit im Bereich der Microe...
Becker Design GmbH | 18.07.2013

ESD (electrostatic discharge) - Schutz für Drehstühle, Arbeitsdrehstühle,Sessel EN-61340-5-1

Der ESD- Schutz ist an den Arbeitsplätzen von großer Bedeutung, da unter anderem beim Einsatz von Kunststoffen die Gefahr der elektrostatischen Aufladung beim Produktionsprozess besteht. Besonders die Aufladungsmöglichkeit im Bereich der Microelek...
Becker Design GmbH | 14.11.2012

ESD (electrostatic discharge)-Schutz für Drehstühle, Arbeitsdrehstühle, Sessel EN 61340-5-1

Nach wie vor ist der ESD-Schutz an Arbeitsplätzen von ganz großer Bedeutung. Unter anderem kann der Einsatz und die Verwendung von Kunststoffen durch die elektrostatische Aufladung während eines Herstellungsprozesses sicherheitsrelevant sein. Komp...