info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
3M Deutschland GmbH |

Reif für die Wäsche: Der segmentierte 3M Scotchlite Silber Transferfilm 5530

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Neuer Transferfilm für die Berufs- und Schutzkleidung


Retroreflektierende Materialien kommen nicht mehr nur auf Outdoorkleidung zum Einsatz, sondern haben längst Einzug in den Markt für Berufs- und Schutzkleidung gehalten. Für beide Anwendungen eröffnet der segmentierte 3M Scotchlite Transferfilm 5530 neue...

Neuss, 22.07.2013 - Retroreflektierende Materialien kommen nicht mehr nur auf Outdoorkleidung zum Einsatz, sondern haben längst Einzug in den Markt für Berufs- und Schutzkleidung gehalten. Für beide Anwendungen eröffnet der segmentierte 3M Scotchlite Transferfilm 5530 neue Anwendungsmöglichkeiten.

Der 3M Scotchlite Transferfilm 5530 ist ein atmungsaktives, flexibles Reflexmaterial, das bei Anstrahlen hell-weiß aufleuchtet. Es besteht aus einzelnen Segmenten, die auf einem Liner aufgebracht sind, und sich so ganz leicht applizieren lassen. Im Unterschied zu herkömmlichen Transferfilmen ist das segmentierte Produkt der Marke Scotchlite tauglich für die Industriewäsche und daher auch für den Einsatz auf stark beanspruchten Textilien geeignet. So ist es ideal für den Einsatz auf Warnshirts oder als Nachrüstung für klassische T-Shirts, die bei Nacht oder Dämmerung sichtbar sein sollen.

Hoher Tragekomfort durch Elastizität

Wie alle 3M Scotchlite Reflexmaterialien überzeugt auch der segmentierte Scotchlite Transferfilm 5530 durch konstante Retroreflektion und übertrifft die höchste Leistungsstufe der in der EN 471 (Stufe 2) und zukünftig auch der ISO 20471 geforderten Rückstrahlwerte. Entwickelt für die Industriewäsche bietet er zudem je nach Grundgewebe eine hohe Beständigkeit gemäß EN ISO 15797 und sorgt durch seine atmungsaktive und elastische Beschaffenheit für größtmöglichen Tragekomfort.

Weitere Informationen unter www.3marbeitsschutz.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 187 Wörter, 1521 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: 3M Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 3M Deutschland GmbH lesen:

3M Deutschland GmbH | 04.11.2016

EU-Auszeichnung für Logistik-Software

Neuss, 04.11.2016 - Die Europäische Kommission hat das IT-Unternehmen MARLO mit dem Innovationspreis „Information & Communication Technologies for Society“ ausgezeichnet. Im Fokus der Auszeichnung steht eine Software, die es Unternehmen ermögli...
3M Deutschland GmbH | 19.10.2016

Neue Website zum Thema Leichtbau

Neuss, 19.10.2016 - In vielen Industriebereichen ist Leichtbau ein wichtiges Innovationsthema – vor allem in der Transportindustrie. Deshalb hat der Multitechnologiekonzern 3M jetzt auf einer neuen Internetseite viel Wissenswertes zu diesem Thema g...
3M Deutschland GmbH | 18.08.2016

Alle Informationen mit nur einem Handgriff

Neuss, 18.08.2016 - Das Arbeiten mit Objekten auf Touch-Displays kann schwierig sein. Die Fehlerquote ist hoch, störende Gegenstände werden häufig irrtümlicherweise als Objekt wahrgenommen und führen zu Fehlanwendungen. Eine neuartige Hardware i...