info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mail.de GmbH |

Wacken FanMail - Der weltweit erste Heavy Metal-Maildienst

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wacken und den Veranstaltern des Wacken Open Airs bietet mail.de ab sofort Wacken-Fanmailadressen an. Und das zu einem gutem Zweck: Alle Überschüsse gehen an die Gemeinde Wacken und die Wacken Foundation


Ganzjährig in Wacken erreichbar sein ? das ist für Metalheads mit der Wacken FanMail jetzt virtuell möglich. Mit dem Wunschnamen kombiniert erhalten Fans über diesen Maildienst exklusiv die E-Mailendung @wacken.de. Das Wacken-typische Gesamtlayout sorgt...

Gütersloh, 23.07.2013 - Ganzjährig in Wacken erreichbar sein ? das ist für Metalheads mit der Wacken FanMail jetzt virtuell möglich. Mit dem Wunschnamen kombiniert erhalten Fans über diesen Maildienst exklusiv die E-Mailendung @wacken.de. Das Wacken-typische Gesamtlayout sorgt zudem für das richtige Festival-Feeling.

Neben der einzigartigen und unverwechselbaren E-Mailadresse, gibt es noch viele weitere Vorteile für den Fan. 'Es stehen zum Beispiel 1GB Online-Speicher zur Verfügung und E-Mail-Anhänge von bis zu 100MB Größe können versandt werden. Der Abruf über mobile Endgeräte wird selbstverständlich auch unterstützt.' Erläutert Fabian Bock, Geschäftsführer von mail.de.

Für den Dienst stellt die Gemeinde Wacken ihre Domain zur Verfügung. 'Wir finden es toll, dass sich die Fans dadurch noch mehr mit dem Ort Wacken und dem Festival identifizieren können.' So Bürgermeister Axel Kunkel. Auch die Veranstalter des Wacken Open Airs, Holger Hübner und Thomas Jensen, freuen sich über diese Möglichkeit: 'Unsere Community kann noch weiter mit Wacken zusammen wachsen. Und gleichzeitig supportet sie den Metal-Nachwuchs und ihr Holy-Wacken-Land.'

Alle Überschüsse aus dem Maildienst werden unter der Gemeinde Wacken und der Stiftung Wacken Foundation aufgeteilt. In der Gemeinde Wacken werden diese Überschüsse für soziale Zwecke eingesetzt. Die Wacken Foundation unterstützt junge Hardrock- und Metal-Bands. Die Wacken FanMail ist ab sofort für 0,99? im Monat auf www.wacken.com/fanmail erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 206 Wörter, 1564 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von mail.de GmbH lesen:

mail.de GmbH | 15.10.2014

Vorreiter made in Germany: mail.de veröffentlicht als erster E-Mail Provider weltweit einen Umwelt- & Transparenzbericht

Gütersloh, 15.10.2014 - Der deutsche E-Mail Anbieter mail.de, mehrfacher Testsieger, wenn es um Datensicherheit von E-Mail-Adressen geht, hat als erster Provider weltweit einen Umwelt- und Transparenzbericht veröffentlicht und verschafft interessan...
mail.de GmbH | 19.06.2014

mail.de unterstützt DANE/TLSA - Kein Beitritt in Verbund "E-Mail made in Germany'

Gütersloh, 19.06.2014 - "E-Mail made in Germany" ist ein Verbund von einigen deutschen E-Mail Providern, der gewährleisten soll, dass zwischen den E-Mail Servern der Mitglieder E-Mails verschlüsselt übertragen werden. Die Allianz stößt jedoch s...
mail.de GmbH | 22.11.2012

mail.de unterstützt Instant Messaging-Protokoll 'Jabber'

Gütersloh, 22.11.2012 - mail.de bietet ab sofort seinen Bestandskunden einen Instant Messaging-Server auf Basis des IM-Protokolles 'Jabber' an.??In den vergangenen Jahren haben sich eine Vielzahl von IM-Protokollen etabliert. Viele der Protokolle si...