info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
armesland.de |

Verschiedene Medien, die sich zum Verkauf eignen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Jeder, der schon mal etwas verkaufen wollte, wird das Problem kennen. Eine Kleinanzeige aufgeben, muss das Leben des Suchenden aber nicht immer schwerer machen, als es in Wirklichkeit ist.

Gute Kleinanzeigen können gelernt werden. Eine prägnante Überschrift kann zum möglichen Erfolg führen, muss aber nicht. Von daher ist das Hauptaugenmerk auch auf den restlichen Text festgelegt. Jeder, der etwas verkaufen möchte, muss kreativ sein, oder genau. Die genauen Angaben sind wichtig, damit es später nicht zu Enttäuschungen beim Verkauf kommt. Der Interessent muss sich zu Hundert Prozent auf die Anzeige verlassen können, irgendwelche Falschangaben können sogar strafbar sein. Besonders gut ist dies Beispiel an einer Autoanzeige auszumachen. Nicht nur das Baujahr sollte stimmen, sondern auch die Lackfarbe. Abgesehen von Autos, gibt es natürlich noch viele weitere Kleinanzeigen, die sich günstig in die Zeitung bringen lassen. Wer eine Kleinanzeige aufgeben will, muss mit mindestens Drei Euro pro Zeile rechnen, in der Regel reichen drei Zeilen aus, um alle Informationen zum Angebot zu machen. Wer kein Geld ausgeben möchte, kann diese Option auch im Internet wählen. Hierbei werden immer mehr kostenlose Portale angeboten, welche den Verkauf vereinfachen können. Eine bessere Variante sind immer noch die klassischen Auktionshäuser. Hierbei muss auch nur meistens ein kleiner Grundbetrag, von wenigen Euro bezahlt werden, also deutlich weniger, als bei einer Zeitung, was sich allein schon aus diesem Grund lohnt und der zweite ist dann, dass noch viel mehr Interessenten auf das Angebot aufspringen können und sogar noch den Preis mitbestimmen.



Somit erspart sich der Verkäufer, oder Schalter der Anzeige, unnötiges Feilschen vor Ort und kann gleich ein Mindestangebot abgeben. Auf diesem Weg sind beide Seite gut bedient. So einfach geht Kleinanzeigen aufgeben heute.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Olga Artoemowa (Tel.: 07525/3230059), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 1796 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema