info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Future Business KG aA |

Future Business KG aA (FuBus): Konstant stabile Zinserträge für Anleger

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Future Business KG aA (FuBus): Genussrechte erreichen erneut maximale Gesamtausschüttung


Dresden – Juni 2013: Die Future Business KG aA (FuBus) hat auf ihrer Hauptversammlung am 10. Juni 2013 die offiziellen Zahlen zum Geschäftsjahr 2012 vorgestellt. Das Emissionshaus konnte Genussrechteinhabern auch diesmal die volle Übergewinnverzinsung zahlen. Die Erfolgsstrategie der letzten Jahre gegenüber Genussrechteinhabern, Aktionären und Anlegern führte die FuBus auch im vergangenen Geschäftsjahr fort.

Der Bericht zum zurückliegenden Geschäftsjahr der Future Business KG aA (FuBus) zeigte eine Steigerung der Ergebnisse in allen Geschäftsbereichen. So nahm der Bilanzgewinn um 11 Prozent zu und wuchs von 38,7 Mio. Euro auf 42,9 Mio. Euro. Das Anlagevermögen stieg von 533,1 Mio. Euro auf 627,8 Mio. Euro, was einem Plus von 18 Prozent entspricht. Das Eigenkapital nahm um 13 Prozent zu und kletterte auf 106,72 Mio. Euro (Vorjahr: 94,52 Mio. Euro). Der Steuergewinn erreichte 12,5 Mio. Euro.

Das Genussrechtskapital erreichte am Stichtag zum 31. Dezember 2012 39 Mio. Euro und verzeichnete gegenüber 2011 (32 Mio. Euro) einen Zuwachs von 22 Prozent. Ähnlich sind die Zahlen bei den Orderschuldverschreibungen, deren Volumen um 20 Prozent, von 476 Mio. Euro auf 570,44 Mio. Euro, stieg. Detaillierte Informationen finden Interessierte auch unter http://www.future-business-kg-emissionshaus.de/.

Die Inhaber von FuBus-Genussrechten erreichten erneut die maximale Gesamtausschüttung dank voller Übergewinnverzinsung. Die Anleger der Orderschuldverschreibungen können sich ebenfalls über konstant stabile, überdurchschnittliche Zinserträge freuen. An der gleichbleibend positiven Entwicklung der Future Business KG aA (FuBus) konnten auch die Stammaktionäre teilhaben. Sie erhalten Dividenden in Höhe von 7 bzw. 12 Cent (Vorzugsaktionäre) je Aktie.

Ausbau von Beteiligungen und Eigenkapital

Erneut stand auch 2012 der Ausbau des Beteiligungsportfolios im Fokus der Future Business KG aA. Der Zugang zu einem Geschäftsfeld mit langer Tradition ist für die FuBus über Beteiligungen an stark wachsenden Unternehmen möglich. Dies bedeutet für die FuBus die langfristige Erzielung planbarer Renditen.

Die Future Business KG aA (FuBus) erhielt dank ihrer Finanzkraft auch 2012 wieder eine Qualitätsauszeichnung der unabhängigen Ratingagentur Hoppenstedt Kreditinformationen GmbH. Ein wichtiger Pfeiler der Unternehmensfinanzierung bleibt auch zukünftig ein Eigenkapitalpolster. Zur Stärkung des Eigenkapitals wurde deshalb auf der Hauptversammlung auch eine Kapitalerhöhung von 3,465 Mio. Euro beschlossen. Diese war bereits einen Tag später überzeichnet.

FuBus: Beste Aussichten auch für 2013


Der auf Nachhaltigkeit angelegte Wachstumskurs der Future Business KG aA (FuBus) konnte im ersten Quartal 2013 fortgeführt werden. Durch bedächtiges, operatives Handeln und die richtigen strategischen Entscheidungen hat es die FuBus geschafft, an die konstanten Steigerungsraten der Vorjahre anzuknüpfen. Auf Produktseite gibt es für das neue Jahr eine Neuerung zu vermelden: Die Genussrechte sind seit April diesen Jahres auch als flexible Sparplanserien mit Laufzeiten von 5, 10 und 15 Jahren und einer Einzahlung ab 50 Euro pro Monat erhältlich.

Über die Future Business KG aA (FuBus)

Die Future Business KG aA (FuBus) wurde am 23. Februar 2000 in Dresden gegründet. Das Emissionshaus steht im Mittelpunkt einer breit aufgestellten Unternehmensgruppe. Die Future Business KG aA (FuBus) erwirbt Unternehmensbeteiligungen, kümmert sich um den Ankauf und die Verwertung von Renten- und Lebensversicherungen und erwirbt ausgewählte Immobilien in Top-Lagen. Anleger haben die Möglichkeit, sich am Erfolg der Future Business KG aA (FuBus) zu beteiligen, indem sie börsen- und marktzinsunabhängige Anlageprodukte in Form von Genussrechten oder Orderschuldverschreibungen erwerben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Denise Voigtsberger (Tel.: 0351-6569350), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 453 Wörter, 3433 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Future Business KG aA


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Future Business KG aA lesen:

Future Business KG aA | 02.10.2013

Hoppenstedt CreditCheck vergibt Silberzertifikat an Future Business KG aA (FuBus)

Im dritten Jahr in Folge wurde die Future Business KG aA (FuBus) mit einem Top-Rating des Hoppenstedt CreditCheck ausgezeichnet. Damit erhält das Dresdner Emissionshaus nun das Silberzertifikat als besondere Qualitätsauszeichnung. Wiederholt hat ...