info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wist + Laumann Mediendienst |

Druckerei investiert in zusätzliche Plakadruckmaschine

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Einer der günstigsten Posterdrucker Deutschlands erweitert Portfolio.

Das Druckhaus Wist + Laumann aus dem Oldenburger Münsterland im Dreieck Bremen, Oldenburg und Osnabrück hat ihren Digitaldruck-Park erneut erweitert. Wegen der großen Nachfrage an Digitaldruckplakaten wurde in einen zusätzlichen KIP Laserdrucker investiert. Die KIP KC-80 druckt Plakate im Format DIN A2, DIN A1 oder DIN A0. Besonders kleine Auflagen an A0-Postern oder A1 Werbeplakaten können extrem günstig hergestellt werden. Die Druckerei fertigt im Lohndruck für Druckereien und Werbeagenturen Poster ab Auflage 1 oder in Großauflage mit unterschiedlichen Motiven. Jeder Großformatdruck kann anders auch in hohen Auflagen produziert werden. Das ist für Filialbetriebe wie Supermärkte, Drogerie-Ketten, Bäckereien, Getränkemärkte oder andere Filialisten sehr interessant. Werbeplakate können so regional gezielt auf den Point of Sale abgestimmt werden. Durch den hauseigenen Lettershop an der Gutenbergstraße in Garrel bei Oldenburg können sortierte Werbemittelsätze sogar direkt in das Filialnetz der Kunden verschickt werden. Durch die große Materialauswahl ist jedes Plakat individuell einsatzbar. Ob Preisplakate für Kundenstopper, Deckenhänger oder als Werbedrucke auf Affichenpapier zum Verleimen - alle Drucke sind UV-stabil und mit wasserbeständigem Toner gedruckt. Damit ist ein Verlaufen von Tinte bei Nässe ausgeschlossen.



Papierposter sind aber nicht das einzige Steckenpferd, auch Hohlkammer-Plakate (Wahlplakate) oder Großdrucke auf Backlit- und PVC-Material werden von W+L sehr günstig vertrieben. Roll-Ups, Messestand-Systeme und geöste Banner für den Aussenbereich runden das Portfolio für den PoS ab.



Bereits die erste Plakatmaschine von KIP hat in den letzten 2 Jahren fast 200 Kilometer Plakate gedruckt. Mit der zusätzlichen Neuinvestition gehört das norddeutsche Druckhaus mit Lettershop nun zu den größten Produzenten von Digitaldruckpostern in Deutschland. Auch Privatkunden oder Kleinkunden werden ab Auflage 1 vom Wist und Laumann Serviceteam beraten. Ein Agentur- und Grafikservice gehört ebenfalls zur Dienstleistung des Südoldenburger Mediendienstes. Kundenlayouts werden hier nicht nur professionell im Plakatbereich umgesetzt. Diplom-Designer Heiner Bruns ist auch für Markenkommunikation und Corporate Design Aufbau für neue Medien verantwortlich. So werden bei Wist + Laumann neben Drucksachen auch Internetseiten oder iPhone-Apps programmiert. Eine große Anzahl an Referenzen sind auf der Homepage unter www.wistundlaumann.de zu finden.



Neben dem Plakatdruck hat sich der Medienpartner auch im Bereich Lettershop spezialisiert. Werbebriefe, Postkarten, Kuvertmailings, Selfmailer, Postwurfsendungen oder Zeitungsbeilagen werden komplett inklusive Posteinlieferung gefertigt. Drucken, Adressieren, Falzen, Kuvertieren und Versenden - das ist ein Full-Service-Briefshop mit deutschlandweiten Postversand. Als Performance Partner der Deutschen Post garantiert Druckereileiter Magnus Oltmann die günstigste Versandmöglichkeit. Alle Porto-Rabatte werden direkt an den Endkunden weitergegeben, denn am Porto kann in der Regel am meisten gespart werden. Normalbriefe werden anstatt für EUR 0,58 mit nur EUR 0,52 netto angeboten, aber auch bei Infopost-Sendungen sind durch eine Vorsortierung noch einige Sparmöglichkeiten vorhanden.



Daneben werden auch herkömmliche Drucksachen wie SD-Sätze, Briefbogen, Visitenkarten, Mappen, Briefumschläge, Versandtaschen, Handzettel, perforierte Couponflyer, Gutscheinflyer, drahtgeheftete und klebegebundene Broschüren oder Spezialdrucksachen wie Stallkarten, Wiegescheine oder Endlossätze angeboten. Hohe Auflagen werden im Offsetdruck auf Heidelberger Speedmaster Maschinen und kleinere Auflagen auf Digitaldruckmaschinen von Rios, Ricoh oder Xerox gedruckt. Gerade regional bedient Wist + Laumann nicht zuletzt aufgrund des persönliches Services eine große Anzahl an kleinen und mittleren Unternehmen.



Sie dürfen diesen Text gerne zur eigenen Verwendung veröffentlichen. Bei weiterem Interesse wenden Sie sich einfach an Henning Wist. Die Kontaktdaten finden Sie unter www.wist.de oder auf der Wist+Laumann Homepage.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Henning Wist (Tel.: 04474 94980), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 541 Wörter, 4504 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema