info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inconso AG |

BADER-Logistik kommt mit inconso "ganz groß in Mode"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Renommierter Pforzheimer Versandhändler führt das Lagerverwaltungssystem inconsoWMS X ein


Der BADER-Versand optimiert seine Lagerlogistik und führt inconsoWMS X als neues Lagerverwaltungssystem ein. Steigende Absätze und erweiterte Sortimente haben das renommierte Versandhaus veranlasst, ein neues Logistikkonzept aufzulegen und ein modernes...

Bad Nauheim, 26.07.2013 - Der BADER-Versand optimiert seine Lagerlogistik und führt inconsoWMS X als neues Lagerverwaltungssystem ein. Steigende Absätze und erweiterte Sortimente haben das renommierte Versandhaus veranlasst, ein neues Logistikkonzept aufzulegen und ein modernes und flexibles Lagerverwaltungssystem zur Steuerung und Optimierung der Logistikprozesse einzuführen. Ausschlaggebend für die Auftragserteilung war das umfassende Versandhandelslogistik Know-how der inconso AG, des führenden Consulting- und Softwareunternehmens für Logistiklösungen in Europa. Dementsprechend werden in der zukünftigen Lagersteuerung die E-Fulfillment-Komponenten des inconsoWMS X zum Einsatz kommen.

Am Firmensitz in Pforzheim betreibt BADER zwei große Lagerstandorte mit insgesamt gut 200.000 Lagerplätzen für mehr als 100.000 Artikel. Von einem der Werke aus erfolgt der Versand von Mode hängend und verpackt sowie von Hartwaren, Schmuck und Großstückwaren. Begleitet von saisonalen Schwankungen verlassen das Werk durchschnittlich jeden Tag rund 35.000 Sendungen. Der zweite Standort ist für die Bearbeitung der Retouren zuständig. Ebenso werden hier Sendungen aus dem Fabriklagern für die Auslandsmärkte gebündelt und verladen. Während die logistischen Prozesse innerhalb der Lager über Fördertechnik verkettet sind, ist zwischen beiden Standorten zusätzlich ein Werksverkehr eingerichtet. Mit dem inconsoWMS X erhält das Traditionsversandhaus transparentere und effizientere Logistikprozesse.

Über BADER

Das in Pforzheim beheimatete Haus BADER blickt auf über 80 Jahre Firmengeschichte zurück. Das Versandhaus bedient Endverbraucher in den Segmenten Mode, Wohnen und Schmuck in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Luxemburg. Der Hauptkatalog bietet auf etwa 1.000 Seiten über 16.000 verschiedene Produkte an.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 227 Wörter, 1886 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inconso AG lesen:

inconso AG | 29.11.2016

Digital Supply Chain: Effizient vernetzt mit inconso Cloud Solutions und der SAP HANA Cloud Platform

Bad Nauheim, 29.11.2016 - Unter dem Motto „Digital Supply Chain“ präsentiert sich die inconso AG vom 14. bis 16. März 2017 in Halle 7, Stand D55 mit einem umfassend erweiterten Softwareportfolio für die logistische Planung und Steuerung im U...
inconso AG | 16.11.2016

Zentralisierte Produktionslogistik bei Oerlikon Barmag

Bad Nauheim, 16.11.2016 - Oerlikon Barmag, Geschäftsbereich des Segments Manmade Fibers der weltweit agierenden Oerlikon Group, hat zur Optimierung der Produktionsversorgung umfassende softwareseitige Anpassungen vorgenommen. Am Standort Remscheid w...
inconso AG | 19.10.2016

Effiziente Produktionsversorgung mit inconsoWMS S

Bad Nauheim, 19.10.2016 - Am Standort Diepholz betreibt die Lemförder Logistik GmbH (LemLog) ein Lager der ZF Friedrichshafen AG, einem weltweit führenden Technologiekonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik mit 122 Produktionsgesellschaften in...