info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Culpa Inkasso GmbH |

Culpa Inkasso GmbH präsentiert neues Modul zur Abwicklung von Zahlungsabläufen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Culpa Inkasso stellt Basismodul „Payment und Zahlungsarten“ vor


Stuttgart, Juli 2013 – Ein neues Modul der Culpa Inkasso GmbH unterstützt Onlinehändler bei der Einrichtung, Verwaltung und Abwicklung von Zahlungen bei Onlinekäufen. Damit richtet sich das Stuttgarter Inkassounternehmen direkt an die Shopbetreiber, die das Modul in fast jeder IT-Umgebung einsetzen können.

Die Culpa Inkasso GmbH bietet Onlineshopbesitzern mit dem Basismodul „Payment und Zahlungsarten“ ein einfach zu nutzendes Tool zur Abwicklung von Zahlungsabläufen. Art und Anzahl der angebotenen Zahlungsarten ist für den Verkaufserfolg eines Onlineshops eines der ausschlaggebendsten Argumente. Dies bestätigt auch eine Nutzerbefragung, die im Rahmen des Ernst & Young Handelsbarometers durchgeführt wurde. Für fast 70 % der Befragten hängt es von der Art der Zahlungsmöglichkeiten ab, ob ein Verkauf abgeschlossen wird. Ein einfacher und transparenter Bezahlprozess trägt zudem zur Seriosität eines Shops bei, so ein weiteres Ergebnis der Umfrage.

Das Basismodul von Culpa Inkasso wurde entwickelt, um einen reibungslosen Checkoutprozess beim Onlinekauf zu ermöglichen. Das System ermöglicht das Anbieten einer Vielfalt an Zahlungsmöglichkeiten und besitzt zudem integrierte Module zur Betrugsprävention. Eingehende Informationen zu Eigenschaften und Funktionsweise können unter http://www.culpa-inkasso-payment.de eingesehen werden.

Culpa Inkasso bietet Modul zur unkomplizierten Zahlungsabwicklung

Das Basismodul von Culpa Inkasso vermeidet das Einrichten mehrerer System-Schnittstellen, da es nur einen Zugang und eine Schnittstelle für alle Funktionen bietet. Über kostenfreie Payment-Plug-ins können Shopbetreiber die angebotenen Zahlungsarten auf ihren Shop zuschneiden. Eingebunden werden können die Plug-ins sowohl in Onlineshops und CMS- als auch in selbstentwickelten Systemen. Der Ablauf nach getätigter Zahlung ist automatisiert und kann durch hinzubuchbare Module unterstützt werden. Alle Module sind PCI-zertifiziert.

Die Culpa Inkasso arbeitet hinsichtlich des Payment-Moduls mit einem führenden Finanzdienstleistungsinstitut für professionelle elektronische Zahlungsabwicklung zusammen. Die hierfür erforderliche Technologie wird im Hause des Partners entwickelt, sodass Flexibilität und hohe Sicherheitsstandards gewährleistet sind.

Mehr unter http://www.culpa-inkasso.de/de/Fullservice_Loesungen/Payment_Zahlungsarten

Über die Culpa Inkasso GmbH

Die Firma Culpa Inkasso GmbH ist ein modernes Inkassounternehmen, das sein Leistungsportfolio auf die Erfordernisse des Mittelstandes (Groß- und Versandhandel, Gesundheitsbranche, Energieversorger, E-Commerce, Versicherungen, Banken Telekommunikation und Stadtwerke) ausgerichtet hat. Die Dienstleistungen der Culpa Inkasso GmbH umfassen das Forderungsmanagement inklusive Mengeninkasso, aber auch die Bereiche Bonitätsauskunft und Adressermittlung. Die Culpa Inkasso GmbH arbeitet ausschließlich auf Erfolgsbasis und berechnet keinerlei Mitglieds- oder Jahresbeiträge. Die juristisch und psychologisch geschulten Mitarbeiter stehen ihren Klienten gerne als persönliche Ansprechpartner zur Verfügung. Unternehmenssitz der Culpa Inkasso GmbH ist Stuttgart. Die Geschäfte führt Frau Matzka-Dede.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Brendle (Tel.: 071193308300), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 333 Wörter, 2922 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Culpa Inkasso GmbH

Culpa Inkasso treibt Ihre Forderungen tatsächlich erfolgsorientiert bei und verwaltet diese nicht nur. Dieses Inkasso ohne Vorkosten wird durch unsere erfolgsabhängige Abrechnung ohne Mitgliedsbeiträge für Sie sichergestellt.

Besonderheiten:

- Branchenspezifisches Inkasso und Masseninkasso bundesweit
- Sehr schnelle und effektive Realisierung Ihrer Forderungen (auch Ihrer Titel)
- Gerichtliche Geltendmachung ohne Anwaltshonorar (ausgenommen Streitfälle)
- Hauptforderungsgarantie
- Spezielle Branchenkompetenz mit volljuristischem Background
- ´Telefoninkasso und Außendienst
- Auslandsinkasso weltweit
- Übernahme von Einzelforderungen
- Einzug von längst ausgebuchten Forderungen



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Culpa Inkasso GmbH lesen:

Culpa Inkasso GmbH | 06.08.2014

Culpa Inkasso stellt Online-Kundenbereich vor

Die Culpa Inkasso GmbH hat für ihre Kunden einen passwortgeschützten Onlinebereich eingerichtet, der eine zügigere und bequemere Auftragsabwicklung sicherstellt, den Papierverbrauch verringert und eine tägliche Erfolgskontrolle ermöglicht. Detai...
Culpa Inkasso GmbH | 08.07.2014

Culpa Inkasso informiert über Insolvenzrechtsreform

Im Mai 2013 hat der Bundestag die Reform des Privatinsolvenzverfahrens für 2014 verabschiedet. Sie wird in insgesamt 3 Stufen umgesetzt. Zum 1. Juli 2014 trat nun die zweite Stufe in Kraft: Das "Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahr...
Culpa Inkasso GmbH | 02.06.2014

Culpa Inkasso begrüßt Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr

Der Gesetzesentwurf betrifft die Umsetzung der Richtlinie zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Rahmen des 2008 verabschiedeten "Small Business Act" der EU-Kommission. Das Gesetz soll zu einer Änderung der allgemeinen Zahlungsmoral im Geschäftsverk...