info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IntraFind Software AG |

IntraFind erweitert Schulungsprogramm für Suchtechnologien und -projekte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


IntraFind bietet Enterprise Search-Interessierten ein integriertes Ausbildungskonzept im Bereich Suchtechnologien, Lucene und Textanalyse.

München, 29.07.2013 - IntraFind, führender Anbieter von Lösungen für das effiziente Suchen, Finden und Analysieren von Informationen aus verschiedensten Datenquellen, stellt ab Juli ein erweitertes Schulungsangebot für den Bereich Enterprise Search, Open Source-Suchtechnologien und Textanalyse bereit.

Das Ausbildungskonzept ist modular aufgebaut und verbindet Methodenwissen wie z.B. Enterprise Search-Projektmanagement mit Technologie-Know-how und spezifischen Produktkenntnissen. Der Teilnehmer erhält so einen tiefen Einblick in die Praxis und lernt die notwendigen und relevanten Technologien, um Projekte dieser Art in seinem Unternehmen zu begleiten.

"Der Erfolg von Projekten im Bereich Suche und Textklassifikation beruht auf dem Zusammenspiel von hervorragenden Produkten, dem richtigen Einsatz innovativer Technologien und dem methodischen Know-how in der Projektdurchführung." sagt Franz Kögl, Vorstand von IntraFind. "Wir sind anerkannter Maßen einer der bedeutendsten Think-Tanks für Open Source-basierte Suchlösungen und für Linguistik in Europa. Diese Elemente in einem Schulungskonzept zu integrieren, ist ein großer Mehrwert für unsere Kunden, Partner und Interessenten."



Das Schulungsportfolio besteht aus folgenden Kursen und kann individuell angepasst werden.



Grundlagen der Open Source-Technologie Lucene



In diesem Schulungsblock erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in die gängige Open-Source-Suchtechnologie Lucene und in die Plattformen Solr und ElasticSearch, die auf dieser Technologie aufsetzen. Neben den Grundlagen wie Indexierung und Suche auf Basis von Lucene, werden auch weiterführende Themen wie die Erweiterung der Lucene Standardkomponenten, Tokenisierung, Analyse, Query Expansion, Stemming, Linguistics und Text-Analytics sowie Scoring besprochen. Praxistipps zur Architektur und zu technischen sowie organisatorischen Aspekten eines Enterprise Search-Projektes runden das Paket ab.



Erfolgreich Enterprise Search-Projekte umsetzen - aber wie?



Dieses Schulungsangebot richtet sich an Projektleiter und Entscheider, die vor der Herausforderung stehen, eine Enterprise Search-Lösung in ihrem Unternehmen neu einzuführen bzw. ein bestehendes Produkt abzulösen. Der Themenkanon erstreckt sich von Projektplanung und Budgetierung, über die Auswahl und Leitung des Projektteams bis hin zum Risikomanagement inklusive der Analyse von Chancen und Risiken. Dabei sind die Lösung technischer Herausforderungen in Bezug auf Sicherheit, Redundanz, Skalierbarkeit, Vollständigkeit und Relevanz der Suchlösung ebenso im Fokus wie die Lösung konzeptioneller Herausforderungen wie Berücksichtigung des Benutzerverhaltens und unternehmensinterner Prozesse sowie der Ergonomie der Suchoberfläche. Die Betrachtung der organisatorischen Herausforderungen wie z.B. Umgang mit den unterschiedlichen Stakeholdern im Projekt und die Anwendung von Projektmanagementstandards nach IPMA runden das Angebot ab.



Verfahren der Textanalyse - Mehrwert aus Textinformationen generieren



Projektleiter, IT-Mitarbeiter und Experten aus Bereichen wie Wissensmanagement, Bibliothekswesen oder Archivierung, die durch die Anwendung automatisierter Verfahren umfangreiche Textmengen strukturieren und inhaltlich erschließen möchten, finden sich in dieser Schulung wieder.

Der Fokus liegt auf den Verfahren der Textanalyse und teilt sich in zwei große Themenblöcke: dem Metadatenmanagement und der automatischen Textklassifikation. IntraFind beleuchtet Anwendungsszenarien wie das systemgesteuerte Metadatenmanagement, die Expertenidentifikation und die Klassifikation von Inhalten auf Webseiten. Zudem wird aufgezeigt, wie die automatisierte Extraktion und Weiterverwendung inhaltsbezogener Metadaten aus Dokumenten funktioniert. Die Architektur und Skalierbarkeit, anhand des IntraFind Tagging Service schließen diesen Block ab.

Im zweiten Block steht die automatische Textklassifikation mit maschinellem Lernen im Fokus. Nach den Grundkonzepten und dem Aufbau von Taxonomien und Trainingsdaten wird das Training der Textklassifikationsmaschine am Beispiel des IntraFind TopicFinders anhand von Anwendungsszenarien besprochen.



Expertenwissen rund um iFinder Enterprise Search



Diese Schulung richtet sich an IntraFind Partner und Endkunden des Produkts iFinder von IntraFind, die den iFinder selbst in ihre bestehende IT-Infrastruktur integrieren und administrieren, neue Datenquellen anbinden oder den iFinder innerhalb einer Applikation als Suche nutzen möchten. Mit dieser Schulung erhalten Sie umfassendes Wissen zu den Funktionalitäten, der Implementierung und dem Betrieb der iFinder Enterprise Search-Lösung.

Neben allgemeinen Themen zu Lucene, der Basis des iFinders, wird die Schulung tiefen Einblick in die Suchoberfläche, Suchoptionen und Trefferdarstellung des iFinders geben. Anschließend werden die Module für Linguistische Suche (LISA), Semantisch-Assoziative Suche, Ähnlichkeitssuche (SimFinder), Thesaurusbasierte Suche (SynonymNet) und die geführte Suche per Mausklick (Wissenslandkarte) besprochen. Weiterhin geht es um die Administration des iFinder, Infrastrukturbeispiele und die Erstellung und Management von Suchindizes sowie das iFinder SDK.

Ein Ausblick auf Metadatenmanagement und Verschlagwortung mit dem Tagging Service sowie die Optimierung der Ergebnisse mittels Relevanzranking runden dieses Seminar ab.



Die Trainer in diesen Seminaren sind echte Technologieexperten, erfahrene Projektleiter oder Produktspezialisten, die über langjährige Praxiserfahrung im Bereich Enterprise Search, Linguistik und Klassifikation verfügen. Die Schulungen finden in den Räumlichkeiten von IntraFind in München statt. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, einen Workshop beim Kunden vor Ort durchzuführen und die Schulungsinhalte um eine Analyse der Datenquellen des Kunden zu erweitern.



Mehr Informationen zum Schulungsprogramm von IntraFind finden Sie unter: http://www.intrafind.de/de/services/schulungen



Als Kostprobe für die Qualität der Schulungen bietet IntraFind Aufzeichnungen von Webcasts, in denen auch Teilgebiete der Schulungsthemen behandelt werden: http://www.intrafind.de/de/unternehmen/download-center/index.php?page=category&cat_id=48


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Anke Mittelstädt (Tel.: +49 89 30 90 446-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 780 Wörter, 6992 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IntraFind Software AG lesen:

IntraFind Software AG | 08.11.2016

IntraFind stellt weitere Features für den iFinder5 elastic vor

München, 08.11.2016 - Welche Anforderungen haben Unternehmen an eine professionelle Enterprise Search Lösung? Welche Erfolgsbeispiele gibt es aus der Praxis? Auf dem Kunden- und Partnertag wollte die IntraFind Software AG diese Fragen gemeinsam mit...
IntraFind Software AG | 08.09.2016

AUDI-Mediacenter mit IntraFind an Nr. 1

München, 08.09.2016 - AUDI hat im Rahmen der aktuellen Netfed Studie, bei der 75 deutsche Media-Relations-Webseiten miteinander verglichen und bewertet wurden, den ersten Platz erreicht. Die IntraFind Software AG war im Relaunch-Projekt dieser Seite...
IntraFind Software AG | 08.11.2013

IntraFind bietet ab sofort hochskalierbare Enterprise Search-Lösung auf Basis von Elasticsearch an

München, 8.11.2013 - IntraFind, führender Anbieter von effizienten Enterprise Search-Lösungen, gibt seine neu geschlossene Partnerschaft mit Elasticsearch bekannt. Elasticsearch, die neue innovative Open Source-Lösung zur Volltextsuche, bietet ho...