info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
smartmobil.de |

Smart mal drei: Mit smartmobil.de telefonieren, simsen & surfen auf bis zu 3 Geräten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. - smartmobil.de bringt UltraCard: Eine Nummer für drei SIM-Karten - immer ohne Laufzeit - Smartphone, Freisprecheinrichtung oder Tablet bequem auf einer Rechnung nutzen Wer smart ist, nutzt heute nicht nur ein mobiles Endgerät, sondern ist auf...

Maintal, 29.07.2013 - .

- smartmobil.de bringt UltraCard: Eine Nummer für drei SIM-Karten - immer ohne Laufzeit

- Smartphone, Freisprecheinrichtung oder Tablet bequem auf einer Rechnung nutzen

Wer smart ist, nutzt heute nicht nur ein mobiles Endgerät, sondern ist auf mehreren Kanälen im mobilen Internet unterwegs. Für viele heißt das, mehrere SIM-Karten mit unterschiedlichen Abrechnungen zu haben oder umständlich eine Karte in andere Geräte zu tauschen. Doch es geht viel einfacher: smartmobil.de bietet mit der neuen UltraCard einen besonderen Komfort zum kleinen Preis, den es bei anderen Anbietern nur mit teuren Verträgen und langer Laufzeit gibt.

Die UltraCard von smartmobil.de ermöglicht, ohne Kartenwechsel mit bis zu drei Smartphones zu telefonieren oder mit weiteren mobilen Geräten durchs Netz zu surfen oder zu mailen - und das mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. Dazu können smartmobil.de Kunden ab sofort bei allen Tarifen schon bei der Bestellung oder, wer bereits Kunde bei smartmobil.de ist, bequem über den persönlichen Kundenbereich - die Servicewelt - bis zu zwei weitere SIM-Karten zur Hauptkarte dazu zu bestellen. Dabei kostet jede SIM-Karte einmalig nur 4,95 Euro; pro Monat wird ein Betrag von nur 2,95 Euro berechnet. Natürlich gilt auch hier keine Laufzeit, so dass jede SIM-Karte einzeln jederzeit gekündigt werden kann.

Für jede einzelne Karte ist ein anderes SIM-Kartenformat wählbar. So ist man völlig flexibel in der Wahl der genutzten Endgeräte - klassisches Handy, modernes Smartphone, iPad oder Android-Tablets oder auch eine Freisprecheinrichtung im Auto mit SIM-Kartenslot. Mit der UltraCard von smartmobil.de ist man immer erreichbar und kann jederzeit zu Hause oder unterwegs das jeweilige Lieblingsgerät nutzen.

Mehr Informationen zur UltraCard finden sich auf www.smartmobil.de oder unter http://www.facebook.com/smartmobil.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 1956 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von smartmobil.de lesen:

smartmobil.de | 23.10.2014

handytarife.de kürt smartmobil.de zum "Anbieter des Jahres 2014"

Maintal, 23.10.2014 - .- Über 1 Million Besucher entscheiden durch ihr Nutzerverhalten- Transparente und kostengünstige Tarife überzeugen- Zahlreiche weitere Preisvergleichsportale zeichnen LTE-Tarife von smartmobil.de ausDer Mobilfunkanbieter sma...
smartmobil.de | 02.10.2014

smartmobil.de startet Deutschlands günstigste LTE-Tarife

Maintal, 02.10.2014 - .- LTE Revolution:Allnet-Flats mit LTE-Highspeed-Geschwindigkeit ab 9,95 Euro monatlich- Mit Smartphone oder Tablet: Schneller surfen mit bis zu 50 Mbit/s- Zur Einführung: Doppeltes Highspeed-Volumen für mehr Surf-SpaßDer Mob...
smartmobil.de | 15.09.2014

smartmobil.de engagiert sich: Hilfe für Menschen rund um die Welt

Maintal, 15.09.2014 - .- Neue Infoseite "Helfen kann jeder" geht live- Im Großen und im Kleinen: smartmobil.de unterstützt zahlreiche HilfsprojekteOb in Krisengebieten rund um die Welt oder im Krankenhaus in der Nachbarschaft - viele Menschen engag...