info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EVO Informationssysteme GmbH |

Industrie 4.0 jetzt lieferbar - Prozessverzahnung in der Produktion

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Funktionalitäten aus ERP, PPS, PDM, DNC und TDM gebündelt


Durch Industrie 4.0 werden Informationen immer und überall verfügbar. Die nahtlose Informationsvernetzung aller Prozesse ist dabei die grundlegende Basis. Der schwäbische Hersteller von Industriesoftware EVO Informationssysteme bietet hierzu sofort einsatzfähige...

Durlangen, 30.07.2013 - Durch Industrie 4.0 werden Informationen immer und überall verfügbar. Die nahtlose Informationsvernetzung aller Prozesse ist dabei die grundlegende Basis. Der schwäbische Hersteller von Industriesoftware EVO Informationssysteme bietet hierzu sofort einsatzfähige Web-APPs zur Verzahnung verschiedener Prozesse. Mittels mobilen Endgeräten sind Fertigungsinformationen on demand verfügbar. Gleichzeitig kann die Datenübertragung von CNC-Programmen und Werkzeugmessdaten ferngesteuert erfolgen.

Die Verzahnung von einzelnen APPs für die Fertigungsfeinplanung, der Materialbuchung, der Produktionsdatenbereitstellung und der Betriebsdatenerfassung macht die Informationsbereitstellung und Datenerfassung in der Produktion noch einfacher. Diese einzigartige Prozessverzahnung verbindet die Funktionen aus den Systemen ERP, PPS, BDE, DNC und PDM in einer touch bedienbaren Oberfläche für mobile Endgeräte und stationären TouchPCs.

Auf diese Weise können Mitarbeiter im Auftragspool auch alle relevanten Produktionsinformationen, wie Zeichnungen, Einrichteblätter oder Arbeitsanweisungen direkt abrufen. Darüber hinaus können Werkzeugmessdaten und CNC-Programme ferngesteuert mittels APP zur Maschine übertragen werden.

Ebenso einfach kann der Werker Materialbewegungen erfassen. Alle Materialbuchungen für Aufträge werden über die Web-APP zuverlässig für die spätere Nachkalkulation dokumentiert.

Auf der Messe EMO in Hannover können die Besucher vom 16. - 21.9. in der Halle 25 Stand H26 die vielseitigen Möglichkeiten der Web-APPs live erleben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 181 Wörter, 1620 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EVO Informationssysteme GmbH lesen:

EVO Informationssysteme GmbH | 17.03.2014

Mehr Aufträge gewinnen mit effizientem Angebotsprozess

Durlangen, 17.03.2014 - Im Vertriebsprozess zählt nur die Auftragsgewinnung. Um Aufträge zu gewinnen müssen dem potenziellen Kunden verschiedene Auswahlmöglichkeiten durch Angebotsoptionen geboten werden. Dazu müssen Alternativpositionen in Ange...
EVO Informationssysteme GmbH | 30.01.2014

Einfache Zahlungsanweisungen von Eingangsrechnung mit SEPA-Verfahren

Durlangen, 30.01.2014 - Ab dem 1.2.2014 ist der Zahlungsverkehr nur noch mit dem SEPA-Verfahren möglich. Mit der neuesten Version der Unternehmenssoftware EVOcompetition können im Einkauf erfasste Eingangsrechnungen für das Onlinebanking exportier...
EVO Informationssysteme GmbH | 20.01.2014

ERP-/PPS-System EVOcompetition mit flexibler Fremdfertigung

Durlangen, 20.01.2014 - Die Einhaltung von Lieferterminen an Kunden hängt bei vielen Unternehmen von der optimalen Einbindung von ausgelagerten Produktionsschritten an externe Dienstleister ab. Das neueste Release der Unternehmenssoftware EVOcompeti...