info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Treasury Intelligence Solutions |

TIS schließt 1. Halbjahr 2013 mit namhaften Neukunden seiner Cloud-basierten Zahlungsverkehrsplattform ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Anstehende SEPA-Umstellungen und zunehmend internationale Zahlungsprozesse sorgen für weiteren Aufschwung bei TIS aus Walldorf.


Die TIS, führende Cloud-Plattform für das Management unternehmensweiter Zahlungsprozesse, von Liquidität und Bankbeziehungen, hat im 1. Halbjahr 2013 weitere namhafte Neukunden als Anwender ihrer Cloud-basierten Lösungen gewonnen. Nach Konzernen wie Fujitsu, Knorr Bremse und Swiss International Air Lines konnten die Experten für multibankfähige revisionssichere Zahlungsverkehrslösungen nun weitere namhafte Unternehmen wie die Heidelberger Druckmaschinen AG von den Vorzügen des Bank Transaktion Managers (BTM) überzeugen, der seinen Nutzern Transparenz, Zentralisierung und Kontrolle des internationalen Zahlungsverkehrs ermöglicht.

Ebenso hat sich das bekannte Beratungshaus BearingPoint für den Einsatz des BTM entschieden. Neben der Zentralisierung des internationalen Zahlungsverkehrs nutzt die Prozess- und Strategieberatung BearingPoint die TIS Cloud-Plattform zum Zweck der SAP-Integration, der Bankenkonnektivität, des Formatmappings und der SEPA-Einführung.
Ihren Zahlungsverkehr über die TIS Cloud-Plattform abwickeln werden künftig die Lenze SE, deutscher Hersteller und Entwickler für Antriebstechnik und Automation, die WIRSOL SOLAR AG, internationaler Solar-Dienstleister, und die Rudolf Wild GmbH & Co. KG, führender deutscher Hersteller natürlicher Inhaltsstoffe und Produkte für die Lebensmittelindustrie. Die Punkte SEPA-Einführung, Straight-Through-Processing, Cashflow-Transparenz, Compliance und Sicherheit verbunden mit dem Wunsch, den Zahlungsverkehr zu zentralisieren macht die TIS mit ihrer Cloud-Plattform zum optimalen Partner.

Für die Neukunden ist die multibankfähige Zahlungsverkehrsplattform der TIS das ideale Werkzeug, um internationale Bankkonten, Bankstammdaten und Dokumente effizient und sicher zu verwalten, insbesondere auch aus Compliance-Gesichtspunkten.
Die Lösungen der TIS optimieren den internationalen Zahlungsverkehr, das Liquiditätsmanagement und das Bank Relationship Management. Insbesondere bietet TIS eine „Out of the box“ Lösung für die Herausforderungen im Rahmen der SEPA-Einführung. Im Unterschied zu anderen Produkten sind die Lösungen der TIS rein web-basierte „Software as a Service“-Anwendungen. TIS hat hier ein Alleinstellungsmerkmal und bietet bereits jetzt die weltweit führende ERP-integrierte Cloud-Plattform für den Zahlungsverkehr. „Ich freue mich sehr darüber, die TIS erfolgreich wachsen zu sehen“, sagt Jörg Wiemer, geschäftsführender Gesellschafter von TIS und früherer Leiter Global Treasury bei der SAP, „dadurch profitieren noch mehr Kunden von deutlich niedrigeren Kosten im Zahlungsverkehr, außerdem steigt die Visibilität und Kontrolle bei Liquidität und Zahlungsströmen.“

Über TIS
Die 2010 gegründete TIS (Treasury Intelligence Solutions GmbH) entwickelt, verkauft und betreibt Lösungen für den internationalen Zahlungsverkehr, das Liquiditätsmanagement und das Bank Relationship Management. Diese sind geeignet für Unternehmen mit zahlreichen Bankverbindungen, die damit die Komplexität ihres Geldflusses beherrschen können. Durch die vollständige Implementierung als Software as a Service-Lösungen sind die Cloud-Lösungen der TIS einfach zu bedienen, ohne langwierige IT-Projekte und hohe Vorlaufkosten schnell produktiv einsetzbar. Hinter der TIS steht ein engagiertes, kompetentes und erfahrenes Team von Treasury-Experten, Software-Architekten, Entwicklern, Vertriebsprofis und Spezialisten für den Betrieb der SaaS-Lösungen sowie international erfahrene Manager. TIS ist nach dem ISO Standard 27001 (Informationssicherheit) zertifiziert und offizieller SAP Partner.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 348 Wörter, 2978 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Treasury Intelligence Solutions lesen:

Treasury Intelligence Solutions | 22.01.2014

TIS schließt Geschäftsjahr 2013 erfolgreich ab und setzt Trends im Cloud-basierten Zahlungsverkehr für 2014

TIS ist die führende Cloud-Plattform für das Management unternehmensweiter Zahlungsprozesse, von Liquidität und Bankbeziehungen. Die SEPA „Out-of-the-Box“-Lösung der TIS verarbeitet alle gängigen Bankanbindungsprotokolle und -kanäle (Host-to-...
Treasury Intelligence Solutions | 19.12.2013

SEPA Last Minute Health Check der TIS

Bis Mitte 2013 hätten die EU-Mitgliedsstaaten die Europäische Kommission eigentlich über Ausmaß und Höhe geplanter Sanktionen bei Verstoß gegen die SEPA-Regeln informiert haben sollen. Längst nicht alle EU-Länder sind dieser Aufforderung bisl...
Treasury Intelligence Solutions | 12.09.2013