info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SEH Computertechnik GmbH |

USB-Geräte jetzt auch im Apple-Umfeld sicher übers Netzwerk nutzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


SEH bringt Mac OS X-Version des UTN Manager Software-Tools für myUTN USB Device Server-Produktreihe


Bielefeld, den 1. August 2013. – Mit den myUTN USB Device Servern des Bielefelder Netzwerkspezialisten SEH sind USB-Geräte jetzt auch im Apple-Umfeld netzwerkfähig. Möglich macht dies die neue Version des Software-Tools UTN Manager für alle myUTN USB Device Server. Damit steht der gesamte Funktionsumfang dieser Geräte ab sofort auch Mac-Anwendern zur Verfügung. Sobald der UTN Manager Version 2.0.5 für Mac OS X auf einem Mac-Client installiert ist, lassen sich alle myUTN-USB Device Server im Netz damit bedienen. Das Software-Tool steht auf der SEH-Website zum kostenlosen Download bereit.

Bielefeld, den 1. August 2013. – Mit den myUTN USB Device Servern des Bielefelder Netzwerkspezialisten SEH sind USB-Geräte jetzt auch im Apple-Umfeld netzwerkfähig. Möglich macht dies die neue Version des Software-Tools UTN Manager für alle myUTN USB Device Server. Damit steht der gesamte Funktionsumfang dieser Geräte ab sofort auch Mac-Anwendern zur Verfügung. Sobald der UTN Manager Version 2.0.5 für Mac OS X auf einem Mac-Client installiert ist, lassen sich alle myUTN-USB Device Server im Netz damit bedienen. Das Software-Tool steht auf der SEH-Website zum kostenlosen Download bereit.
SEH hat das UTN Manager Software-Tool für die UTN-Funktionalität (USB to Network) entwickelt. Das Tool dient dem Zugriff und der Benutzung von USB-Geräten, die an myUTN USB Device Server angeschlossen sind, zum Beispiel Labor- und Messgeräte aller Art, Drucker, Scanner oder Kopierschutzstecker. Hierzu zeigt der UTN Manager die Verfügbarkeit aller im Netzwerk eingebundenen myUTN USB Device Server mitsamt den angeschlossenen USB-Geräten an und stellt die Verbindung zwischen dem Client und dem gewünschten USB-Gerät her. Ferner unterstützt der UTN Manager verschiedene Automatismen rund um die Benutzung von USB-Geräten im Netzwerk. Das Software-Tool wird auf allen Clients installiert, mit denen Anwender über einen myUTN USB Device Server via Ethernet auf USB-Geräte zugreifen sollen. Bislang gab es den UTN Manager für Windows-Umgebungen. Dank der neuen UTN Manager Version für Mac OS X können Mac-Anwender jetzt alle USB-Geräte über das Netz nutzen, die an einem myUTN USB Device Server von SEH angeschlossenen sind.

Voller Funktionsumfang auch für myUTN Speziallösungen

Das gilt auch für die Speziallösungen der myUTN-Produktreihe. So steht ab sofort auch der myUTN-130 Scannerserver inklusive der verlustfreien Scan-Komprimierung für Mac-Anwender bereit. Der myUTN-80 Dongleserver lässt sich ebenfalls mitsamt allen seinen Dongle-Management-Funktionen und Sicherheitsmerkmalen in Umgebungen mit Mac-Clients in vollem Funktionsumfang einsetzen. Sowohl Windows- als auch Mac-Anwender können jetzt alle myUTN USB Device Server nutzen, auch im gleichen Netzwerk (Mischbetrieb).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Margarete Keulen (Tel.: +49 (0)521-94 22 6-53), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2214 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SEH Computertechnik GmbH

Die SEH Computertechnik gehört seit Anfang der 90er Jahre zu den führenden europäischen Herstellern von professionellen Netzwerkösungen für Drucken und USB-Virtualisierung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SEH Computertechnik GmbH lesen:

SEH Computertechnik GmbH | 08.08.2013

P. Herden verlässt SEH zum Ende August

Der Bielefelder gründete das Unternehmen im Januar 1986 mit Christian Sturmhoefel, Joachim Sturmhoefel und Rainer Ellerbrake und übernahm mit ihnen gemeinsam die Geschäftsführung von SEH. Herden verantwortete zusätzlich zum Vertrieb und Marketin...
SEH Computertechnik GmbH | 16.05.2013

SEH ermöglicht sichere Nutzung von Speichermedien via Ethernet und Browser

Externe Massenspeicher wie SD-Karten und USB-Sticks stellen IT-Administratoren vor große Herausforderungen. Zur lokalen Nutzung gedacht, verursachen diese Speichermedien im Netz Sicherheitsrisiken oder umständliche Workflows. Ihr Einsatz ist in vie...
SEH Computertechnik GmbH | 25.09.2012

SEH zum ersten Mal bei der Citrix Synergy Barcelona

Die Citrix Synergy in Barcelona wird jährlich als das europäische Gegenstück der Citrix Hausmesse in San Francisco ausgerichtet. Der Treffpunkt der europäischen Citrix-Community zählt zu den wichtigsten IT-Veranstaltungen des Jahres und bietet d...