info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
stor-Age GmbH |

91% Auftragseingangszuwachs zur "Halbzeit"- Proaktive, kundenorientierte Datenspeicherdienstleistungen treiben den Umsatz stark nach oben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Speicherung von Daten auf zentralen Festplattensystemen bleibt weiterhin ein boomender Markt, jedoch wünschen IT Leiter immer mehr kompetenten Service, da die Komplexität der EDV Umgebung steigt und steigt. Hier kommt stor-Age ins Spiel. "Wir...

Rottenburg, 01.08.2013 - Die Speicherung von Daten auf zentralen Festplattensystemen bleibt weiterhin ein boomender Markt, jedoch wünschen IT Leiter immer mehr kompetenten Service, da die Komplexität der EDV Umgebung steigt und steigt.

Hier kommt stor-Age ins Spiel. "Wir verstehen uns als Experten für dieses kleine Segment im Rechenzentrum". Die Abhängigkeiten von Anwendungen, Netzwerken und Datenspeicherung, nehmen Jahr für Jahr zu. Der hochperformante Online Datenzugriff, die Sicherung und die Rücksicherung der Daten werden immer komplexer und benötigen deshalb eine ganzheitliche Sichtweise.

Betrachtet werden stets Lösungsszenarien im Hinblick auf zukünftige Anforderungen auf einer Zeitschiene von 5 bis 7 Jahren. Bei unseren Installationen ist es gewährleistet, dass auch ein Datenverlust sehr großer Datenmengen binnen Minuten wieder hergestellt werden kann.

"Wir gehen in der Zwischenzeit soweit, dass wir für Kunden, von der Hilfestellung zu Speicherfragen, über Beratungskonzepte, bis hin zum "Remote Speicher Administrator" alles anbieten.

Ein Kunde kann neben dem Produkt ein komplettes "Rund-um-Sorglos-Datenspeicherpaket" bei stor-Age erwerben. Alle Handhabungsdienste rund um das System führen wir in Namen des Kunden aus, hiermit bekommen die Mitarbeiter der EDV Abteilung wieder "Luft" für strategische EDV Tätigkeiten", so Pettenkofer.

Nach einem Jahr der Restrukturierung und der annähernden Verdopplung der Belegschaft, erntet stor-Age GmbH nun die Früchte. Wir haben uns im Vertrieb, im Pre Sales und in der Technik mit exzellentem Personal verstärkt. Nach kurzer Einlernphase, einem Vertriebsablaufprozess welcher auf Kundeninputs basiert, liegen wir deswegen zur Jahreshalbzeit beim Auftragseingang für Handelsware bei 91% Zuwachs.

Zusammen mit dem Speicherspezialisten aus Reutlingen, der Advanced UniByte GmbH, werden diese zentralen Storagelösungen umgesetzt. Mit der Advanced UniByte GmbH wird seit 2003 eine sehr zuverlässige Partnerschaft gepflegt, auf welche man sehr stolz sei, sagt Pettenkofer.

Die Zukunft von stor-Age wird jedoch vor allem dem Bereich der Storageberatung und den oben genannten Dienstleistungen gehören. Diese werden deswegen auch erheblich ausgebaut. Die Mitarbeiterzahl hat sich deshalb in den letzten 3 Jahren nahezu verdoppelt und soll vor allem im technischen Dienstleistungsbereich in den nächsten 5 Jahren auf 20 Mitarbeiter wachsen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 316 Wörter, 2470 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von stor-Age GmbH lesen:

stor-Age GmbH | 08.01.2014

Zukunftstaugliche Datenwiederherstellungs-konzepte: Rücksicherungen von riesigen Datenmengen, Datenbanken und Applikationen in Sekunden

Rottenburg, 08.01.2014 - "Digitale Speicherung von Daten incl. modernster Sicherungskonzepte eingebettet in ein Rund-um-Sorglos-Dienstleistungs-Carepack - Paket", besorgten der stor-Age GmbH im Jahr 2013 einen imposanten Umsatzzuwachs von 42%.Als Han...
stor-Age GmbH | 12.03.2013

stor-Age GmbH nun im 10. Jahr erfolgreich im Storage Markt

Rottenburg, 12.03.2013 - Im zehnten Jahr nach Gründung zieht Markus Pettenkofer, Geschäftsführer der Firma stor-Age GmbH, positive Bilanz.Zwei Bereiche markieren den Erfolg von stor-Age: Integrierte Speicherlösungen vertrieben als Handelsvertretu...