info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TomTom Business Solutions |

Spielerisch Sprit sparen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Flottenmanagement-Lösung von TomTom unterstützt Mitarbeiter von Frank Jelitto Transporte spielerisch bei der Umsetzung einer besseren und sichereren Fahrweise


Leipzig, 05. August 2013 – Das mittelständische Transportunternehmen Frank Jelitto Transporte e.K. setzt künftig die Flottenmanagement-Lösung von TomTom Business Solutions dafür ein, um gemeinsam mit den Fahrern eine umweltfreundlichere und sicherere Fahrweise zu etablieren. Ziel ist, die Mitarbeiter für eine nachhaltige Fahrweise zu begeistern sowie durchgeführte Schulungsmaßnahmen zu überprüfen und zu festigen. Dies geschieht über Fahrzeugdaten, die in das Fahrerfeedback einfließen und für jeden Fahrer einen persönlichen Durchschnittswert zur Bewertung der eigenen Fahrweise ergeben.

Zu den erhobenen Daten zählen Kraftstoffverbrauch, registrierte auffällige Fahrmanöver, Überschreitungen von unternehmensinternen Geschwindigkeitsvorgaben und Stillstandzeiten mit laufendem Motor. Die dafür nötigen Messwerte liefert TomTom ecoPLUS.
„Bei unserem Rankingsystem treten die Fahrer nicht gegen Kollegen an, sondern gegen ihren eigenen Durchschnittswert. Sie versuchen, sich selbst zu schlagen und damit zu verbessern“, sagt Heiko Jelitto, Prokurist des mittelständischen Transportunternehmens. Mitarbeiter können somit jederzeit sehen, ob sie ihren persönlichen Durchschnittswert dank effizienter, ressourcen- und kraftstoffsparender Fahrweise verbessern.
Die 42 Fahrzeuge von Frank Jelitto Transporte e.K. sind jeweils mit einem Navigationsgerät der TomTom PRO-Serie sowie mit der TomTom LINK Box ausgestattet. Durch die Funktion ‚Active Driver Feedback’ erhalten die Fahrer über das Display der TomTom PRO Navigationsgeräte eine direkte Rückmeldung zum eigenen Fahrstil.
Seit 2009 führt Frank Jelitto Transporte bereits regelmäßige Fahrtrainings durch. Das Unternehmen sparte dadurch insgesamt sechs Prozent Kraftstoff ein. „Unser Ziel ist es in erster Linie, diese Einsparung konstant zu halten und weiter auszubauen sowie unsere Mitarbeiter zu motivieren, auf eine nachhaltige Fahrweise zu achten“, sagt Heiko Jelitto. „Das Feedback der Fahrer ist durchweg positiv. Mithilfe der Funktionen haben sie jederzeit eine Einschätzung ihres Verbrauchs und können ihre Fahrweise sofort anpassen.“
„Unternehmen und Flottenmanager stehen vor der Herausforderung, steigenden Kraftstoff- und Wartungskosten entgegenzuwirken. Ein Schlüssel zum kraftstoffeffizienten Fuhrpark ist der Fahrer selbst. Durch eine effiziente und sichere Fahrweise kann er Spritverbrauch und Verschleiß direkt beeinflussen“, sagt Axel Backof, Sales Director DACH bei TomTom Business Solutions.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tom Henkel , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 231 Wörter, 1910 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: TomTom Business Solutions


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TomTom Business Solutions lesen:

TomTom Business Solutions | 27.02.2014

Service- und Wartungsunternehmen verbessern ihre Servicequalität durch die Integration von TomTom und Zebra

Ab sofort können Service- und Wartungsunternehmen Quittungen, Rechnungen und Barcodes ausdrucken, die mit GPS-Positionen und Auftragsinformationen aus der TomTom Flottenmanagementplattform WEBFLEET angereichert sind. Selbiges gilt für den Drucker R...
TomTom Business Solutions | 10.10.2013

TomTom Business Solutions liefert Telematik-Lösung für den Fernbusmarktführer MeinFernbus

Leipzig, 10. Oktober 2013 – TomTom Business Solutions hat den Berliner Fernbusanbieter MeinFernbus als Kunden gewonnen. Die professionellen Flottenmanagement-Lösungen und Telematik-Services von TomTom versetzen das innovative Unternehmen in die Lag...
TomTom Business Solutions | 19.09.2013

TomTom lädt Flottenmanager zum Fahrertraining „TomTom Business Challenge“ ein

„Eine aktuelle, europaweite Studie von TomTom zeigt, dass 51 Prozent der Fahrer von Transportern mit ihren privaten Fahrzeugen umsichtiger fahren als mit ihren Firmenwagen”, so Axel Backof, Sales Director DACH bei TomTom Business Solutions. „Diese...