info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Community4you |

Community4you realisiert neues Portal der Commerzbank

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Summer School zum Wissenstransfer für begabte Studenten


In der gestrigen Pressekonferenz der Commerzbank in Bayreuth wurde das Portal der Summer School von Commerzbank Vorstand Martin Blessing in Betrieb genommen. Die Summer School ist eine Initiative der Commerzbank in Zusammenarbeit mit dem Freistaat Bayern, der Region Oberfranken und den Hochschulen in Nordbayern.

Durch die jährlich stattfindende Summer School soll besonders begabten Studenten die Möglichkeit gegeben werden, frühzeitig im Wissenstransfer zwischen Hochschule und Wirtschaft, die Vernetzung in einer Region und politische Rahmenbedingungen im Kontext der gesellschaftlichen Entwicklung kennen zulernen und eigene Ideen einzubringen.

Die von der Community4you GmbH bereitgestellte Softwarelösung unterstützt mit dem offenen Enterprise Information System (open-EIS) alle Aufgaben der Summer School.
Nicht nur die Website www.summerschool-zeitsprung.de, sondern auch die Studentenauswahl (Online-Assessment), die Durchführungsunterstützung, elektronische Lernprogramme, Chats und Foren für den gemeinsamen Informationsaustausch und eine Job- und Praktikantenbörse werden durch das open-EIS Wissensmanagement System realisiert.

Das ansprechende Mediendesign wurde von der AMECO GmbH realisiert.

Die Notwendigkeit einer webgestützten Softwarelösung für Studenten, die aus unterschiedlichen Hochschulen Deutschlands und dem Ausland ausgewählt werden, wurden von Hr. Staatsminister Dr. Werner Schnappauf und Hr. Prof. Konrad Goppel vom bayerischen Wirtschaftsministerium unterstrichen.

Die Summer School 2006 wird wieder in Oberfranken stattfinden und die besonderen Probleme und Chancen dieser Region im internationalen Kontext aufgreifen.


--
Info: Community4you GmbH
Das IT-Softwareunternehmen Community4you GmbH kombiniert in seinem Produkt open-EIS (www.open-eis.com) ein Wissensmanagement-System mit einem Web-Based-Training Modul (WBT). Ziel der Software ist, jedem Mitarbeiter eines Unternehmens zu jeder Zeit und von jedem Ort Zugriff auf alle für ihn relevanten Informationen zu ermöglichen. Auf der Basis von Erfahrungen aus Business-, Kommunikations- und Technologieprojekten konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung innovativer, performanter Lösungen für die Bereiche eBusiness, eGovernment und eCommerce unter Linux/ Unix und Windows.
Die Community4you GmbH wurde am 1. Januar 2001 von Dirk Liesch, Janko Nebel und Uwe Bauch gegründet. Sie ist aus der erfolgreichen Internet-Unternehmensberatung „Dirk Liesch Consult“ hervorgegangen und betreut heute Kunden wie Messe Frankfurt, Lufthansa und VW.

Pressekontakt für weitere Informationen:
Community4you GmbH
Juliane Wolf, Pressearbeit
Händelstraße 9
09120 Chemnitz
Fon: +49(0)371 909411-0
Fax: +49(0)371 909411-111
eMail: juliane.wolf@community4you.de
WWW: www.community4you und www.open-eis.com

Web: http://www.open-eis.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Juliane Wolf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 321 Wörter, 2839 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Community4you lesen:

community4you | 13.08.2010

Wiederverwendung von Texten, Layouts und Grafiken bei der Erstellung von Angeboten!

Das Entwickeln von anforderungsgerechten, vollständigen Angeboten mit übersichtlicher Struktur in einem optisch ansprechenden Layout ist sehr zeit- und kostenaufwendig. Häufig werden die Angebotsdokumente immer wieder neu und individuell von dem j...
Community4you | 18.05.2009

Webbasiertes Fremdsprachen Assessment mit open-EIS LMS & Competence

Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Anwendung eines Sprachenportfolios für formales und informales Sprachenlernen. Das Sprachenportfolio ist eine Kombination von: • einem Sprachenpass - einem Beleg, welches das Sprachenlernen des Lernende...
Community4you | 12.12.2007

Office meets Web – Transparenz und Flexibilität für Ihre komplexen Dokumente

In vielen Unternehmen wird mit zahlreichen Präsentationen, Handbüchern, Dokumentationen und Schulungsmaterialien gearbeitet, meist in gängigen Office-Formaten wie MS Word oder PowerPoint. Oft werden diese Unterlagen von mehreren Autoren erstellt, ...