info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pack4Food24.de |

Papiertragetaschen - umweltfreundliche Einkaufshelfer im Einzelhandel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Tragetaschen aus Papier sind in Zeiten von steigendem Umweltbewusstsein und der Besinnung auf Nachhaltigkeit eine echte Alternative zu Kunststofftragetaschen.

Jeder kennt sie, jeder benutzt sie, niemand möchte darauf verzichten. Tragetaschen sind ein unverzichtbares Produkt im Einzelhandel, sei es in Discountern und Einkaufsmärkten, oder aber auch in Bäckerei, Konditorei, Fleischerei oder Imbiss.

Als Massenprodukt, welches meist als kostenfreier Service oder nur gegen einen kleinen Betrag zur Verfügung gestellt wird, wird natürlich besonders auf einen günstigen Preis geachtet, was in der Vergangenheit die Ausrichtung vorwiegend auf den Bereich der Kunststofftragetaschen gelenkt hat. Die meist aus Polypropylen oder verwandten Rohstoffen hergestellten Tragetaschen waren in der Masse natürlich günstig und unkompliziert in verschiedenen Varianten und Größen herzustellen.

Da der Kunststoff zum einen natürlich auch vom Öl und dem Ölpreis abhängig ist, und auch die Umweltverträglichkeit in Zeiten steigenden Umweltbewußtseins eine immer größere Rolle spielt, muss sich der Markt natürlich seine Gedanken rund um Alternativen machen.

Kunststoffähnliche Alternativen gibt es im Bereich der Polymilchsäure. Der PLA genannte Stoff ist von Laien kaum von Polypropylen zu unterscheiden, was aber eben manchmal beim Kunden zu Irritationen führt. Denn in den Köpfen der Verbraucher kann ein gleichwertig wirkender Stoff nicht plötzlich umweltfreundlich sein, auch wenn er in Wirklichkeit nachhaltig hergestellt wird und, wenn auch nur in speziellen Verfahren, sogar kompostierbar wäre.

So muss man zu Lösungen greifen die auch in Optik und Haptik mitteilen, dass sie anders sind. Die Lösung an sich existiert in Form von Papiertragetaschen schon viele Jahre, jedoch werden Tragetaschen aus Papier bisher meist nur in Bäckereien und Konditoreien als Kuchentragetasche oder Tortentragetasche eingesetzt, oder eben in Reformhäusern verwendet, wo eine umweltfreundliche Tragetasche eben zum guten Ton und auch Image gehört.

Was einen breiten Einsatz der Papiertragetaschen im Einzelhandel bisher verhindete war schlichtweg die Preisgestaltung, da eine Papiertragetasche meist das Doppelte einer Plastiktragetasche kostet. Wenn man allerdings bedenkt, dass eine herkömmliche Tragetasche beim Discounter schon einmal mit 15 Cent berechnet wird, und man im Verpackungsfachhandel oder dem Fachgroßhandel für Bäckereibedarf Papiertragetaschen bereits ab 8 oder 9 Cent zu kaufen sind, relativiert sich dieser Nachteil, wenn man ihn so nennen möchte, recht schnell.

Auch Papiertragetaschen sind mittlerweile in gut aufgestellten Sortimenten führender Großhändler oder Onlineshops in verschiedenen Größen, Qualitäten und Farben erhältlich. Weiterer Vorteil der Tragetaschen aus Papier ist, dass man sie im Gegensatz zu Kunststofftragetaschen bereits ab deutlich kleinerer Stückzahl individuell bedrucken kann.

Alles in allem ist eine wahre und umweltfreundliche Alternative im Tragetaschenbereich längst vorhanden und muss nur noch bei Entscheidern und Einkäufern im Einzelhandel, sowie in den Köpfen der Kunden ankommen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dennis Bauer (Tel.: 0800/722543663), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3485 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pack4Food24.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pack4Food24.de lesen:

Pack4Food24.de | 14.11.2016

Praktische Serviceverpackungen für den Verkauf von Donuts, Muffins, Cupcakes & Co.

Am 11.11. begann wie jedes Jahr die 5 Jahreszeit, und gerade in Bäckereien und Backshops haben jetzt Berliner, Krapfen oder Pfannkuchen wie Sie je nach Region genannt werden Hochkonjunktur. Aber längst landen nicht nur diese traditionellen gefüllt...
Pack4Food24.de | 03.11.2016

Praktische und moderne Verpackungen für das Sushi Takeaway Geschäft

Der Sushi Boom in Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen weiteren Ländern Europas ist ungebrochen und die japanische Fischspezialität ist längst zu einem weit verbreiteten und beliebten Trendfood geworden. Mittlerweile schießen sogar in...
Pack4Food24.de | 29.10.2016

Moderne Snack to go Verpackungen für Fastfood, Imbiss und Lieferservice

Das Außerhaus-, oder modern gesagt das To Go Geschäft brummt, und verzeichnet in den letzten Jahren enorme Zuwächse. Das liegt nicht nur an einer immer mobiler, und auch hektischer werdenden Gesellschaft, auch Startups und gastronomische Unternehm...