info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SCHINDLER INNENARCHITEKTUR |

Höhere Auslastung für Pflegeheime sichern durch Schindler Innenarchitektur

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Soziale Einrichtungen sollen Wohlfühl-Oasen sein, die mit ihrer attraktiven Gestaltung Mitarbeitern, Besuchern und Bewohnern das Leben erleichtern. An diesem Punkt setzt Schindler Innenarchitektur an

Neue Lebensfreude durchWohlfühlatmosphäre

In jedem Alter wollen sich Menschen wohlfühlen in ihrer Umgebung - und dies trifft selbstverständlich auch auf Pflegeeinrichtungen zu. Für diesen Zweck spielt auch die Innenarchitektur und die Gestaltung der einzelnen Räume eine große Rolle. SCHINDLER INNENARCHITEKTUR hat sich darauf spezialisiert, modular aufgebaute Konzepte anzubieten, die für Einrichtungen wie Pflegeheime, Kliniken, Behindertenheime oder auch Wohngemeinschaften geeignet sind. Das Ziel ist es dabei immer, eine Atmosphäre zu erschaffen, die sowohl allen Anwohnern wie auch den Mitarbeitern und Besuchern gerecht wird.



Von diesen Vorteilen profitieren nicht nur die Gäste: Die freundliche Gestaltung wird den Ruf der Einrichtung bereits in solchem Maße positiv beeinflussen, dass höhere Auslastungszahlen ganz von allein entstehen. Unzureichend belegte Altenheime etwa müssen nicht mehr vorkommen, wenn SCHINDLER INNENARCHITEKTUR dafür gesorgt hat, dass die visuellen Eindrücke allein ausreichen, um Gäste und Besucher anzulocken. Nüchtern betrachtet führt ein professionell designtes Haus also auch einfach zu höheren Umsätzen bei einen oft geringen finanziellen Aufwand.



Vorsprung durch Professionalität

Jeder Beruf fordert - und Pflegeberufe bilden natürlich keine Ausnahme. Mit einer attraktiven Gestaltung der Innenräume wird dafür gesorgt, dass auch die Mitarbeiter der Einrichtungen entspannen ihre Aufgaben bewältigen können. Eine ganzheitliche Neugestaltung der Innenräume bringt daher auch gewisse Synergieeffekte mit: Sowohl die Anwohner als auch die Mitarbeiter fühlen sich einfach wohler. Das schafft zufriedene Mitarbeiter und Spannungen am Arbeitsplatz werden dauerhaft beseitigt.



Gegenüber Mitbewerbern wird durch SCHINDLER INNENARCHITEKTUR außerdem ein klarer Vorsprung im Wettbewerb generiert. Wer wird schon gerne andere Einrichtungen nutzen, wenn gleichzeitig eine Institution mit einer beispielhaften Atmosphäre existiert? Langfristig sorgt dies immer für voll ausgelastete Betriebe, die sich allein durch ihren exzellenten Ruf einen permanenten Zufluss an neuen Gästen sichern.





Design durch SCHINDLER INNENARCHITEKTUR - einfach und kompetent

Für die komplette Sanierung von allen Inneneinrichtungen und für Neubauten steht SCHINDLER INNENARCHITEKTUR von der Konzeption und der Entwicklung der ersten Schritte bis hin zur Realisierung allen Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Alle Arbeitsschritte werden zeitnah und umfassend besprochen, um die fertige Vision der neuen Innengestaltung sowohl termingerecht als auch innerhalb des Budgets abschließen zu können. Für die nachhaltige Entwicklung einer ansprechenden Atmosphäre in Pflegeeinrichtungen gibt es daher wohl keinen besseren Partner als Schindler Innenarchitektur.



"Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Christian Schindler (Tel.: 023619797104), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 385 Wörter, 3047 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SCHINDLER INNENARCHITEKTUR lesen:

SCHINDLER INNENARCHITEKTUR | 25.02.2015

Christian Schindler unterstützt ambulant betreute Wohngemeinschaften mit echter Wohlfühlatmosphäre

Das WTG NRW mit seiner Durchführungsverordnung ist in Kraft und besonders ambulant betreute Wohngemeinschaften werden zukünftig die Pfleglandschaft nachhaltig prägen. Hier setzt die Unterstützung durch das Büro SCHINDLER INNENARCHITEKTUR ein: Di...
SCHINDLER INNENARCHITEKTUR | 03.02.2014

Christian Schindler ist am internationalen Gestaltungspreis 2013 der Gradmann-Stiftung beteiligt

Die Wohngemeinschaft "Leben in Schaffrath" in Gelsenkirchen hat sich im Wettbewerb gegen 22 Mitbewerber um den Gestaltungspreis 2013 der Gradmann Stiftung durchgesetzt. Die Fachjury wählte das Projekt als Sieger aus und würdigte die vorbildliche Mi...