info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cortado AG |

Cortado tauscht alte Smartphones gegen modernes MDM

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Smartphone-Upgrade-Aktion für Unternehmen gestartet


Cortado, international agierender Anbieter von Enterprise-Mobility-Lösungen, hat eine Aktion ins Leben gerufen, bei der Unternehmen ihre alten Mobilgeräte gegen eine Nutzerlizenz von Cortado Corporate Server für ein Jahr eintauschen und so ihre Smartphone-Landschaft...

Berlin, 08.08.2013 - Cortado, international agierender Anbieter von Enterprise-Mobility-Lösungen, hat eine Aktion ins Leben gerufen, bei der Unternehmen ihre alten Mobilgeräte gegen eine Nutzerlizenz von Cortado Corporate Server für ein Jahr eintauschen und so ihre Smartphone-Landschaft auf den neusten Stand bringen können.

Mobile Technologien entwickeln sich schnell und gerade für Unternehmen ist es wichtig darauf zu achten, dass möglichst die neusten Betriebssystemversionen von Android und iOS zum Einsatz kommen. Denn wichtige Unternehmens- und Sicherheitsfunktionen wurden zuletzt stark verbessert. Um all diese für das Unternehmen nutzen zu können bedarf es aber auch einer entsprechenden Enterprise-Mobility-Lösung. Und genau hier setzt die Cortado-Aktion an: Unter dem Motto "Alt gegen Neu - das Cortado-Upgrade für Ihre IT" startet der Software-Hersteller in Kooperation mit handy-bestkauf.de eine Aktion, die es ermöglicht, veraltete Smartphones gegen aktuelle Lizenzen der Enterprise-Mobility-Lösung Cortado Corporate Server einzutauschen und damit für eine Aktualisierung der mobilen Geräte aller Nutzer zu sorgen.

Für teilnehmende Unternehmen hat die Aktion den Vorteil, dass sie ihre alten Geräte nicht nur auf umweltschonende Weise recyceln, sondern gleichzeitig im Unternehmen effektives Mobile Device Management einführen oder das vorhandene erweitern können. Die ertauschten Lizenzen können dann auf den neuen mobilen Endgeräten sofort zum Einsatz kommen.

"Unsere Aktion ist unter anderem interessant für unsere Bestandskunden, die ihren Vorrat an Cortado-Corporate-Server-Lizenzen aufstocken wollen und dank unserer Aktion bis zu 50 neue Nutzer kostenlos einbinden können", so Carsten Mickeleit, CEO der Cortado AG. "Gleichzeitig ist es aber auch eine Chance für Unternehmen, die schon länger planen, mobile Nutzer sinnvoll und sicher in ihr Unternehmen einzubinden."

Die Smartphone-Recycling-Aktion von Cortado wird bis Ende 2013 laufen. Alle notwendigen Informationen sind hier zu finden.

Diese Presseinformation und das Pressefoto sind online verfügbar und stehen zum Download bereit: www.cortado.de/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2501 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cortado AG lesen:

Cortado AG | 28.10.2014

Cortado empfiehlt Unternehmen ein Update auf iOS 8.1

Berlin, 28.10.2014 - Enterprise-Mobility-Experte Cortado empfiehlt seinen Kunden und anderen Unternehmen ein Update von iOS 8 auf iOS 8.1. Mit der neuen Version des Betriebssystems wird eine Sicherheitslücke bei Apps mit App Extensions geschlossen.M...
Cortado AG | 10.09.2014

Cortados Cloud-Drucklösung für alle Drucker und Anwendungen ist ab sofort auch für Mac verfügbar

Berlin, 10.09.2014 - Cortado, Hersteller der führenden Cloud Printing Lösung ThinPrint Cloud Printer, hat eine Version für Mac-Nutzer veröffentlicht. Damit können ab sofort auch Macs Druckaufträge aus der Cloud an jeden beliebigen Drucker sende...
Cortado AG | 26.08.2014

Cortado und VMware verlängern ihre OEM-Partnerschaft

Berlin, 26.08.2014 - Cortado, mit seiner ThinPrint-Technologie weltweiter Marktführer für das Drucken in virtuellen Umgebungen, und VMware haben ihre OEM-Partnerschaft nach sieben Jahren Zusammenarbeit um weitere acht Jahre verlängert.Weltweit set...