info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dornseifer GmbH |

Pünktlich zur Grillsaison - Dornseifer Currykult Currysoße ist ab sofort auch in Flaschen erhältlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Dornseifer bietet zur Grillsaison neben Rostbratwurst auch die passende Soße an: Currykult - Die Currysoße. Die Soße wird nach eigener Rezeptur aus hochwertigen Zutaten und Naturgewürzen hergestellt.

Nach der erfolgreichen Markteinführung der Currywurst "CURRYKULT" bringt Dornseifer, Hersteller von Fleisch-, Wurst-, Backwaren und frischen Fertiggerichten, mit "CURRYKULT - Die Currysoße" zur Grillsaison ein neues Highlight in die Supermarktregale. Bei dem Produkt handelt es sich um dieselbe Soße, die auch der hauseigenen Currywurst zugegeben wird und ist somit Teil der CURRYKULT-Produktfamilie.



Gegrillte Rostbratwurst und Beilagen werden durch die Currysoße verfeinert und noch schmackhafter. Genau wie bei CURRYKULT enthält die Soße keine Geschmacksverstärker, Farb- oder Konservierungsstoffe. Zudem ist sie laktosefrei. Angeboten wir die Currysoße in handlichen, wiederverschließbaren 330 ml Flaschen, was für ungetrübten Grillspaß bei jeder Grillparty außer Haus sorgt. Gut gekühlt bei maximal 7°C bleibt die Soße lange frisch und behält ihren typischen und vollen CURRYKULT-Geschmack.



"CURRYKULT" ist die Currywurst von Dornseifer. Die Wurst und Soße werden in separaten Kammern verpackt, sodass die frischgebratene Rostbratwurst stets knackig bleibt. Als einzige Currywurst im Frischeregal bietet CURRYKULT separate Tütchen mit Curry- & Chili-Gewürz. So kann der Schärfegrad der Currywurst und der Currysoße dem individuellen Geschmack angepasst werden. CURRYKULT ist in allen Dornseifer Frischemärkten und in vielen weiteren Supermärkten erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Manuela Roth (Tel.: +49 2762 / 970-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 188 Wörter, 1620 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema