info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Microsoft Deutschland GmbH |

Windows Phone Store knackt die 2 Milliarden Download-Marke

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Windows Phone Store hat die Marke von zwei Milliarden Downloads durchbrochen. Damit haben sich die Downloadzahlen innerhalb von nur sechs Monaten mehr als verdoppelt. Dieser positive Trend bestätigt sich auch in den aktuellen Zahlen der Analysten...

Unterschleißheim, 09.08.2013 - Der Windows Phone Store hat die Marke von zwei Milliarden Downloads durchbrochen. Damit haben sich die Downloadzahlen innerhalb von nur sechs Monaten mehr als verdoppelt.

Dieser positive Trend bestätigt sich auch in den aktuellen Zahlen der Analysten von IDC: Mit mehr als 77 Prozent erzielte Windows Phone hier das größte Wachstum unter allen Mobilplattformen im Vergleich zum zweiten Quartal 2012. Und auch das Interesse von Programmierern an der Entwicklung mobiler Anwendungen für die Windows Plattform ist weiterhin ungebrochen - das zeigt die neueste und gleichzeitig größte Studie zur App-Entwicklung von Vision Mobile, "Developer Economics Q3 2013". Der Studie zufolge planen aktuell rund 35 Prozent der mehr als 6.000 weltweit befragten Developer die Entwicklung von Apps für Windows Phone. Damit belegt Windows Phone den zweiten Platz direkt hinter Windows 8, das von 40 Prozent der Entwickler als Zielplattform genannt wurde.

Die ab sofort verfügbare Beta-Version des neuen Windows Phone App Studios macht es Entwicklern zudem leichter, ihre eigene App zu erstellen. So können neben den Profis auch Einsteiger ohne vorherige Programmierkenntnisse online ihre Windows Phone App zusammenstellen, den Quellcode herunterladen, weiter an Funktionen und Design feilen und die App anschließend im Windows Phone Store veröffentlichen. Bis zum 26. August 2013 reduziert sich zusätzlich die Registrierungsgebühr für einen Entwickler-Account von 99 auf nun 19 US-Dollar im Jahr.

Mehr zum neuen Windows Phone App Studio lesen Sie auf dem offiziellen MSDN-Blog oder bei unseren US-amerikanischen Kollegen auf dem Windows Phone Developer Blog.

Wie schnell eigene Apps im Windows Phone App Studio erstellt werden können, zeigt Ihnen auch das folgende Video.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 3087 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Microsoft Deutschland GmbH lesen:

Microsoft Deutschland GmbH | 22.11.2016

Siemens bringt IoT-Ecosystem MindSphere auf Microsoft Cloud-Plattform Azure

Nürnberg, 22.11.2016 - Siemens plant das offene IoT-Ecosystem MindSphere im Laufe des Jahres 2017 auf der Microsoft Cloud-Plattform Azure verfügbar zu machen. MindSphere ermöglicht es Industrieunternehmen, die Leistungsfähigkeit von Anlagen durch...
Microsoft Deutschland GmbH | 22.11.2016

SPS IPC Drives: Microsoft zeigt Partnerbeispiele für die Integration der Azure IoT Suite mit OPC Unified Architecture

Unterschleißheim, 22.11.2016 - Auf der SPS IPC Drives, der Fachmesse für elektrische Automatisierung vom 22. bis 24. November 2016 in Nürnberg, zeigt Microsoft gemeinsam mit Partnerunternehmen wie Beckhoff, HP, Leuze Electronic und Iconics die Int...
Microsoft Deutschland GmbH | 02.11.2016

Weltweite Verfügbarkeit von PowerApps und Microsoft Flow

Unterschleißheim, 02.11.2016 - Ab dem 1. November 2016 sind PowerApps und Microsoft Flow weltweit in sechs Regionen und 42 Sprachen, darunter Deutsch, verfügbar. Beide Apps, ob als Browser oder als mobile Variante, sind in Dynamics 365 sowie in die...