info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Händlerbund Management AG |

Blitzschnell rechtssichere WordPress-Shops - mit dem Händlerbund und wpShopGermany

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


WordPress ist ein beliebtes Content-Management-System, das sowohl von privaten Bloggern als auch von Unternehmen gern genutzt wird. Das Plugin wpShopGermany ermöglicht den komfortablen Online-Verkauf über dieses System. Damit dieser für die Händler zudem...

Leipzig, 09.08.2013 - WordPress ist ein beliebtes Content-Management-System, das sowohl von privaten Bloggern als auch von Unternehmen gern genutzt wird. Das Plugin wpShopGermany ermöglicht den komfortablen Online-Verkauf über dieses System. Damit dieser für die Händler zudem auch rechtssicher ist, stellt der Händlerbund ab sofort eine AGB-Schnittstelle für den Handel über das Plugin zur Verfügung.

'Online-Händler sollten stets darauf achten, dass Sie aktuelle und korrekte Rechtstexte in ihrem Shop haben ? sonst drohen teure Abmahnungen', gibt der Vorstandsvorsitzende des Händlerbundes, Andreas Arlt, zu bedenken. 'Es freut mich, dass wir mit der AGB-Schnittstelle für wpShopGermany Shopbetreibern diese wichtige Aufgabe wieder ein wenig erleichtern konnten.'

Mit der AGB-Schnittstelle des Händlerbundes können Händler, die wpShopGermany nutzen, nach einmaliger Installation und Konfiguration, Rechtstexte wie Impressum und Widerrufsbelehrung blitzschnell aktualisieren. Somit sind sie rechtlich immer auf dem neusten Stand und wirksam vor Abmahnungen geschützt.

'Mit wpShopGermany können Händler aus Ihrem WordPress-Blog einen Shop mit angepassten Funktionen für den deutschen Markt machen. Durch das Modul 'Händlerbund' können Händler nun zusätzlich alle benötigten Rechtstexte bequem in Ihre WordPress-Instanz laden und machen Ihren Shop in Handumdrehen noch sicherer', so Roger Rehnelt, Inhaber von maennchen2.de, dem Softwareunternehmen, das wpShopGermany entwickelt hat.

Der Händlerbund bietet seine AGB-Schnittstelle für zahlreiche Systeme und Plattformen wie plentymarkets, Shopware und Etsy an. So sind Online-Händler, die ihre Waren über die verschiedensten Kanäle verkaufen stets per Mausklick auf der sicheren Seite.

Über wpShopGermany

wpShopGermany ist ein WordPress Plugin, welches WordPress um eine Shop-Funktionalität erweitert. Es wurde von der in Thüringen ansässigen deutschen Firma maennchen1.de 2010 heraus gebracht und wird seither unentwegt weiter entwickelt. Dabei wird auf die Anforderungen der Kunden sehr viel Wert gelegt. Das Alleinstellungsmerkmal von wpShopGermany ist ganz klar die Fokussierung auf den deutschen Markt. Allerdings kann wpShopGermany auch in Nachbarländern wie Schweiz und Österreich eingesetzt werden, auch hier kann maennchen1.de mittlerweile auf einen großen Kundenstamm zurück blicken.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 298 Wörter, 2422 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Händlerbund Management AG lesen:

Händlerbund Management AG | 05.12.2016

Fairness im Online-Handel: Händlerbund reicht Entwurf zur Nachbesserung des Widerrufsrechts bei EU-Kommission ein

Leipzig, 05.12.2016 - Die Verbraucherrechterichtlinie (2011/83/EU) regelt die Rechte der Verbraucher und trägt maßgeblich zum einheitlichen Rechtsrahmen für den Online-Handel in Deutschland und der EU bei. Den neuen Anforderungen des immer stärke...
Händlerbund Management AG | 24.10.2016

Retouren-Studie 2016: Online-Kunden reizen Widerrufsrecht aus

Leipzig, 24.10.2016 - Der Händlerbund hat im Rahmen seiner Initiative FairCommerce international 856 Online-Händler zu deren Erfahrungen mit Retouren ihrer Kunden befragt. Während der Gesetzgeber für Online-Händler der Europäischen Union umfang...
Händlerbund Management AG | 02.09.2016

Großes Marktpotenzial für E-Commerce in der Ukraine

Leipzig, 02.09.2016 - Beim Informationsevent zu den Marktchancen für den grenzüberschreitenden E-Commerce-Handel mit der Ukraine, das am 01. September 2016 in der ukrainischen Botschaft in Berlin stattfand, erfuhren Online-Händler, wie sie die Mö...