info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TXTe-solutions GmbH |

Lacoste Frankreich wählt TXT e-solutions als Partner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Supply Chain Management in der Modeindustrie


TXT e-solutions, führender europäischer Softwareanbieter für Supply Chain und Customer Management, wurde von Devanlay, dem weltweiten Lizenznehmer für Lacoste-Bekleidung, als Partner ausgewählt, um bei Lacoste eine neue Generation von Supply Chain Management-Systemen zu implementieren.

Diese neue, bedeutende Partnerschaft stärkt die Position von TXT e-solutions im Mode-, Bekleidungs- und Textilmarkt, für den das Unternehmen mit seiner Lösung „TXT SC&CM for Fashion“ eine modulare Suite anbietet, die auf die besonderen Anforderungen dieser Branche zugeschnitten ist.
Dominique Perot, Country Manager von TXT e-solutions in Frankreich, erklärt: „Das Devanlay-Projekt wird die Präsenz von TXT in Frankreich deutlich erhöhen. Besonders stolz sind wir darauf, dass das Lacoste-Projekt so kurz nach der Eröffnung von TXT in Frankreich bereits beginnt.“
TXT e-solutions entwickelt und implementiert praxisorientierte Business-to-Business-Lösungen insbesondere für das Supply Chain & Customer Management (TXT SC&CM) sowie für den Bereich Multichannel Content Management (TXT Polymedia). In Deutschland konzentriert sich das Unternehmen im Bereich Supply Chain & Customer Management insbesondere auf die Mode- sowie die Nahrungs- und Genussmittelbranche. Namhafte internationale Anwender in diesem Bereich sind Gucci, Aeffe, Replay, Carlsberg und Del Monte. Im Bereich Content Management zielt TXT e-solutions hauptsächlich auf Medienunternehmen und Portalanbieter. Im Einsatz ist TXT Polymedia zum Beispiel beim italienischen Rundfunk RAI und bei Mediaset, einem der weltweit größten Medienkonzerne. TXT e-solutions beschäftigt mehr als 400 Mitarbeiter, hat seinen Hauptsitz in Mailand und ist mit Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Cambridge (USA), Barcelona und Paris vertreten.

Weitere Informationen: TXT e-solutions GmbH, Oranienburger Straße 65, 10117 Berlin, Tel. 030/27908980, Fax. 030/27908981, www.txtgroup.com, info-de@txtgroup.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Gebhardt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 212 Wörter, 1682 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TXTe-solutions GmbH lesen:

TXTe-solutions GmbH | 25.01.2002

TXT e-solutions mit 76 % mehr Auftragseingang in 2001 auf 35,9 Mio Euro

Mailand/Berlin, 25. Januar 2002 – TXT e-solutions, mit 460 Beschäftigten in sechs europäischen Ländern einer der größten Anbieter von Business-Software in Europa, hat das Geschäftsjahr 2001 (zum 31.12.2001) äußerst erfolgreich abgeschlossen....
TXTe-solutions GmbH | 10.10.2001

TXT e-solutions stärkt seine Aktivitäten im Rüstungs- und Verteidigungssektor

The latest orders received by TXT concern, in particular, product avionic software for the helicopters EH101 and production management software for several production plants. As reported in the press (Il Sole 24 ore, September 20 th 2001 “Agusta fli...
TXTe-solutions GmbH | 09.10.2001

TXT’S VIERTES SUMMIT IN VENEDIG: WER ENTKOMMT DER SINTFLUT?

TXT Summit is an opportunity for reflection and debate, offered by entrepreneurs, managers and investors of industrial, service and media companies, on the panorama of high tech and its applications. TXT Summit, which in this editing will become eve...