info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Datamax-O’Neil |

Datamax-O’Neil präsentiert neue PrintPAD-Drucksysteme für den mobilen Einsatz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Datamax-O’Neil PrintPADs ab sofort auch für die mobilen Computer MC65 und MC67 von Motorola Solutions verfügbar. / Kombination aus portablem Drucker und Handheld-Computer steigert Effizienz und Produktivität mobiler Mitarbeiter.


BOURG-LÈS-VALENCE, FRANKREICH – 26. August 2013 – Datamax-O’Neil, einer der weltweit führenden Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, hat zwei neue PrintPAD-Drucksysteme vorgestellt: Die PrintPADs MC65 und MC67 vereinen den microFlash 4te-Drucker von Datamax-O’Neil mit den mobilen Computern MC65 und MC67 von Motorola Solutions in einem robusten, kompakten Gerät. Durch die Verbindung zwischen Drucker und Handheld-Computer können beide Geräte Daten austauschen und gleichzeitig aufgeladen werden. Mitarbeiter im Außendienst, in der direkten Filialbelieferung (Direct Store Delivery) und anderen mobilen Einsatzbereichen können damit die Systeme für die Datenerfassung und Dokumentenerstellung vor Ort flexibel und komfortabel bei sich tragen.

„Durch die Kompatibilität mit den mobilen Computern des Typs MC65 und MC67 von Motorola Solutions erweitern wir unsere erfolgreiche PrintPAD-Serie um zwei neue innovative Lösungen“, erklärt Christian Bischoff, Regional General Manager EMEA bei Datamax-O’Neil. „Mobile Mitarbeiter können unsere PrintPAD-Drucksysteme komfortabel mit sich führen, aufladen und nahtlos kommunizieren – und dies höchst zuverlässig und zu möglichst geringen Gesamtbetriebskosten.“

Über Datamax-O’Neil
Datamax-O’Neil ist ein weltweit führender Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern. Diese ermöglichen Produktions- und Handelsunternehmen die Vorteile einer automatisierten Produktinformation zu nutzen und ihre Rechts- und Finanzgeschäfte zu automatisieren. Datamax-O’Neil steht innerhalb der Dover Corporation’s Product Identification Group (PIDG), einer Gesellschaft mit Produkten und Dienstleistungen zu allen führenden Beschriftungstechnologien und -anwendungen, für das Geschäft mit Barcodedruckern und mobilen Druckern. Die Produkte des Unternehmens sind für eine breite Anwendung geschaffen, besonders für die Industrie, den Healthcare-Sektor, den Handel, den Automotive-Bereich, Transport und Logistik sowie den Ticketing-Markt. Hauptsitz von Datamax-O’Neil ist Orlando (Florida, USA). Das europäische Büro befindet sich in Bourg-Lès-Valence (Frankreich).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PR-Agentur: Beatrice Gaczensky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2215 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Datamax-O’Neil lesen:

Datamax-O’Neil | 23.04.2014

Datamax-O’Neil präsentiert neuen p1725-Drucker für Etiketten und Labels bis zu 7 Zoll Breite

BOURG-LÈS-VALENCE, FRANKREICH – 23. April 2014 – Datamax-O'Neil, einer der weltweit führenden Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, präsentiert mit dem p1725 die neueste Innovation seiner Performance-Druc...
Datamax-O’Neil | 01.04.2014

Datamax-O’Neil zeigt aktuelle Druckerlösungen auf OPAL Solutions-Branchenevent in Köln

BOURG-LÈS-VALENCE, FRANKREICH – 31. März 2014 – Datamax- O’Neil, einer der weltweit führenden Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, zeigt auf dem „Fachtag mobile Logistikanwendungen“ (3. April 2014) se...
Datamax-O’Neil | 21.02.2014

Datamax-O’Neil ernennt Ged Cairns zum Sales Manager für die EMEA-Region

BOURG-LÈS-VALENCE, FRANKREICH – Datamax-O’Neil, ein weltweit führender Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, hat Ged Cairns zum Sales Manager für die EMEA-Region ernannt. In dieser Position verantwortet e...