info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FABIS - Bertram Strätz |

CRM mit integriertem Email Client spart Bearbeitungszeiten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Emailflut bewältigen


FABIS Softwarespezialist aus Bamberg hat im CRM System die Lösung für die Bewältigung der täglichen Email-Flut geschaffen. Durch den im CRM System integrierten Email-Client sind alle Aufgaben um die Email-Kommunikation ausschließlich im FABIS CRM zu erledigen....

Bamberg, 28.08.2013 - FABIS Softwarespezialist aus Bamberg hat im CRM System die Lösung für die Bewältigung der täglichen Email-Flut geschaffen. Durch den im CRM System integrierten Email-Client sind alle Aufgaben um die Email-Kommunikation ausschließlich im FABIS CRM zu erledigen. Bearbeiten von Emails heißt jetzt in einem einzigen Arbeitsschritt das Email beim Kunden abzulegen, es für alle Kollegen im Team auffindbar zu machen und Bearbeitungsaufträge sofort zu erstellen. Mitarbeiter bearbeiten täglich im Durchschnitt 1,5 Stunden lang Emails - mit FABIS CRM sparen Sie 30 % dieser Zeit ein.

Das CRM System mit integriertem Email-Client ermöglicht bequem Emails, selbst mit Anhängen, direkt aus dem Schriftverkehr des einzelnen Kunden zu versenden. Jede eingehende Email mit allen Anhängen kann sofort im Schriftverkehr des Kunden abgelegt werden. Die komplette Korrespondenz mit den einzelnen Kunden ist somit für alle Anwender zugänglich und übersichtlich abgelegt.

Das Auffinden der einzelnen Emails ist für jeden Mitarbeiter im Team eine Kleinigkeit. Jeder im Team hat Zugriff auf den Schriftverkehr beim Kunden und sieht somit auch den abgelegten Email-Verkehr.

Sollten sich aus Emails Bearbeitungsaufträge ergeben, kann dieser Auftrag gleich dem entsprechenden Mitarbeiter weitergereicht werden. Zuständigkeiten sind sofort zu klären, da erstellte Aufgaben über die Aufgabenverwaltung zu organisieren sind.

Weiterleiten von Mails innerhalb der Firma entfällt. Der integrierte Email Client hilft auch im Team die Emailflut zu bewältigen. Kein Suchen in den Postfächern der einzelnen Kollegen mehr und auch kein Speichern in persönlichen Postfächer und Ordnern.

Einmal beim Kunden abgelegt ist die Mail nach den Vorgaben der GDPdU und GOB revisionssicher archiviert und jederzeit wieder aufzurufen. Archivieren des EmailServers entfällt somit, die zentrale Kundendatenbank von FABIS archiviert auch die Emails beim Kunden.

Ein zusätzlicher Email-Client ist nicht mehr notwendig, Es gibt keinen Medienbruch. Der Wechsel in andere Anwendungen entfällt.

Eine optimale E-Mail-Bearbeitung schafft freie Kapazität, spart Kosten und reduziert Fehler. Mitarbeiter können sich auf wertschöpfende Tätigkeiten konzentrieren, statt sich mit Emails zu verzetteln. Stress und ?berlastung nehmen ab. Die Zufriedenheit der Mitarbeiter steigt deutlich an.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 319 Wörter, 2518 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FABIS - Bertram Strätz lesen:

FABIS - Bertram Strätz | 17.09.2013

Vorteile leistungsbezogener Vergütung und Zielvereinbarungen

Bamberg, 17.09.2013 - Leistungsbezogene Vergütung beteiligt die Mitarbeiter entsprechend ihrer Leistung am Erfolg ihres Unternehmens. Gehaltsvereinbarungen kombiniert mit Erfolgsprämien oder Zielvereinbarungen, verbinden die Grundsicherheit eines G...
FABIS - Bertram Strätz | 21.08.2013

Provisionsabrechnungssystem schlüsselfertig mieten und online nutzen

Bamberg, 21.08.2013 - FABIS bietet das Provisionssystem, jetzt auch als schlüsselfertige Mietlösung mit Internet-Zugriff an. Das System kann als Software as a Service, "SaaS", genutzt werden. Als Spezialist für Provisionsabrechnung sorgt FABIS fü...
FABIS - Bertram Strätz | 05.08.2013

Internationalisiertes FABIS CRM für globale Märkte

Bamberg, 05.08.2013 - Das sprachunabhängige FABIS CRM ist für den internationalen Einsatz in globalen Märkten gerüstet. Anwender können in Ihrer Muttersprache Daten bearbeiten. Neben der Sprache sind auch Währung und Umsatzsteuersätze internat...