info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
denkfabrik groupcom GmbH |

Wissen Sie genug über das Document Sharing?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Online-Wissenscheck der d.velop zu den neuen digitalen Kommunikationsmethoden


Document Sharing als soziales Teilen über Cloud-Archive bietet Unternehmen neue Servicemöglichkeiten

Die Teilen-Funktion der sozialen Medien wird unter dem Stichwort „Document Sharing über die Cloud“ auch für den professionellen Einsatz von Unternehmen immer bedeutsamer. Allerdings sind die Kenntnisse über die neuen Möglichkeiten der Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern noch nicht sehr verbreitet, weil Cloud-Archive bislang primär der privaten Nutzung zugeschrieben wurden. Das ECM-Softwarehaus d.velop AG hat deshalb ein Online-Tool entwickelt, mit dem sich das eigene Wissen zum Document Sharing in wenigen Minuten testen lässt.

„Die herkömmlichen Konzepte der Online-Archive sind für Unternehmen zwar nur sehr begrenzt nutzbar, weil allein der Datenschutz zahlreiche Fragen aufwirft und sie nicht kollaborativ ausgerichtet sind, aber sie sind der Ideengeber für das Document Sharing“, erläutert Mario Dönnebrink, Vorstand Vertrieb & Marketing bei d.velop. „Denn indem der Gedanke des Cloud-Archivs durch Sharing-Funktionen sowie durch eine datenschutzrechtlich unbedenkliche und revisionssichere Archivierung ergänzt wird, entsteht auch für die Unternehmen eine ganz neue Kommunikationsplattform.“ Denn statt der herkömmlichen Übermittlung können beispielsweise Rechnungen, Verträge, Produktbeschreibungen und beliebige andere Dokumente komfortabel mit Kunden und Lieferanten geteilt werden. Dies eröffne der digitalen Kommunikation und dem Kundenservice ganz neue Möglichkeiten, beschreibt Dönnebrink den Nutzen.

Weil das Document Sharing im Unternehmenseinsatz jedoch noch sehr jung ist, sind die Kenntnisse darüber noch nicht sehr verbreitet. Aus diesem Grund hat d.velop hierzu den Online-Wissenscheck entwickelt. Zu seinen insgesamt zehn Fragen und teilweise sehr umfangreichen Antwortmöglichkeiten gehören verschiedene Themenfelder wie die Einsatzmöglichkeiten und Nutzenvorteile ebenso wie die technischen Bedingungen oder der Datenschutz. Der Benutzer erhält am Ende eine Auswertung, die nicht nur sein persönliches Resultat darstellt, sondern, für den persönlichen Vergleich, die Durchschnittswerte aller vorangegangenen Teilnehmer. Kostenlose Teilnahme unter: www.d-velop.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robin Heinrich (Tel.: 02233 6117-75), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2164 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: denkfabrik groupcom GmbH

Business Strategy
PR Marketing
Web Commerce
Market Research
Expertainement
Kompetenzprofil

Hinter der Denkfabrik verbirgt sich ein ehrgeiziges PR-, Web- u. Marketingteam, das den Pulsschlag der Wirtschaft versteht und strategische Wege für den Vorsprung entwickelt. Mit besonderem Fokus auf wachstumdynamische Märkte sind wir der Partner von Unternehmen, die sich ebenfalls nicht mit durchschnittlicher Entwicklung zufrieden geben wollen. Um ihre Position im Wettbewerb spürbar zu verbessern, neue Marktsegmente zu erschließen oder andere anspruchsvolle strategische Ziele durch PR und Marketing zu realisieren.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von denkfabrik groupcom GmbH lesen:

denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Stärkerer Business-Fokus bei den IT-Services durch rollenbasiertes Prozessmodell

Zunehmend setzt sich in den IT-Organisationen die Position des Business Service Managers für die Betreuung der Geschäftsbereiche durch. Dies geht mit entscheidenden Veränderungen in den Verantwortlichkeiten einher, da er in seiner koordinierenden ...
denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Kundenportal für die Müllentsorgung in Düsseldorf erhält Sicherheits- und Qualitätszertifizierung

Über das Kundenportal der AWISTA Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung mbH für die Abfallentsorgung in Düsseldorf stehen den Immobilien-verantwortlichen vielfältige Selfservices zur Verfügung, die über PCs oder mobile Endgeräte...
denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Doppelte E-Commerce-Chance für Großhändler

Zwar haben sich Großhändler in ihrer klassischen Funktion typischerweise zwischen den Lieferanten und dem Einzelhandel positioniert. Eine Doppelstrategie im E-Commerce eröffnet ihnen aber die Möglichkeit, auch die Endkunden unmittelbar zu adressi...