info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutsche Telekom AG |

Path Premium exklusiv für Kunden der Deutschen Telekom

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. - Deutsche Telekom und das soziale Netzwerk Path kooperieren - Telekom-Kunden nutzen Path Premium ein Jahr kostenlos - Integration von Diensten der TelekomCloud Die Deutsche Telekom und das soziale Netzwerk Path kooperieren im Rahmen einer strategischen...

Bonn/Berlin, 05.09.2013 - .

- Deutsche Telekom und das soziale Netzwerk Path kooperieren

- Telekom-Kunden nutzen Path Premium ein Jahr kostenlos

- Integration von Diensten der TelekomCloud

Die Deutsche Telekom und das soziale Netzwerk Path kooperieren im Rahmen einer strategischen Partnerschaft. Kunden der Deutschen Telekom nutzen die Premium-Variante von Path ein Jahr kostenlos.

"Die Deutsche Telekom setzt auf Partnerschaften, um Innovationen voranzutreiben", sagt Michael Hagspihl, Geschäftsführer Marketing der Telekom Deutschland GmbH. "Unser Ziel ist es, unseren Kunden den Zugang zu innovativen Diensten wie Path so einfach wie möglich zu gestalten. Diese Zusammenarbeit zeigt, wie zwei Unternehmen ihre Stärken zum Vorteil ihrer Kunden bündeln." Im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken setzt Path auf Privatsphäre. "Wir sind begeistert, den Kunden der Deutschen Telekom im Rahmen unserer Partnerschaft die Path-App vorzustellen. Die Path-Nachfrage auf dem europäischen Markt wächst stetig und wir freuen uns ganz besonders, dass Kunden der Deutschen Telekom nun exklusiv und kostenlos auf unseren neuen Premium-Service zugreifen können", so Dave Morin, CEO von Path.

Sämtliche auf Path geteilten Inhalte und Chats sind nur für Freunde sichtbar. Niemand sonst hat Zugriff auf das persönliche Profil. Auf Werbeeinblendungen wird gänzlich verzichtet. Path gestattet es auch, andere soziale Netzwerke einzubinden, so dass alle privaten Botschaften aus einer App heraus geteilt werden können.

Path Premium zwölf Monate kostenlos

Die Deutsche Telekom bietet die Premium-Mitgliedschaft von Path in Europa exklusiv an. Normalerweise kostet diese 13,99 Euro pro Jahr, ist aber für alle Fest- und Mobilfunkkunden der Telekom Deutschland GmbH in den ersten zwölf Monaten kostenlos. Path Premium beinhaltet diverse Kamerafilter, die jedes Foto aufpeppen und Stickerpakete, um Posts und Nachrichten eine persönliche Note zu verleihen.

Telekom-Kunden können sich mit ihrer T-Online-Mail-Adresse bei Path registrieren und damit die Verknüpfung zu den Cloud-Diensten der Deutschen Telekom herstellen. Zukünftig können etwa dort im Mediencenter gespeicherte Bilder bei Path gepostet werden, umgekehrt werden Bilder aus Path direkt im Mediencenter gespeichert. Im Ausland weist die App Nutzer auf Travel & Surf, die Roaming-Tarife der Deutschen Telekom, hin. Private Momente können so auch aus dem Urlaub heraus einfach und günstig mit Familie und Freunden geteilt werden.

Die Deutsche Telekom und Path planen, ihre Kooperation mit weiteren Funktionen auszuweiten, um so das Erlebnis für Telekom-Kunden im sozialen Netzwerk weiter zu verbessern.

Erleben Sie unsere Produkte und Dienstleistungen während der IFA in Berlin vom 6. bis 11. September live auf dem Stand der Deutschen Telekom in Halle 6.2. Der gesamte Messeauftritt der Deutschen Telekom ist klimaneutral: Alle CO2-Emissionen aus dem Aufbau und Betrieb des Standes werden zu 100% mit Projekten zur CO2-Reduktion im Ausland kompensiert.

Über Path

Mit dem sozialen Netzwerk Path sind Sie noch enger mit Ihren Freunden und Familienmitgliedern vernetzt. Path-Nutzer können nun Fotos und Videos veröffentlichen, nach Belieben über ihre aktuelle Lieblingsmusik, kürzlich gesehene Filme oder die neueste Lektüre diskutieren und ihre Gedanken und Eindrücke mitteilen. Darüber hinaus können sie mit der privaten Nachrichtenfunktion chatten und ihre Gefühle mithilfe verschiedener witziger Emoticons aus dem Path Shop ausdrücken. Path ist weltweit für iOS, Android und iPads verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 482 Wörter, 3657 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Deutsche Telekom AG lesen:

Deutsche Telekom AG | 20.12.2013

Telekom fährt zum Jahresabschluss mehr als 500 De-Mail-Aufträge im öffentlichen Sektor ein

Bonn, 20.12.2013 - .- Große Nachfrage bei der öffentlichen Hand.- Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) verlängert Vorrechtphase bis zum 30. Juni 2014.- Unternehmen, Behörden und öffentliche Verwaltung können sich ein...
Deutsche Telekom AG | 12.12.2013

T-Systems bietet Dienste für Großkunden auf Basis der Cloud-Plattform von Microsoft

Bonn, 12.12.2013 - .- T-Systems beteiligt sich an Cloud Operating System von Microsoft- Erweiterung des Cloud-Portfolios in sicheren Rechenzentren von T-Systems- Datenschutz und Compliance nach deutschem RechtT-Systems und Microsoft bündeln ihre Exp...
Deutsche Telekom AG | 11.12.2013

TELEFUNKEN Licht AG nutzt Dokumenten-Management aus der Cloud von T-Systems

Dresden, 11.12.2013 - .- Modernes Dokumenten-Management in der hochsicheren Wolke- Revisionstauglich bearbeiten, verwalten und archivieren mit doculifeDie TELEFUNKEN Licht AG, Anbieter innovativer LED-Technologien für Industrie und Gewerbe, vertraut...