info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lenovo Deutschland GmbH |

Lenovo erweitert Multimode-Familie - Yoga 2 Pro, ThinkPad Yoga sowie drei Modelle aus der neuen Flex Serie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Lenovo kündigt heute eine umfassende Erweiterung seiner Multimode-Produktfamilie um fünf neue Geräte an. Dazu zählen das Lenovo Yoga 2 Pro mit einem brillantem Quad HD+ Display und das Lenovo ThinkPad Yoga, mit dem künftig auch Geschäftskunden von den...

Stuttgart, 05.09.2013 - Lenovo kündigt heute eine umfassende Erweiterung seiner Multimode-Produktfamilie um fünf neue Geräte an. Dazu zählen das Lenovo Yoga 2 Pro mit einem brillantem Quad HD+ Display und das Lenovo ThinkPad Yoga, mit dem künftig auch Geschäftskunden von den vier flexiblen Anwendungsmodi profitieren. Die neuen Lenovo Flex 14 und Flex 15 bringen Multimode-Qualität ins mittlere Notebook-Preissegment und der All-in-One-PC Lenovo Flex 20 wird dank Lenovo Aura zum interaktiven Multiplayer-Gerät.

Lenovo Yoga 2 Pro ? Höchste Displayqualität aus jedem Blickwinkel

Nach dem großen Erfolg der ersten Generation der klapp- und faltbaren Lenovo Yoga Convertibles kommt nun die neue Generation der flexiblen Ultrabooks auf den Markt. Das Lenovo Yoga 2 Pro besitzt mit einer beeindruckenden Auflösung von 3200x1800 Pixeln das brillanteste HD-Multitouch-Display auf dem Markt. Das 13,31-Zoll-große IPS-Display hat zudem einen außergewöhnlich großen Betrachtungswinkel von bis zu 178°, 10-Punkt-Multitouch Unterstützung und bietet mit seinem 350-nit Display stets satte Farben und starke Kontraste.

Das Lenovo Yoga 2 Pro ist nur 15,5 mm dünn, wiegt lediglich 1,39 kg und besitzt eine Akkulaufzeit von 9 Stunden ? damit ist das Convertible noch leichter und mobiler als sein Vorgänger. Die Tastatur ist mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet und ermöglicht komfortables Arbeiten auch in schwach beleuchteter Umgebung. Intel® Core? i5 und i7 Prozessoren der vierten Generation, 8 GB Arbeitsspeicher sowie eine SSD mit bis zu 512 GB liefern die nötige Power für Windows 8.1.

ThinkPad Yoga ? Multimode-Flexibilität fürs Business

Das ThinkPad Yoga bringt die vom Lenovo Yoga bekannten vier flexiblen Anwendungsmodi (Zelt, Stand, Tablet, Notebook) ins Business-Segment und erfüllt dabei alle Anforderungen, die an ein Arbeitsgerät in Punkto Sicherheit, Leistung, Produktivität und Konfigurierbarkeit gestellt werden. Das 12,5-Zoll-große ThinkPad Yoga ist lediglich 1,6 kg schwer, 19 mm dick und besitzt eine Magnesium-Legierung. Nutzer haben die Wahl zwischen einem HD IPS oder einem Full-HD IPS Display. Darüber hinaus ist das ThinkPad Yoga auch mit einem matten Full-HD Display erhältlich, das über einen Digitalisierstift bedient werden kann. Alle Displayvarianten werden mit Corning Gorilla© Glass geliefert. Für maximalen Komfort bei der Nutzung von Windows 8.1 besitzt das flexible Arbeitsgerät zudem ein extragroßes Glas-Trackpad.

Für maximalen Komfort besitzt das ThinkPad Yoga ein einzigartiges Lift-und-Lock-System, das im Tablet-Modus die Umrahmung der einzelnen Tasten des Keyboards anhebt und die Tasten sperrt, sodass eine plane Oberfläche entsteht. Das legendäre ThinkPad Keyboard ist auf Wunsch auch hintergrundbeleuchtet erhältlich. Das ThinkPad Yoga ist in Konfigurationen mit bis zu Intel® Core? i7 Prozessoren der vierten Generation sowie bis zu 1 TB Speicher erhältlich, die Akkulaufzeit hält für einen Arbeitstag.

Darüber hinaus hört das ThinkPad Yoga sogar aufs Wort. Mithilfe der Sprachsteuerung können Nutzer Musik abspielen oder etwas im Internet suchen, ohne dafür auch nur einen Finger zu krümmen. Das optionale NFC-Modul ermöglicht eine einfache Datenübertragung zwischen einzelnen Geräten.

Lenovo Flex 14 und 15 ? Notebooks für jede Lebenslage

Die Lenovo Flex 14 und 15 Notebooks sind nicht nur dünn und leicht: Neben dem klassischen Laptop-Modus lassen sich die 14,1- bzw. 15,6-Zoll-großen Notebooks auch um 300 Grad umklappen und in den Stand-Modus bringen. Zusammen mit dem 10-Finger-Multitouch-Display mit einer HD-Auflösung von 1.366x768 Pixeln ist so eine direktere und komfortablere Interaktion mit dem Multimode-Notebook möglich. Im Stand-Modus können Nutzer beispielsweise mit dem Lenovo YouCam Programm fotografieren und die Bilder direkt per Sprachsteuerung an Freunde verschicken. Für Filmerlebnisse in Kinoqualität mit Dolby Advanced Audio v2 ist nun keine störende Tastatur mehr im Weg.

Die Lenovo Flex 14 bzw. 15 können je nach Modell mit bis zu Intel® Core? i5 Prozessoren der vierten Generation, SSD Speicher sowie einer dedizierten NVIDIA GT 720M Grafik ausgestattet werden. Die Tastatur ist optional zudem mit praktischer Beleuchtung erhältlich. Auch sonst machen die Notebooks optisch einiges her: Das Gehäuse besteht aus einem schwarzen Soft-Touch Material mit seinen Zierleisten in Silver Grey oder Clementine Orange.

Lenovo Flex 20 ? Mit einem Handgriff zum Multiplayer-Spielgerät

Mit dem Lenovo Horizon 27 hat Lenovo in diesem Jahr einen außergewöhnlichen Multimode All-in-One-PC auf den Markt gebracht, der aufregende Multiplayer-Erlebnisse mit Freunden und Familie ermöglicht. Wie der Lenovo Horizon lässt sich auch das neue Lenovo Flex 20 mit nur einem Handgriff vom klassischen Desktop-PC in einen Table-PC verwandeln, ist mit knapp 20 Zoll Displaydiagonale und einem Gewicht von lediglich 3,5 kg aber deutlich kompakter.

Wird das Lenovo Flex 20 flach auf den Tisch gelegt, aktiviert sich die von Lenovo entwickelte Aura Oberfläche, die den Nutzern zahlreiche Multimedia und Multi-Player Möglichkeiten eröffnet. Mit separat erhältlichen Joysticks, Strikern oder dem E-Würfel werden die auf dem Lenovo Flex 20 vorinstallierten Spiele wie Raiding Company, Fishing Joy, Air Hockey oder Roulette zum physischen Erlebnis. Darüber hinaus sind über den Lenovo App Store auch Lern-Apps und speziell auf Kinder zugeschnittene Spiele erhältlich.

Das Lenovo Flex 20 eignet sich dank Windows 82, bis zu Intel® Core? i7 Prozessoren der vierten Generation, 8 GB DDR3 Arbeitsspeicher und einer optionalen SSHD auch perfekt als All-in-One Desktop-PC für die Arbeit oder zu Hause. Um das Lenovo Flex 20 an jedem Ort nutzen zu können, ist der Multimode All-in-One auf Wunsch auch mit einem integrierten Akku (mit einer Laufzeit von bis zu 2 Stunden) erhältlich. Das 19,5-Zoll-große 10-Punkt-Multitouch HD+ Display lässt Fotos und Videos beeindruckend aussehen.

Preise und Verfügbarkeit3

Das Lenovo Yoga 2 Pro wird ab 1.299 Euro angeboten, Preise für das ThinkPad Yoga werden mit Verfügbarkeit bekannt gegeben. Die Preise für das Lenovo Flex 14 und 15 starten bei 449 Euro bzw. 519 Euro. Das Lenovo Flex 20 kostet ab 999 Euro. Alle Produkte werden im vierten Quartal erhältlich sein.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 886 Wörter, 6425 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lenovo Deutschland GmbH lesen:

Lenovo Deutschland GmbH | 12.03.2014

iF Design Awards: Lenovo gewinnt einen "Design-Oscar"

Stuttgart, 12.03.2014 - Lenovo ist nicht nur Marktführer im PC-Geschäft sondern auch Rekordpreisträger: Ganze acht Design-Awards konnte das Unternehmen auf dem diesjährigen International Forum (iF) einheimsen, darunter sogar einen Gold-Award für...
Lenovo Deutschland GmbH | 07.01.2014

Lenovo erweitert Angebot für das digitale Zuhause

Stuttgart, 07.01.2014 - Auf der Consumer Electronics Show 2014 stellt Lenovo sein neues Portfolio an Produkten für das digitale Zuhause vor. Zu diesen Geräten zählen der Lenovo Beacon, ein persönlicher Cloud-Speicher, der Lenovo N308 Android Desk...
Lenovo Deutschland GmbH | 07.01.2014

Lenovo zeigt sechs neue Mitglieder der Multimode-Familie

Stuttgart, 07.01.2014 - Lenovo erweitert sein Multimode-Portfolio um sechs flexible Tablets und Notebooks. Das Lenovo Miix 2 Tablet ist nun auch in 10- und 11-Zoll(1) erhältlich und bietet dank seiner abnehmbaren Tastatur drei Anwendungsmodi. Das Le...