info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CONAV Consulting GmbH & Co. KG |

Jetzt VSH-Verträge prüfen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


• Viele VSH-Verträge können zum Jahressende optimiert werden • Haftungslücken und Unterdeckung drohen bei Fortführung alter Verträge • CONAV bietet VSH-Prüfungen und einen VSH-Onlineabschluss auf Nettobasis

Schwaigern, 07.09.2013. Vermittler von Versicherungen, Finanzdienstleistungsprodukten und Honorarberater sollten jetzt im September ihre Verträge zur Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung (VSH) überprüfen. Darauf weist die CONAV Consulting GmbH & Co. KG hin. Ein Großteil der VSH-Verträge läuft zum Ende eines Jahres aus und verlängert sich aufgrund der dreimonatigen Kündigungsfrist ab Oktober automatisch. „Gleichzeitig ändern sich aber vielfach das berufliche Umfeld und die beruflichen Tätigkeiten“, so CONAV-Geschäftsführer Ralf W. Barth. „Damit riskieren Vermittler und Berater Lücken und Unterdeckungen in ihren bestehenden Verträgen“. Die CONAV ist Dienstleister und Strategiepartner für Unternehmen, Vermittler und Berater aus der Assekuranz und Finanzdienstleistung.

Diverse Risiken oftmals nicht gedeckt
Die größte Gefahr droht dieser Berufsgruppe aus der fehlenden Übernahme der Nachhaftung aus früheren VSH-Verträgen. Diese Nachhaftung besteht häufig nur für den direkten Vorläufervertrag. Weitere erhebliche Risiken entstehen beispielsweise durch die verstärkte Nutzung des Internet, Nichtbeachtung des gesetzlich geregelten Datenschutzes oder durch unklare Bestimmungen für Honorarberater. Die CONAV hat daher gemeinsam mit dem VSAV e. V. für diese und viele weitere Leistungsfälle den VHS-Best-Netto-Tarif www.vsh-netto.de entwickelt. Er stellt einen äußerst weitreichenden VSH-Schutz mit völlig neu formulierten Bedingungen dar. Durch die Nettoisierung entstehen dabei gleichzeitig deutlich niedrigeren Prämien, als bei den allermeisten bestehenden VSH-Produkten.

Ein Vergleich zwischen den verschiedenen VSH-Tarifen ist äußerst schwierig und aufwändig. Barth: „Und oft wissen die Versicherten überhaupt nicht, wie sie Haftungsfallen erkennen und vermeiden und welchen Deckungsumfang sie wirklich im Detail benötigen.“ Daher bietet die CONAV allen Interessierten durch zwei spezielle Policen-Checks unter http://conav.de/wp-content/uploads/2013/08/Auftrag-zum-VSH-Policen-Check.pdf eine Prüfung ihrer bestehenden Verträge an, die auch eine Vergleichsrechnung beinhaltet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ralf W. Barth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 Wörter, 2145 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CONAV Consulting GmbH & Co. KG

Über die CONAV Consulting GmbH & Co. KG:
Die CONAV steht den Unternehmen der Assekuranz und Finanzdienstleistungen sowie Vermittlern und Beratern als CoNavigator in unternehmerischen, strategischen, absicherungstechnischen und vertrieblichen Themen zur Seite. Als Versicherungsmakler fokussiert sich die CONAV auf nettobasierte Absicherungen für Gewerbetreibende sowie kleinere und mittlere Unternehmen (KMU). Sie bietet Analysen zum Risikomanagement und praxisnahe Lösungen für Führungskräfte, Gewerbetreibende, Unternehmer und Unternehmen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CONAV Consulting GmbH & Co. KG lesen:

CONAV Consulting GmbH & Co. KG | 01.04.2016

Bedrohliche Eigenschäden durch Cyber- und Hackerattacken

Begriffe wie Viren, Phishing, Botnetz oder Denial of Service sind der neue Schrecken für Unternehmen. Die meisten Rechner sind direkt mit dem Internet verbunden. In einer Zeit in der die Ansammlung von Daten zu den Unternehmenswerten zählt, wächst...
CONAV Consulting GmbH & Co. KG | 21.05.2014

Online-Geschäft mit Risiken

Mögliche Risiken daraus sind ihnen selten bewusst. Oft bedarf es nur eines Knopfdrucks zur falschen Zeit und sensible Kundendaten sind an viele unbefugte Adressaten versandt. Eine klare Verletzung des Datenschutzrechtes. Oder ein Virus hat sich eing...
CONAV Consulting GmbH & Co. KG | 22.01.2014

Jetzt VSH-Schutz optimieren

Schwaigern, 7.01.2014. Vermittler von Versicherungen und Finanzdienstleistungsprodukten sowie Honorarberater besitzen eine gesetzlich vorgeschriebene Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung (VSH). Die CONAV Consulting GmbH & Co. KG, Spezialmakler...