info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik- Markt |

Besucherrekord zur Verleihung des Telematik Awards 2013 auf der IFA Berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Besucherrekord zur Verleihung des Telematik Awards 2013 auf der IFA Berlin

Berlin, 08.09.2013. In diesem Jahr und am gestrigen Tag verlieh Telematik-Markt.de, die führende Mediengruppe der Telematik-Branche im deutschsprachigen Raum, den Telematik Award für den Bereich der Human-Telematik. Repräsentativer Veranstaltungsort und Partner des Veranstalters 2013 ist die Internationale Funkausstellung in Berlin. Über 200 Veranstaltungsgäste und zahlreiche Medienvertreter haben sich zu dieser Preisverleihung als Besucher und Beobachter angemeldet. Sie dokumentieren mit ihrem Interesse die gewachsene Bedeutung dieser innovativen Branche für die der Veranstalter seit Jahren wirbt.

Bereits mit Bekanntgabe der für den Telematik Award 2013 nominierten Unternehmen zeichnete sich das große Interesse ab, welches die Preisverleihung in diesem Jahr wecken würde und so konnte der Veranstalter zur Verleihung einen Besucherrekord verzeichnen. Bereits wenige Minuten nach dem Einlass waren sämtliche Sitzplätze besetzt. Dies hielt weitere interessierte Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft sowie Anwender und Presse jedoch nicht davon ab, der Verleihung stehend beizuwohnen.

Hans-Joachim Kamp, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu (Veranstalter der IFA) eröffnete die Preisverleihung, hob noch einmal die Rolle und Bedeutung der Telematik für die Wirtschaft hervor und hieß den Veranstalter, die Mediengruppe Telematik-Markt.de in Berlin und auf der IFA herzlich Willkommen..

Die Gesprächsrunde
Mit Spannung und großem Interesse verfolgten die Gäste der Veranstaltung den anschließenden Telematik-Talk. Diese knapp einstündige Gesprächsrunde ist bei den Besuchern sehr beliebt und für den Veranstalter schon zur festen Tradition geworden. Dass es im Marshall-Haus der Red-Lounge ziemlich eng wurde, lag ganz sicher auch an den Teilnehmern der diesjährigen Runde:

• Dr. Uwe Engelmann – Gründungsgesellschafter, CHILI GmbH
• Prof. Alfred Iwainsky – Vorstandsvorsitzender, GFal
• Katharina Klischewsky – Herausgeberin, Mediengruppe Telematik-Markt.de
• Michael Pülmanns – Geschäftsführer, GeoCompanion GmbH
• Dr. Claus Wedemeier – Bereich Multimedia und IT, GdW

Die Moderation übernahm Frau Prof. Birgit Wilkes – Chefjurorin, TH Wildau. In dieser Runde erfuhren die Gäste Neuigkeiten zu Trends und Entwicklungen in der Human-Telematik, aber es wurden auch Standpunkte ausgetauscht zu kontrovers und viel diskutierten Fragen, die Anwender und Nutzer gegenwärtig bewegen.

Die feierliche Bekanntgabe der Gewinner des Telematik Awards 2013
Dann war es soweit und der Veranstaltungsmoderator Udo Brand, welcher, wie in jedem Jahr, hervorragend durch die Veranstaltung führte, kündete die seit Monaten heiß ersehnte Preisgabe der Gewinner an. Chefjurorin Frau Prof. Birgit Wilkes, Herausgeberin der Mediengruppe Telematik-Markt.de, Katharina Klischewsky und Hans-Joachim Kamp der Aufsichtsratsvorsitzender der gfu verkündeten die insgesamt 12 Preisträger des Telematik Awards 2013 welche nacheinander stolz auf die Bühne schritten und ihre verdiente Kristall-Trophäe entgegennahmen.

Auch wenn natürlich nur 12 Gewinner letztlich mit einer der begehrten Trophäen zurückkehren konnten, muss auch die beachtliche Leistung aller 26 nominierten Unternehmen hervorgehoben werden. Diese konnten mit Ihren Lösungen aus einem Kreis von knapp 90 Einreichungen qualifizieren, was bereits einen enormen Erfolg darstellt.

Die vollständige Liste der Gewinner kann hier eingesehen werden.
http://telematik-markt.de/telematik/besucherrekord-zur-verleihung-des-telematik-awards-2013-auf-der-ifa-berlin


Aktualisiertes Ranking in der TOPLIST der Telematik
Ab Montag, den 09.09.2013 wird auch das Ranking in der TOPLIST, sowie natürlich der danach beginnenden gesamten Anbieterliste aktualisiert. Somit konnten einige der Gewinner einen erheblich Sprung in der Reihenfolge machen.
Zum Telematik Award 2014 werden übrigens erstmalig Punkte für den Gewinn des Telematik Awards 2010 aus der Liste entfernt. Damit fortwährende Leistungen honoriert und ein aktuelles Ranking sichergestellt werden kann. Telematik-Markt.de kommt hiermit den Wünschen von Leserinnen und Leser nach, die um einen kürzeren Rhythmus gebeten hatten. Telematik-Markt.de entschied sich daher für eine in der Anbieterliste dargestellte Gültigkeit von 4 Jahren für Punkte, die für den Gewinn des Telematik Awards und Anwendertest vergeben werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 20545-40), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 550 Wörter, 4486 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik- Markt lesen:

Telematik- Markt | 07.02.2014

Erhöhte Sicherheit und effizientere Abläufe bei der TWS GmbH durch TINO-Telematik

Hamburg, 07.02.2014. Die Vermietung von Tank- und Spezialcontainern für flüssige Produkte definiert das Kerngeschäft der im Camin ansässigen TWS GmbH. Über 5.000 Container verantwortet das weltweit agierende Unternehmen – eine Menge, bei der...
Telematik- Markt | 07.02.2014

Dr. Malek GmbH zeigt auf der LogiMAT berechenbare Telematik mit der M3 App

Dresden, 07.02.2014. Die Dr. Malek Software GmbH präsentiert auf der LogiMAT in Stuttgart die neue M3 App für Smartphones und Tablet-Computer mit Android-Betriebssystem. In Verbindung mit dem 2013 vorgestellten M3 Portal lassen sich damit ohne weit...
Telematik- Markt | 31.01.2014

Effizienz auf der letzten Meile durch lückenloses Echtzeit-Datenmanagement

Neu-Anspach, 31.01.2014. Auf dem Handelsfachforum „TradeWorld“, das erstmals im Rahmen der LogiMAT vom 25. bis 27. Februar 2014 in Stuttgart stattfindet, wird der IT-Anbieter ICS International (ICS) neue Software-Applikationen für Hersteller, Hä...